Uurnog Uurnlimited – im Test (Switch)

0
334
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Ihr hüpft durch eine Welt voller neonfarbener 2D-Räume und hebt per Knopfdruck quaderförmige Objekte und Tiere auf. Letztere haben Spezialfähigkeiten, die Ihr einsetzen müsst, um Umgebungsrätsel zu lösen – mal ­gleitet Ihr an Hindernissen vorbei, mal sprengt Ihr Tore und mal lasst Ihr vom Helfer Gegner beschießen. Die Grundidee macht neugierig und steckt voller Erkundungs- und Experimental-, aber auch reichlich Stresspotenzial: Die Steuerung fällt etwas fummelig aus und schon kleinste Fehler können Euch in Sackgassen führen oder töten – das muss man verkraften.

Ungewöhnliche Rätsel-Hüpferei mit intelligentem Konzept und Macken, was leicht zu Frust führen kann.

Singleplayer61
Multiplayer
Grafik
Sound