Donald Duck Phantomias – Platyrhynchos Kinecticus – im Klassik-Test (GC)

0
215
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Klassische Cube-Verzögerung: Drei Ausgaben nach dem Test der PS2-Version stellt sich die Nintendo-Variante der schlichten Baller-Hüpf-Mixtur der MAN!AC-Qualitätskontrolle.

Im Kostüm des vermummten Superhelden Phantomias springt und schießt sich Disney-Erpel Donald Duck durch vier nochmals in drei bis vier unterteilte Cartoon-Welten – eine Horde übellauniger Aliens bedroht nämlich die Erde. Was sich schon nicht sonderlich spektakulär anhört, ist auch spielerisch wenig gehaltvoll. Unschöne Ruckeleinlagen und Kameraprobleme bugsieren die inhaltlich durchschnittliche Kost zudem technisch ins Mittelmaß.

Nettes, aber uninspiriertes Comic-Jump’n’Shoot von der Stange.

Singleplayer63
Multiplayer
Grafik
Sound