Project Scarlett – opfert keine Performance wegen des Preises

55
1685

Phil Spencer hat jetzt im Interview mit Eurogamer betont, dass Project Scarlett nicht den Verkaufspreis gegenüber der Hardwarepower vorziehe. Zum Launch sei die Xbox One seinerzeit 100 Dollar teurer und schwächer (als die PS4) gewesen, so Spencer. Das werde nicht noch einmal geschehen.

In einer Industrie, die so schnell wachse, denke man natürlich an den Verkaufspreis und die Performance. Man werde allerdings keine Performance der Konsole aus Preisgründen opfern.

Auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft war angekündigt worden, dass der Xbox-One-Nachfolger Project Scarlett Ende 2020 erscheint.

neuste älteste
D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

An guten Spielen wird es nicht mangeln. Egal auf welcher Kiste.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Stimme ich voll zu!
Sie sollen lieber in polygone Details
Ray tracing usw investieren diese Auflösung
Und 120frames Geschichte ist blödsinnig.
Vor allem gute und vlt neue tolle Spiele bringen
Online mp hab ich jetzt seit Mitte der Generation Tonnenweise gesehen gut was gibt’s sonst?
Open World mit Formel gesehen gut tonnenweise..
Mir fehlen nach wie vor die ideen die Kreativität.entweder ist die Luft raus oder sie wird zurück gehalten.
Ich freue mich sehr auf die ps5 Und hoffe auf tolle Fortsetzung mit neuen Ideen 😎👍

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Ich möchte jetzt einfach mal die Aussage von NightrainNightrain nehmen und so unterschreiben. Das ganze 8K, 120 Hz Gewichse bringt doch keinen weiter. Und das wird’s eh nicht geben.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Na mal schauen, was am Ende davon übrig bleibt:
https://www.pcgames.de/Gran-Turismo-7-Spiel-54933/News/Rennsimulation-angeblich-ein-Launch-Titel-fuer-PS5-1280116/
Ist ne alte News, passt hier aber gerade so schön her.

Und HZD 2 als Launchtitel wäre der Hammer. Teil 1 war so ein geniales Game. Die Grafik setzt noch immer Maßstäbe, gerade mit HDR.

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

ghostdog83ghostdog83
Hatte ich auch so verstanden und nach “Sprich Du kaufst Dir nächstes Jahr einen 5000€-PC” hätte ich den passenden Zwinker-Smiley setzen müssen.

Der Rest war dann eigentlich rein auf die Leute bezogen, die es wirklich ernst meinen. Hätte einen Absatz machen müssen. Siehst ja, wie hier danach gleich die Kommentare überschäumten mit Auflösungs-Talk.

Denn als mal dieses Wort 8k von Phil Spencer erwähnt wurde, explodierte es wieder und viele rissen ihre Augen und Münder auf und haben die Realität komplett aus den Augen verloren. Nur weil es technisch möglich ist, heißt es ja nicht, dass man dann auch noch gute Grafik darstellen kann. Eher Pong in 8k… 😉

oricanorican
Yop, Sir Lancelot hat Recht. 60 fps ist das was Du meinst. Ich hab seit 2005 mehr keinen aktuellen PC und ich liebe meine 360, aber im Nachhinein bin ich momentan drauf mir anzusehen wie doch geliebte Multiplattformtitel auf der 360 am PC mit teils höherer Auflösung aber auf jeden Fall immer Anti-Aliasing und Maus & Tastatur mit 60 fps oder mehr laufen können. Und Abstürze habe ich bei der 360 auch mal gehabt und bei Steam muss man sich bezüglich Patches auch nicht zwingend Sorgen machen (bzw. gibt´s ja auch User-Patches wie den, den ich mir zu Max Payne letztens gegen den “ruckelnden” Sound geladen hab) und bzgl. dem Red Ring of Death hatten wir wohl beide Glück oder beide eine Slim.

Sprich die 360 ist dennoch für mich eine der besten Konsolen, aber manche Spiele eben noch besser und vor allem wirklich so gut wie alle in 60fps oder mehr spielen zu können, reizt mich schon sehr einige Spieler jener Zeit auf dem PC nachzuholen.

Bei der Next Gen würden 1080p mir reichen, wenn eben halt dann sicher nie, absolut zu keiner Zeit und selbst wenn z.b. 20 Fahrzeuge auf dem Bildschirm oder 50 Spielfiguren auch nur ein einziges Frame von den 60fps gedropt wird und auch kein (, alle Digital Foundry-Fans wie ich wissen was gemeint ist,) negativer Ausschlag im Frametime-Graph zu sehen ist.
Es darf also auch keine Eingabeverzögerungen geben. Das sollte neben den extrem verkürzten Ladezeiten oberste Priorität sein und dann natürlich geniale nie gesehene Grafik im technischen Sinne und Physik, Zerstörbarkeit von Umgebungen und Verformungen bei Fahrzeugen und Terrain.

Erst wenn das alles entwickelt ist, dann könnten sie bei freien Recourcen gern die Auflösung hochschrauen, ansonsten nicht. Und 30 fps für Shooter und Rennspiele ist indiskutabel liebe Entwickler und Hersteller, das muss einfach nochmals gesagt werden!

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

GT ist sehr warscheinlich aber ob es Teil 7 wird..Horizon geh ich auch mit aber absolut nicht meins..Killzone wäre mir sehr viel lieber aber Schadow Fall fand ich auch schon nicht mehr so faszinierend wie die Vorgänger.
Final Fantasy online. Monster Hunter. Overwatch Fortnite usw Umsetzungen natürlich..
Der bluepoint Titel

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

GT und HZD2 halte ich aber tatsächlich für möglich.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

So viele Launchtitel kommen doch im Leben nicht. Allein schon weil darunter die Verkaufszahlen leiden, weil die Hardware Basis zu klein ist.

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Dietfried

ähm… mea culpa. da hast du wohl recht… (schäm)

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

TLoU 3 zum Launch? Teil 2 kommt doch erst im Mai. Wie soll das gehen?

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Dietfried

Bort1978Bort1978

ps5-launchtitel: stimme dir da vollkommen zu. sowas ist natürlich immer spekulativ, aber ein neues gt ist wohl relativ safe. auch horizon zero dawn 2 würde sinn machen, da sich der erstling gut verkauft hat und guerilla games zum ps4-launch mit killzone: shadow fall ebenfalls direkt am start war. dazu käme für mich noch tlou 3, da ich mal davon ausgehe, dass teil 2 wie warme semmeln weggehen wird. des weiteren launchverdächtig: ein neues god of war sowie ein neues driveclub. an ein neues wipeout oder uncharted glaube ich dagegen weniger. bin auf jeden fall gespannt wie ‘n flitzebogen…

zum startpreis: ich glaube nicht, dass sowohl sony als auch ms die “magische” 500-euro-grenze überschreiten werden.

RYU
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
RYU

Da liegt MontyRunnerMontyRunner vielleicht garnicht mal so verkehrt, vielleicht bedeutet genau das der Satz; XBox Scarlett Konsole 500>€, Streamen (über die One?^^) günstiger, lol. Würde zumindest mit der News konform gehen, dass die One-Controller weiterhin genutzt werden können.

Wenns so kommt, steigen erstma alle die nicht gleich das Geld für die neue Konsole haben auf den Streaming-Zug und lassen sich damit gut ködern. Und wenns so kommt, und Scarlett dafür mehr als 500€ kosten wird, steig ick direkt bei der PS5 ein.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Die Scarlett wurde doch auch fürs Weihnachtsgeschäft 2020 angekündigt. Wahrscheinlich kommen wieder beide Konsolen dicht beieinander.
Hier steht noch was zum Preis:
https://www.pcgameshardware.de/Xbox-Next-Scarlett-Konsolen-268616/News/Phil-Spencer-aeussert-sich-zum-Preis-guenstige-Lite-Variante-wohl-nicht-vom-Tisch-1337197/?utm_source=amp&utm_medium=pcgh&utm_campaign=weiterelinks&utm_content=teaser3
Klingt so, als würde MS jetzt nicht unbedingt auf einen günstigeren Preis setzen wollen.

Und zu den Launchtiteln: Vielleicht haut Sony ja Horizon Zero Dawn 2 und ein neues GT zum Start raus. Im Frühjahr wissen wir endlich mehr…

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ob die PS5 zum Start gleich soviel gute Exclusives kriegt, muß sich noch zeigen. MS hat zum Start (vermutlich) ein Halo das, denke ich, schon mal ein guter Systemseller ist. Wenn Scarlett möglicherweise noch etwas eher erscheint als die PS5, seh ich besonders im Heimatland USA gute Chance von Beginn an vorne mitzumischen.
Was sich daraus entwickelt und wie MS die Jahre weiter fährt, auch in Bezug auf die XCloud wird sich dann zeigen.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu

Sony hat einfach mehr, bessere, sowie bekanntere Exklusivtitel!

Das war schon in der letzten Phase der PS3 Zeit so und wird beständig von Sony weiter ausgebaut.

Halo, Forza und Gears… viel mehr fällt mir bei MS schon gar nicht mehr ein. Da ist auch seit vielen Jahren nichts mehr hinzugekommen.

Wobei Sony mit GT einen ebenbürtigen Konkurrenten im Bereich Rennsimulation vorweisen kann.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Bort1978Bort1978
Ist ja nicht so das MS sich keine Subvention leisten könnte.😄
Wenn MS von Anfang an ein gutes Marketing fährt (ich weiß, unwahrscheinlich) brauchen sie gar nicht so viel Boden gut machen. Die Vergangenheit lehrt uns das jede neue Gen fast bei Null anfängt. Sicher hat die PS5 ein paar Gummipunkte gut, lass Sony aber ein wenig überheblich werden wie zu PS3 Zeiten und man gerät schnell unter die Räder. Wie man vom Flop zum Thronanwärter in Null komma nix kommt hat Nintendo ja schon zweimal vorgemacht (der GC war zwar nicht wirklich ein Flop, musste sich aber der Konkurrenz mit weitem Abstand geschlagen geben).

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Ist doch clever: Wer die volle Konsolenpower und Retails zuhause haben möchte, muss viel Geld in die Hardware stecken, wer preisbewusst ist, streamt über die alten Konsolen oder eine Billigversion.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

dmhvaderdmhvader “Phil Spencer hat jetzt im Interview mit Eurogamer betont, dass Project Scarlett nicht den Verkaufspreis gegenüber der Hardwarepower vorziehe.”
Klingt für mich so, als würden sie nicht auf Hardwarepower verzichten wollen, um die Konsole günstiger verkaufen zu können. Hier sind ja schon einige davon ausgegangen, dass mit der bisher angekündigten Technik die Next-Gen Kosolen sogar über 500€ kosten werden. Da müsste MS also sehr stark subventionieren, wenn sie die Scarlett für 400€ verkaufen. Aktuell gehe ich eher vom gleichen Preis zwischen PS5 und Scarlett aus. Die X hat MS ja auch für 500€ verkauft.
Andererseits wäre das natürlich die Gelegenheit für MS Boden gut zu machen…

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Nike X
Schrei bloß nicht zu laut
Sonst kommts nur für den Game pass 😉
Bin auch gespannt auf halo das ist auch das einzige was ich auf dem Schirm habe ansonsten finde ich Microsoft Spiele ziemlich öde die gen die MCC war Hammer Halo 5 eine Katastrophe.
Wenn sie wieder zurück zu den Wurzeln gehen und das Halo gamplay in Top Grafik hinbekommen..aber ich hab schon wieder was von openworld und gass gelesen…

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

oricanorican

60Hz und 60fps sind zwei unterschiedliche Sachen und haben nichts miteinander zu tun.

NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Es gibt für mich nur einen Grund “Scarlett” zu kaufen.
HALO INFINITE
und es macht mich wahnsinnig, dass keine Infos kommen.
Ich will es als Launchtitle. Retail.
Fünf Jahre sind seit dem Launch von Nummer 5 lebt vergangen, dem schlechtesten Halo Spiel. Ich habe es gehasst. Combat devolved. Und nichts ist zu sehen, hören, lesen. Wer sollte Halo machen?
Der Playmobil Hersteller 343?
Oder das Generika Bungie?
Den Rest sehe ich wie greenwade. Ich brauche mehr Spiel. Weniger Optik.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Leider.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

Das stimmt natürlich. Aber mit 4K wurde auch HDR eingeführt. Standard Blu-rays haben bis heute kein HDR.

Es fragt sich einfach wo man dann das 8K Display in nativer Auflösung nutzen soll ?!… man braucht erstmal Quellen dafür.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Nur hat HDR nichts mit 4k zu tun. Zumindest meine ich damit rein die Auflösung.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

MontyRunnerMontyRunner

Also 4K bringt schon was. Aber man darf nicht zu weit weg sitzen.

Es geht ja nicht nur um die zusätzlichen Details durch die höhere Auflösung, sondern auch um die natürlichere Farbabstimmungen durch HDR.

Schau dir mal Alien als 4K an und vergleiche dann mit der normalen Blu-ray. Selbst bei einem so alten Film aus den 70ern kann man noch einiges rausholen. Vorausgesetzt die UHD nutzt eine native 4K Abtastung des Negatives.

ABER die meisten Filme bisher wurden, wie schon erwähnt, auf 35mm Film gedreht. Mehr als 4K Abtastung bringt da keinen Unterschied mehr. Wo analog keine weiteren Details vorhanden sind(das Korn bzw. Grain begrenzt), da kann man auch nicht mehr rausholen.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

@genpei tomate

mich würd ja mal interessieren ob der verfasser der news verstanden hat was hier gemeint ist. 😛

“Ich denke das es doch eher wieder Richtung Framerate und Details geht.”

das würd ich mir wünschen! 👍

4k, 8k, 16k… totaler schwachsinn die hardware power für ultra hohe auflösungen zu verpulvern. aber is halt einfacher/billiger als tatsächlich gute grafik zu basteln. und die masse hat das schlagwort “4k” ja schon als quallitätsmerkmal für gute grafik verinnerlicht. von daher glaub ich das einfach weiter an der auflösungsspirale gedreht wird.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Ich tippe auch, dass die PS5 zum Start 499,- kosten wird. MS hingegen könnte laut meinem Bauchgefühl die neue XBox für 399,- raushauen. Ist doch immer so: Der Marktführer nutzt seine Position aus und versucht erst mal, abzusahnen und die weniger erfolgreiche Konkurrenz muss erst wal wieder subventionieren, um Marktanteile zurückzugewinnen.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

4k Berechnung macht sehr viel Sinn, weil Kantenflimmern ade.
8k Berechnung wäre wohl einfach nur überflüssig.

4k Screens sind bestenfalls grenzwertig. 99 Prozent der Menschen brauchen das nicht, weil man viel zu nah vorm Bildschirm sitzen muss, um von der Auflösung zu profitieren.

8k Screens im klassischen Sinn für Gaming und Filme sind hirntoter Müll. Bitte berichtigt mich, falls ich mich täusche.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

ghostdog83ghostdog83

Ist die Frage ob wir 8K LCD TVs für den Massenmarkt überhaupt sehen werden.

Wofür auch? Aus meisten analog auf 35mm Celluloid Negativen gedrehten Filmen bekommt man gerade so 4K gescannt (eher 3 – 3,5 K). Und auf 70mm wurden die wenigsten Filme gedreht…

Für das TV Programm wird sich auch 4K etablieren. Da sind wir momentan sogar noch bei 720p/1080i…

Ich denke das es doch eher wieder Richtung Framerate und Details geht.