Ridge Racer – neuer Teil exklusiv für Switch?

44
2021

Das Gerücht ist mit etwas Vorsicht zu genießen, da die Quelle dafür nicht allzu sicher erscheint, aber cool wäre es schon: Der YouTuber Doctre81 hat ein Video online gestellt, in dem er ein LinkedIn-Profil eines Mitarbeiters von Bandai Namco Singapur zeigt, in dem dieser u.a. aufführt, an Ridge Racer 8 zu arbeiten – und dass der Raser exklusiv für Switch in Entwicklung ist.

Zwar wird Ridge Racer in der Regel mit der PlayStation-Marke assoziiert, aber es gab durchaus auch exklusive Teile für andere Systeme wie Ridge Racer 64 auf dem N64 oder Ridge Racer 6 für die Xbox 360 – hoffen wir also, dass an diesem Gerücht tatsächlich etwas dran ist.

Hinterlasse einen Kommentar

neuste älteste
MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Ich habs nachher noch weitergezockt, bis das rechte Lenkrad meinen Moves nicht mehr gewachsen war 🙁

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Ich habe heute mit Monty im oldenburgischen Computer-Museum, beim monatlichen “Arcade Nachmittag” Ridge Racer 2 , als zwei-Sitzer, beackert.
Dieses Gefühl, weg-vom-Gas-rein-in-die-Bremse-wieder aufs-Gas-und-Driften ( kurz: Wvgridbwagud :-P) sucht man auf Console vergebens!
Was für ein Gaudi!!

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Ich glaube das Prinzip auf Schienen zu fahren würde heute nicht mehr so ankommen..
Also ich würde es wohl nicht kaufen da könnte die Grafik ind der Sound npch so gut sein!
Oder doch?
Keine Ahnung…kommt ja angeblich eh für nur für switch

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

@Takeda
Rev Limit ( ich besaß diese eine famose VHS-Kassette mit Video- Schnipsel davon) wäre von SETA gewesen.
Ja, sah beeindruckend aus, behaupte aber dass Namco mit RR64 ganz gut die Lücke gefüllt hat.
Schaust du Gameplay:

https://www.youtube.com/watch?v=Gjet-4S0gAI

Takeda44
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)

Erinnert sich noch jemand an Rev Limited? Das war der exklusive Schmuckraser für das Nintendo 64, endete aber in der Entwicklungshölle. Weiss nicht mal mehr, wer der Entwickler und Publisher war. Das sollten sie hervorkramen und von neu auf entwickeln.

Lando
I, MANIAC
Profi (Level 1)
gohan2083
I, MANIAC
Profi (Level 1)

Mir wäre ein RidgeRacer3 also ein nachfolger von den psp teilen am liebsten! Hat einfach den besten Soundtrack gehabt der 2. teil! Hab ich viel lieber gespielt als wipeout pure/pulse obwohl das blöde boost system von teil 6 übernommen wurde. Aber am schlimmsten ist teil 7 XD schlechter soundtrack und blödes upgrade system sind schuld daran das ich es nie durchgespielt habe!

Wollte mir letztens die soundtrack erweiterung von teil 6. für den 7. teil runterladen, gibt es leider nicht mehr im psn store.
Danke sony und/oder namco! XD scheiss online zeitalter!

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Gibt mir ein Ridge Racer in Arcade und keine Unbounded.

ninboxstation
I, MANIAC

liebte RR…., bis Burnout kam…, selbst wenn RR sich besser steuerte und drifte (und ne bessere Kurs & Kurven Führung hatte), war die Motivation Burnout weiter zu spielen (durch zu spielen) grösser..

hätte ich aber auf Zeit und “perfekte Runden” gespielt, wäre ich an RR mehr hängen geblieben, zocke aber nicht mehr auf Zeit…, und wenn, dafür sind Renn Sims besser

(RR hat wohl die bessere Balance zwischen “Zeit fahren / perfekte Runde” und “pure Arcade fun”.., Burnout ist fast zu / nur “Arcade fun” ..dafür sehr intensiv)

Ziep
I, MANIAC
Maniac (Mark II)

RR ist immer cool. War auch ein Grund, mir die PS überhaupt zu holen. Die Arcade Version hat mich geflasht, und das daheim haben zu können, überragend! Wie mizz dann auch mit dem NegCon gezockt. Ob und wenn es nur für Switch wäre, mal dahingestellt. Und Scudrace wär ich auch dabei.

mizz
I, MANIAC
Freshman

bad_conker #1267283
1267283 " rel="nofollow">https://www.maniac.de/news/ridge-racer-neuer-teil-exklusiv-fuer-switch/#comment-1267283
Rage Racer damals auf der PS1 in Kombination mit dem Namco NegCon war ein Traum. Habe vor kurzen noch auf der PSP Ridge Racer gespielt was immer noch tierisch Bock macht und auf der Switch gerade mobil für ein Rennen zwischendurch die optimale Wahl!

Genau so ist es. das war die absolute Kombination.
Ich vermisse den NegCon sehr, denn es war die beste Art präzise zu racen – mit Controller.

MadMacs
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Ridge Racer war nie zu 100% mein Ding. Aber in Ermangelung von Arcade Racern würde ich mich auf darauf freuen.
Die ganzen Open World und Simulations Dinger sind einfach nur gähnend langweilig.

Socke1970
I, MANIAC
Profi (Level 1)

Ich glaube nicht dran. Ein gutes neues Ridge Racer wäre schon cool, aber exklusiv für die Switch? Wäre der Switch absolut zu gönnen, würde ich wahrscheinlich auch kaufen, wenn es Namco schaffen würde das alte Feeling wieder aufleben zu lassen. Das Vita Experiment ist ja voll in die Hose gegangen.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Das geht bis 19:00 😉

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Die Versuchung kurzfristig nach Oldenburg zu fahren wäre bei mir groß um mit euch zu rasen.😉
Leider muß ich arbeiten…😒

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Ich treffe mich diesen Samstag mit Monty Runner beim Arcade Nachmittag im Oldenb. Computerspiel Museum: Ich hoffe, dass sie, wie beim letzten mal ein 2 Player doppel-Sitz Ridge Racer 2 funktionstüchtig haben, dann komme ich auch nicht so schnell da raus! 😉

bad_conker
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)

Rage Racer damals auf der PS1 in Kombination mit dem Namco NegCon war ein Traum. Habe vor kurzen noch auf der PSP Ridge Racer gespielt was immer noch tierisch Bock macht und auf der Switch gerade mobil für ein Rennen zwischendurch die optimale Wahl!

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

@Tokyo shinjuu
Oh, ja, ob ob dir das Game die D-Münzen geraubt hätte!
Was die wenigsten zu wissen scheinen, ist dass die RR Arcade Lenkrad ur-Montur zu 100% auf das Drift Verhalten abgestimmt war, so dass die Real-Racing-Drivin-Zocker relativ leer ausgingen, aber alle anderen: Wat ein Gaudi!

Hinzu kommt, dass speziell Rave Racer mehr Abschnitte bietet, wo man geradezu vom Boden abhebt und ein Stück weit fliegt. Ganz geiles Gefühl natürlich, wenn die Hydraulik mitspielt! Und ( 1995) diese Grafik erst!!

Kann man so was für zu Hause überhaupt auf nem normalen “Pad” reproduzieren?
Nun, das ist Namco tatsächlich SEHR gut gelungen, sowohl in der normalen Ausstattung, als auch später mit Neg-Con und Sticks.
Launch Titel waren selten so genial!
Aber so rein von dem her, was ich bei einem RR “brauche”, hat die Serie mit Teil 1 ( habe damals einem Kumpel eine Reise nach Tokyo mit-gespendet, damit er mir und ein paar anderen PS-Konsolen gleich @Launch eigenhändig importiert!), Revolution ( auf meiner jap. ur Playsi mit 2 Fernseher gezockt!) und Rave Racer ( Arcade Gaudi on par mit Daytona USA) für mich alles gesagt.
Dass ich wie doof fast alle anderen Nachfolger gekauft habe ( schöne Grüße an das vergessene, aber sehr gute N64-Racer!) ist ne andere Story, gell? 😛

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark II)

Wäre nett, aber dann irgendwann eher für ps4.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

@genpei
Das ganze Story Drumherum bei Type 4 hätten die sich schenken können, aber die Strecken, Optik, Musik, und das Design waren einfach traumhaft, und das Fahrverhalten war durch und durch RR. Das Ur RR war natürlicher deutlich geerdeter, Teil 5 fand ich hatte viel vom ersten RR, würde ich als mein 2 liebstes Ridge Racer sehen.

Rave Racer hab ich leider nie spielen können, was vielleicht auch gut so ist, da wenn ich damals ein Automat entdeckt hätte ich wohl nicht mehr aus dem Laden raus gekommen wäre bis ich meine Unterhose verpfändet hätte.^^

Ja, SEGA wenn ihr mitliest, dann bitte endlich eine Konsolenversion von Daytona 2 und SCUD Race!!

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Dazu einen Labo Babo, der Pedale und Lenkrad simuliert. ^^

Spacemoonkey
I, MANIAC
Gold MAN!AC

ich steh voll auf 7. das boostaufladen ist einfach nur genial

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Nein: der Beste Teil ist das Arcade Game Rave Racer und Namco war bis heute zu faul, das auf Konsole herauszubringen. Woran ich das fest mache? An der genialen Lenkrad Steuerung, den Etappen-Erweiterungen der bekannten “City” Strecken, die nicht mal Rage/Rave Racer boten, und der Grafik, die bereits 1995 alles in den Schatten stellte, was man später auf Ps2 serviert bekam!
Type 4 ist fast kein “klassisches” RR mehr ( m.M.n. zu viel Gedöns drumherum), aber ein fantastisches Rennspiel.

Was mich angeht: mit der Aussage “bitte wie bei Teil 1 und 2” meine ich, dass sie mir gerne ein Arcadiges RR liefern können, ohne schnick-schnack drumherum dafür mit dem Anspruch, die beste Drift-Raserei ever zu liefern!

Und SEGA und Midway, liest ihr mit?
Schickt am besten eure aktuellen Arcade Daitona und Cruisin USA hinterher, aber pronto! Was sollen die Games nur in den Jap/US Münz-Schlucker-Höllen ihr Dasein fristen??!!

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

DGSDGS und Type 4
Recht hatta!!!

DGS
I, MANIAC
Gold MAN!AC

genpei tomategenpei tomate: Aber Type 4 ist doch der beste Teil?(!) 😛

Hauptsache Ridge Racer! Das fehlt mir die Gen noch, denn TMT, DC & Co. sind leider kein Ersatz.

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC

So lange mal Ridge Racer irgendwann als ps2 classic im Store erscheint,solls mir egal sein.
Und wenn das Spiel so ausfällt wie auf der Vita wirds eh niemand kaufen.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Her damit! Und bitte ausschließlich bei Teil 1und2 abkupfern!!

Ramipril
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)

Braucht die Welt wirklich ein neues RR? Zu PS1 Zeiten hatte die Serie ein Alleinstellungsmerkmal,aber heutzutage ist die Konkurrenz einfach zu mächtig…
…über ein neues Test Drive würde ich mich dagegen richtig freuen…

Welche Konkurrenz? Ich sehe nur Simulationen und Open World-Gedöns.
Klassische Arcade-Rennspiele gibt es keine mehr.
Ob die Welt ein neues RR weiß ich nicht, aber ich brauche es.

AkiraTheMessiah
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

comment image

Die Grafik sollte für die switch kein Problem darstellen. 😉

Aber mal Spaß beiseite … in die Lücke kann die Switch ruhig reinspringen. Bei den großen Simulationen der Konkurrenz kann sich nicht mithalten. Daher wäre Arcade schon ideal.

Abwarten und Tee trinken

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Natürlich brauch die Welt ein neues Ridge Racer. Kein Arcade Racer kommt auch nur annähernd an die genialität von Namcos Flitzer ran.
Solange kein Free to play oder Unbounded Schwachsinn dabei raus kommt, sofort her damit.
Wenn es wirklich nur für Switch kommt muß Nintendo ihre Griffel im Spiel haben; sozusagen NINTENDO – Heim für untergegangene Serien, siehe Bayonetta.^^