Castlevania Anniversary Collection – im Test (Switch)

2
1876
Zurück
Nächste

Meinung

Thomas Nickel meint: Wer sich ein wenig mit Game Design beschäftigt, der weiß, dass die frühen Episoden von Castlevania zu den Highlights der 8- und 16-Bit-Ära gehören. Die Sorgfalt der Entwickler merkt man den meisten Episoden in jedem Pixel an. Zwar werden ein paar Spiele von damals vermisst, man kann Konami aber nicht mehr vorwerfen, hier mit ­minimalem Aufwand das Klassiker-Archiv zu melken: Nachdem wie versprochen die teilweise besser ausbalancierten japanischen Originale und die Option für freie Knopfbelegung nachgeliefert wurden, ist die Sammlung nicht mehr nur interessant, sondern essenziell.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Schade, dass die PC-Engine-Fassungen nicht enthalten sind – aber insgesamt eine schöne Sammlung.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Beste Anniversary Collection der Konami Titel.