Touring Karts – Arcade-Rennspiel für PS4 & Switch angekündigt

0
137

Ivanovich Games kündigt Touring Karts für PS4 (mit PSVR-Unterstützung) und Switch an. Mit dem zugehörigen Launchtrailer können wir uns schonmal ein gutes Bild davon machen.

Touring Karts soll die Möglichkeiten von Virtual Reality voll ausnutzen, indem es Rennen vom Typ KARTS inmitten eines Chaos voller Action und Überraschungen neu erfindet. Es gibt eine Originalmechanik, die speziell für VR entwickelt wurde.

22 Rennstrecken werden geboten, inspiriert von realen Rennstrecken und dreißig individuell gestaltbare Autos. Das Spiel wurde zwar für VR entwickelt, kann aber auch normal ohne VR gespielt werden. Abschließend ist ein Schnellstartmodus mit allen verfügbaren Fahrzeugen und Rennstrecken vorhanden, die von der ersten Minute an verfügbar sind.

Touring Karts erscheint am 12. Dezember für PS4 bzw. PlayStation VR. Die Switch-Version folgt zu einem späteren Termin.