Samurai Shodown II – im Klassik-Test (Neo Geo)

13
2876
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Nachdem sich die Samurai Shodown-Helden am Ende ihres letzten Abenteuers in den wohlverdienten Urlaub zurückgezogen haben, droht jetzt wieder Ärger: Der Evil King ist zurückgekehrt und hat die Menschheit unterworfen. 15 Kämpfer treten an, um im Duell einen würdigen Herausforderer gegen den bösen Tyrannen zu bestimmen. Vier neue Figuren haben sich zur Samurai-Clique gesellt: Nicotine ist ein kleiner Zwerg mit großem Hut, Sieger ein Muskelprotz mit elektrischem Metall­arm. Außerdem stellen sich Genjuro, der wendige Samurai und Cham Cham, ein hübsches Urwaldmädel vor. Die alten Charaktere kehren mit neuen Specials zurück, Wan-Fu hat seine Axt gegen einen mächtigen Felsen ausgetauscht, während sich Earthquake neuerdings in Luft auflösen kann. Tierfreunde werden sich über die Gefährten von Galford, Nakoruru und Cham Cham freuen: Der Schwertschwinger bringt seinen scharfen Hund mit, über Nakoruru flattert ein aufmerksamer Adler, Cham Cham wird von einem Äffchen begleitet. Einige Stages erinnern an den Vorgänger, wurden aber komplett überarbeitet. Ihr duelliert Euch im Palast von Versailles, dem Dojo von Kyoshiro und auf einer malerischen Brücke im Wald. Ihr besucht Gen Ans Suppenküche, verbrennt Euch an einem Lavasee den Bizeps und laßt Euch vom Scheinwerfer einer entgleisten Eisenbahn ins rechte Licht rücken.

Steuerung, Features und Präsentation entsprechen größtenteils der ersten Samurai Shodown-Folge.

Zurück
Nächste
neuste älteste
RYU
I, MANIAC
RYU

Eines meiner liebsten Beu’s!

Hab es bis zum erbrechen auf dem Neo*Geo gezockt, leider konnten mich spätere Umsetzungen auf anderen Konsolen nie überzeugen. Es sind einige der coolsten SNK-Charaktere vertreten, wie Nakoruru (samt Adler Mamahaha), Galford (mit Hund Poppy) und (spielbaren!) Schietsrichter (Kuroko, der mit den Fahnen). Ich wage es kaum einen Charakter auszuschließen. 😉

Fernab davon, die Endbossin Mizuki, empfand ich immer als einer der schwersten Endbosse im Beu-Universum, ohne wirklich “unfair” zu sein. Sie zieht einem “normal” Energie ab, kann jedoch ihre Moves so gekonnt ausführen dass man direkt mal 3 auf einmal abbekommt. Herlich!^^

Auch der Sound rockt einfach die Hütte! Wenn die Schwerter aufeinanderprallen, oder sich in den Gegner schneiden – hier muss der Bass nach oben gestellt werden! =)

Ramipril
I, MANIAC
Ramipril

Imho sind die alten SNK-Prügler besser als die von Capcom.
Mit Samurai Shodown wurde ich aber nie so richtig warm. Die Last Blade Spiele waren eher mein Fall.

neotokyo
I, MANIAC
neotokyo

In der Halle gezockt! Tolle Optik aber Art of Fighting & Fatal Fury finde ich einfach besser??

KnightWolf
I, MANIAC
KnightWolf

Sehr stylisches Bemu, gehört mit zu den besten Neo Geo Prüglern.

P.S Ich hatte damals mal ein Neo Geo CD, die Ladezeiten waren aus der Hölle.

belborn
I, MANIAC
belborn

Oh ja SS3 auf der Playsie war übel.Trotzdem gezockt.Witzigerweise waren SS4 und die Vorgänger aber richtig gut.da hatten sie die PS1 besser in den Griff bekommen.Aber nichts geht über die SS4 Sega Saturn Version mit RAM Karte.Sogar englische Texte waren dabei.Was haben wir das gezockt.
Die SNK Prügler hatten einfach Athmo und waren stylischer.

Remo
I, MANIAC
Remo

@ Thomas Nickel
Doch, wurde es. Es kam damals in Japan für die PSX die Samurai Spirits Collection mit Teil 1 & 2 raus (Klugscheissermodus: Off). War früher ja nie ein Freund der Video Games. Aber hier musste ich Ralph Karels wirklich recht geben. Samurai Shodown 2 hat auch meiner Meinung nach mit Super Street Fighter 2 Turbo den Boden aufgewischt. Grafik, Sound und Spielbarkeit waren (und sind) wirklich Top. Absolutes Meisterwerk.

Thomas Nickel
Autor

belborn: Das war dann vermutlich aber der Part von Samurai Shodown 3 – der, wo sie die hälfte der Animationsframes rausgehackt haben. Samurai Shodown 2 wurde nie auf die PSone konvertiert.

Grossmeister B
I, MANIAC
Grossmeister B

Eines der besten Kampfspiele auf dem Neo Geo (und überhaupt). Gefällt mir auch besser als Last Blade.
Auf dem Neo Geo, vorm CRT-Fernseher, allein oder gegen einen Kumpel, sind Stunden von Spass garantiert.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Tokyo_shinjuu

Wohl das Spiel auf das ich damals am meisten neidisch geschielt hab.
Viel später dann den 360 HD Port mal angespielt und festgestellt nee, das Spiel ist nic für mich…

Vor kurzem den ersten Teil auf der One gekauft, da ich diesen auf SNES ziemlich ausgiebig und mit guten Erinnerungen gespielt hab, und festgestellt nee ist auch nix (mehr) für mich…

Vreen
I, MANIAC
Vreen

@belborn: du hättest mal die Neo Geo cd Version mit single speed Laufwerk zocken sollen.

belborn
I, MANIAC
belborn

Auf der PS1 gezockt mit Ladezeiten jenseits von gut und böse

dunklertempler
I, MANIAC
dunklertempler

Oh man, damals bis zum erbrechen gespielt so gut ist das Spiel.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

So gut! Und Nicotine Caffeeine ist eh der geilste XD