Action Man: Mission Xtreme – im Klassik-Test (PS)

1
342
Zurück
Nächste

Seite 2

Nun agiert Ihr wieder aus der Vogelper­spektive. Im Cockpit Eures Helis versucht Ihr, die Gifttransporte aufzuhalten und zu verhindern, dass die gefährliche Substanz den wahren Kopf der terroristischen Organisation erreicht: Euren ewigen Widersacher, den verrückten Dr. X…

Action Man spricht vor allem jüngere Semester und Neu-Abenteurer an – die Mission Xtreme ist kind- und einsteigergerecht. Trotz gewalttätiger Handlung bleibt alles ‘sauber’; zudem agiert Ihr ohne Zeitdruck, habt unendlich Conti­nues und Eure Kommandantin sagt Euch immer, was Ihr tun müsst. In den 3D-Missionen werden auf der dreh- und zoombaren Karte wichtige Punkte gekennzeichnet, benötigte Gegen­stände an den Einsatzstellen benannt. Euer Ruck­sack ist voll mit technischem Schnick­schnack, vor allem das Elektronikset ­leistet gute Dienste. Damit schließt Ihr Türen und Schalter kurz – allerdings nicht automatisch. Nur wenn Ihr in Parappa the Rapper-Ma­nier eine Tas­tenfolge unter Zeitdruck korrekt wiedergebt, seid Ihr erfolgreich. Eure Geg­ner sind nicht besonders intelligent – egal ob menschlich oder mechanisch. Wa­chen laufen erst auf Euch zu, wenn Ihr nah dran steht bzw. wenn Ihr sie einmal getroffen habt. Geht der Neben­mann zu Boden, stört das aber niemanden.

Am Ende jeder der sieben Missionen wartet ein fetter Obermotz auf Euch. Ist dieser erledigt, ruht Ihr Euch in Eur­em Appartement aus, betrachtet freigespielte Filmsequenzen, checkt den Waf­fenbe­stand oder wechselt die Klamotten. Spei­chern dürft Ihr jederzeit.

Nach dem Betreten eines Raumes sowie bei besonderen Ereignissen wird eine Filmszene auf Basis der Spielgrafik eingespielt. Dialoge ertönen in professioneller deutscher Sprachausgabe, u.a. wird Eure Kommandantin mit der Syn­chron­stim­me von Teri Hatcher alias Lois Lane gesprochen. Auch der schmissige Sound­track klingt wie einem Agentenfilm entsprungen.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Gab es zu den Action-Figuren nicht auch eine schundige TV-Serie?! Bin ob der guten Wertung für das Spiel doch überrascht, normalerweise sind Lizenzversoftungen ja meist zum Davonlaufen…