Call of Duty: Black Ops Declassified

0
60

Über den spielerischen Schwerpunkt von Call of Duty: Black Ops Declassified hat jetzt Robert Huebner, CEO von dessen Entwickler Nihilistic, mit One of Swords, also Activisions offiziellem Blog, gesprochen. Demnach liege der Schwerpunkt diesmal nicht auf großen Kampagnen oder einer kinoreifen Geschichte, sondern vielmehr auf dem Multiplayeranteil.

So wolle man diesen möglichst vollständig auf das Handheld portieren, mit allen Facetten, die Call of Duty ausmachten. Dabei handele es sich hauptsächlich um kurze, zielbezogene Missionen mit Highscore-Fokus. Außerdem werde es einige zusätzliche Modi wie Time Trial oder Hostile geben.

Ob eine solche Vorgehensweise ausgerechnet auf einem Handheld der Weißheit letzter Schluss ist?

bitt0r
I, MANIAC
Epic MAN!AC
bitt0r

und wie sieht’s mit öffentlichen hot-spots aus? funktioniert das nicht (hab keine vita)?

Tobias Hildesheim
Redakteur
Maniac
Tobias Hildesheim

Weil man unterwegs eh nicht online zocken kann und zu Hause ein großer Mehrspielermodus auf der großen Konsole wartet.

bitt0r
I, MANIAC
Epic MAN!AC
bitt0r

ich halte die ausrichtung auf multiplayer nur für konsequent. der grund, warum cod überhaupt so ein dauerbrenner ist, ist doch gerade der multiplayer und die darin enthaltenen auflevel-mechaniken. wenn das nicht wäre, würde keine sau über einen langen zeitraum diese spiele zocken.gut, andererseits kann man activision auch vorwerfen, dass sie bei der vita keinen markt sehen und deshalb ein nicht so aufwendiges cod dafür produzieren wollen.aber wieder andererseits:warum sollte man gerade auf einem “”mickrigen”” handheld eine super-bombastische singleplayer-kampagne spielen wollen? so ganz ohne großen bildschirm (sound mal ausgenommen, da es wohl an den soundfähigkeiten nicht mangelt und man das ding auch mit sicherheit, wie schon die psp, an eine anlage anschließen kann)?

KillaZwerg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
KillaZwerg

Manchmal glaubt man einfach das Entwickler kein Geld verdienen wollen. Die gehen mit geschlossenen Augen durchs Leben. Die wissen vielleicht nicht mal an welcher Marke sie da entwickelt haben. CoD hat einen großen Multiplayer Anteil, das aber nicht im heimischen Netzwerk… Es ist so traurig, man weiß eben nicht ob man lachen oder weinen soll 🙁

Tobias Hildesheim
Redakteur
Maniac
Tobias Hildesheim

Wird dadurch unnötig wie ein Kropf.

Kakyo
I, MANIAC
Maniac
Kakyo

als ob am handheld irgendwer multiplayer braucht….

leganfuh
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
leganfuh

Oh ja, die Dreamcast. Die habe ich noch immer zu Haus rumstehen. Will sie wer haben?

donkiekung
I, MANIAC
Profi (Level 3)
donkiekung

Hier schmeißt man irgendeinen Ableger raus, weil sich wohl alles was CoD heißt wie von selbst verkauft?! Und was man so hört und sieht, da kommt einem das große Gähnen. Aber es hat auch sein Gutes: Während man beim Dreamcast noch immer rätselt, warum das Ding nicht erfolgreicher war, ist es bei der Vita so klar wie Kloßbrühe.

leganfuh
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
leganfuh

Ich bin ja nicht so der MP-Shooter-Fan. Aber wenn, dann wirklich eine gute Umsetzung. Des muss krachen. Wenn das ein Unit13 ähnlicher Titel wird, dann kann ich mir keine guten Bewertungen ausmalen. Unit13 ist ganz gut, aber bei CoD gibt es sicher eine Erwartgunshaltung, die wohl eher contraproduktiv ist. Außerdem wär mal eine gute Kampanie auf der Vita sicher ein Renner. Fazit: Und wieder ein Spiel, dass so aussieht, als wär es hingekünstelt, dass man SONYs Bitten und Flehen zumindest als wahrgenommen abhaken kann.

Christian xy
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Christian xy

…mit allen Facetten, die Call of Duty ausmachten….

Gast
n00b

Aber diese MultiPlayer Aussrichtung ist schon scheißeDiese Art Spiele sind immer so beliebig!!!

Piotr_Rhodanov
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Piotr_Rhodanov

Trotzdem wird der Name ziehen und dadurch werden mehr Geräte verkauft was ja der Hardware-Basis zu gute kommt was widerrum mehr Spiele bedeuten kann (aber nicht muss) was widerrum ein paar Vita-Fanatiker jubeln lässt und den normalen Vita-Spieler auch freut

Next Snake
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Next Snake

Ich lass es dadurch auch jetzt links liegen, für eine spannende Kamagne wäre mir das Game auch den Vollpreis wert gewesen, aber solche kurze zielbezogene Missionen hatten mir in Unit13 schon überhaubt keinen Spass bereitet.Einzig für einen Mehrspieler und dann natürlich nur über Wi-Fi, also eher von Zuhause, da nutze ich doch lieber meine stationäre Konsole oder den PC, da stimmt dann auch die Übersicht durch das größere Bild und der bombastische Sound dank 5.1.Ich sehe da irgendwie keinen richtigen Sinn in dieser Ausrichtung.

Flammuss
I, MANIAC
Maniac
Flammuss

Mit maximal 4 Spielern auf jeder Seite und natürlich nur über WiFi!Ganz ganz großes Kino Activision, da kommt so richtig CoD Feeling auf!Noch ein Spiel das mir auf der Vita gestohlen bleiben kann…Hoffentlich hält wenigstens Assassins Creed was es verspricht.