Monster Hunter World: Iceborne – Content-Roadmap veröffentlicht

0
80

Capcom hat bekanntgegeben, welche Zusatzinhalte auf Spieler von Monster Hunter World: Iceborne zukommen und dies in einer schicken Grafik zusammengefasst:

Während wir dabei bis einschließlich April genau aufgezeigt bekommen, was uns erwartet, gibt es für die Zeit ab Mai bisher nur allgemeine Beschreibungen. Wenigstens wissen wir aber somit schonmal, dass es für Spieler der Monsterjagd auch 2020 nicht langweilig wird.

Monster Hunter World erschien ursprünglich am 26. Januar 2018 für PS4 und Xbox One. Die Iceborne-Erweiterung folgte am 6. September 2019.