Virgin kehrt in die Spielebranche zurück

0
42

Richard Branson (Foto), Chef des britischen Konzerns Virgin, will in die Spielebranche zurückkehren. Auf der diesjährigen E3 soll der ehemalige Betreiber des Publishers Virgin Interactive seine jüngsten Ambitionen der Öffentlichkeit präsentieren. Angeblich handelt es sich bei Bransons neuem Projekt um einen Online-Dienst für Konsolen, der in enger Zusammenarbeit mit anderen Publishern betrieben werden soll.

1981 stieg Branson mit Virgin Games in die Spielebranche ein. 1987 wurde das Unternehmen in Virgin Interactive umbenannt und avancierte in den 90er-Jahren zu einem der wichtigsten Publisher von PC- und Konsolenspielen in Europa. 1999 übernahm das französischen Unternehmen Titus Interactive Bransons Unternehmen und benannte es 2003 in Avalon Interactive um. Branson beschränkte seine Ambitionen fortan – erneut unter dem Namen Virgin Games – auf den Markt kostenpflichtiger Online-Spiele wie Black Jack.

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

Ja, aber Namco und Bandei haben seit ihrem Zusammenschluss kein einziges Hammergame veröffentlicht.

Segabasti
I, MANIAC
Segabasti

Hm, Virgin hatte ein paar gute Games aufm Mega Drive. Nur ob die noch ins heutige Schnellebige Zeitalter passen? Und Online klingt wieder nach halbherzigkeit, wird wohl ne On Live sache. Warum tun sich Atari, Virgin, SNK und Co nicht einfach mal zusammen und hauen ein richtiges Hammergame raus?Bei Namco + bandai hats doch auch geklappt, die sind übern Berg.

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

Da kriechen sie plötzlich wieder alle aus ihren Löchern sobald sie den schnöden Mamon riechen.Ich dachte Branson hat sich vom Geschäft verabschiedet, Was ist den eigentlich aus seiner 3D-Spielewelt A World Of My Own (AWOMO) geworden?

Dr. Mario
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Dr. Mario

@ Sir Hunk: Nein, die werden mit der Zeit gehen und ein Alkopop-Spiel entwickeln…

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Ach ja das wäre was ein neues Cool Spot, der letzte Teil von ihn “”Spot goes to Hollywood”” für PSone und Saturn, nicht schlecht, aber nicht fett.

Sir Hunk
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Sir Hunk

Hey ein neues Cool Spot ; )