Slam City with Scottie Pippen – im Klassik-Test (Mega-CD)

0
415
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Das Leben auf der Straße ist hart: Als cooler Streetball-Neuling ”Ace” müßt Ihr Euch in der Gang Respekt verschaffen. Und es gibt nur einen Weg, sich diesen zu verdienen: Ihr packt Euch den Ball, checkt Eure vier Gegner der Reihe nach an und zeigt ihnen, daß die Nikes an Euren Füßen nicht nur zur Zierde da sind. Habt Ihr die Loser aus dem Weg geräumt, stellt sich Basketball-Star Scottie Pippen höchstpersönlich zum Duell. Damit sich Eure Heldentaten per Mundpropaganda überall im Viertel verbreiten, lungern am Spielfeldrand ein paar Homies, die Eure Aktionen gebührend kommentieren. Nachdem Ihr einen vier Gegnern (”Fingers”, ”Juice”, ”Mad Dog” oder ”Smash”) herausgefordert habt, müßt Ihr seine Drohungen über Euch ergehen lassen und dann aufs Spielfeld laufen.

Im Ballbesitz könnt Ihr seitwärts dribbeln, auf den Korb werfen oder versuchen, die Abwehr des Gegners zu durchbrechen. Dabei kontrolliert Ihr einen Energiebalken, der die Kraft Eures Wurfes bestimmt. Ist die Wahl getroffen, seht Ihr in einer Filmsequenz, ob Eure Aktion erfolgreich war: Entweder Ihr verliert den Ball an Euren Gegner, trefft bzw. verfehlt den Korb, oder der Ball prallt am Korb ab. In diesem Fall wird auf eine kurze Spielsequenz umgeblendet, in der Ihr versuchen müßt, im richtigen Augenblick zu springen und den Ball zu fangen. Hat ihn Euch der Gegner weggeschnappt, könnt Ihr ihn blocken oder versuchen, ihm den Ball zu stehlen.

Zurück
Nächste