No More Heroes 3 – im Test (PS5)

0
908
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, , , ,
USK:
Erschienen in:

Ein gutes Jahr nach der Switch-Fassung lässt Goichi Suda, besser bekant als ”Suda51”, den dritten Edeltrash-Einsatz seines Antihelden Travis Touchdown auch auf die anderen Konsolensysteme los.

Wie gehabt staunen Fans und noch mehr Neulinge über die durchgeknallten Gimmicks und schrägen Einfälle, während der Mix aus Open-World-Rumfahrerei und Arenakämpfen ansonsten mit magerer Struktur und mäßig Substanz aufwartet. Was vorhanden ist, profitiert aber fraglos von der höheren Auflösung und (auf den neuen Geräten) sauberen 60 Bildern pro Sekunde sowie flotteren Ladezeiten.

Das verschroben-kreative Suda51-Spektakel kommt dank aufpolierter Technik nun etwas besser weg.

Singleplayer71
Multiplayer
Grafik
Sound