Der Musik Fred

Dieses Thema enthält 3,570 Antworten und 145 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Zack1978 Zack1978 vor 1 Tag, 2 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 3,571)
  • Autor
    Beiträge
  • #900086
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ZUR NOTIZ:

    Wer diesen Fred neu entdeckt hat, möge bitte folgende einfache, aber zwingende Grundregel beherzigen: Pro Beitrag ist maximal ein eingebettetes Video erlaubt! Gerne dürfen’s auch einfach nur Links sein.

    (Anm. der Redaktion)


    Warum?

    Mir ist letzte Woche das immerhin schon zwei Jahre alte Album Viciuos Delicious von Infected Mushroom in die Hände gefallen.
    Eigentlich hör ich nur noch selten elektronische Musik, der Charttechno ist ja auch meist eher abschreckend.
    Infected Mushroom hatte ich aber früher schon mal gehört und ich finde dieses Album einfach nur geil. Es ist saumäßig abwechslungsreich, es wurde eine Menge an Musikrichtungen mit eingebettet aber wirkt insgesamt trotzdem irgendwie homogen.
    Wer elektronischer Musik generell nicht abgeneigt ist kann ja mal reinhören:

    http://www.youtube.com/watch?v=lqHTHUhSOls&feature=PlayList&p=770816F548173FB5&index=0&playnext=1

    http://www.youtube.com/watch?v=QXjNB43WRBk&feature=PlayList&p=3FDB92C0B23812DA&playnext=1&playnext_from=PL&index=10

    http://www.youtube.com/watch?v=hgtDHqWmSnc

    http://www.youtube.com/watch?v=tNV3tGpWrgQ&feature=PlayList&p=770816F548173FB5&playnext=1&playnext_from=PL&index=1

    An Essner a day keeps quality away.

    #923716
    Dex Dexter
    Dex Dexter
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Oha, äh, interessant. Deiner Analyse stimme ich zu, aber mein Ding ist das nicht.

    Ich bin verliebt in Roisin Murphy
    http://www.youtube.com/watch?v=Z06gUeqUpeo

    Und hab Karten für The Prodigy… das wird SCHMUTZIG!
    http://www.youtube.com/watch?v=RkeLw_Sre-g

    #923717
    sscore_riot
    sscore_riot
    Teilnehmer
    karten für prodigy

    karten für prodigy ..glückwunsch sehr geil !

    kleiner auszug.. aphex twin selected ambient works .. http://www.youtube.com/watch?v=0Z4cLmbw6q0 ..auf vinyl zurzeit wieder mein fall ..

    ebenso alec empire low on ice http://www.youtube.com/watch?v=PxRsFXpjmmE .. gute alte zeit ^^

    #923718
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Moloko-Sing it Back, ja, war gut. Ich wollte aber jetzt nicht die ganz alten Sachen für den Anfang ausgraben.

    ;-)

    Ne, reinhören schadet nicht, und je nach Track ist das Album nicht zu PsyTrancelastig, um auch den Hörern anderer Richtungen zu gefallen. Gegen Ende wird es dann mehr PsyTrance.

    Edit: Aphex Twin, auch nicht schlecht, mochte aber so manche Sachen auch gar nicht.

    An Essner a day keeps quality away.

    #923719

    Anonym
    n00b

    Nine Inch Nails und Recoil sind meine Lieblingsbands seit ich 16 bin. Wahnsinns-Sound.

    Recoil – Want: http://www.youtube.com/watch?v=QQrGRR6Su4E

    NIN – The hand that feeds: http://www.youtube.com/watch?v=EE7LWBzQJPw&feature=related

    NIN – Only: http://www.youtube.com/watch?v=XajgoxU-_nc&feature=related

    NIN – The great destroyer: http://www.youtube.com/watch?v=-mQ-QPNMfhU&feature=related

    Und @ Captain Carot’s Topic: Lass mal schön den Fred aus dem Spiel! ;D

    #923720
    Dex Dexter
    Dex Dexter
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)
    captain carot wrote:
    Moloko-Sing it Back, ja, war gut. Ich wollte aber jetzt nicht die ganz alten Sachen für den Anfang ausgraben.

    Hehe… ja, ich bin musikalisch etwas stehengeblieben, Moloko ist schon fast progressiv für mich, sonst fallen mir nur 80er Sachen ein:)

    #923721
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    So ist das halt. Achtziger neben Queen (genial!!! und die Liveaufnahmen eine Offenbarung. Schade, dass ich das nie selbst erleben werde) eher weniger, aber sehr viel Zeug aus den Neunzigern. Der Mainstream hat mir mittlerweile auch wenig zu bieten, wobei manche Sänger und Bands, die ich höre mittlerweile auch recht erfolgreich sind. Etwa Emiliana Torrini oder Subway to Sally.
    Dann höre ich noch Sachen wie Pagan Folk oder mittelalterlich angehauchtes, etwa Faun, Vivus Temporis etc.
    Einiges an Metal ist auch dabei.
    Nur haben die letzten beiden Infected Mushroom Alben neben klassischem PsyTrance interessante rockige, poppige und mit Artillery auch HipHop Anwandlungen, die mir teils besser gefallen, als der Breitenkram der jeweiligen Genres.
    Dabei höre ich seit 9 Jahren kaum noch Techno. Bis auf die eher undergroundlastigen Subgenres ist die Richtung in meinen Augen tot, weil sie in vielen Bereichen ihre Experimentierfreude verloren hat. Da hör ih lieber zum millionsten Mal den wipEout 2097 Soundtrack als die meisten neuen Sachen.

    NIN: Manche Sachen sind einfach super, mag aber längst nicht alles.

    An Essner a day keeps quality away.

    #923722
    sscore_riot
    sscore_riot
    Teilnehmer
    .. NIN auch sehr geil .. also

    .. NIN auch sehr geil .. also creative http://www.youtube.com/watch?v=5irHyoRNcRY .. faith no more ..

    der film war zwar mist aber der soundtrack buuuhuu ^^ http://www.youtube.com/watch?v=YfTg4Fcza58

    da celtic brawlers war auch mal mein fall ..ab und zu immernoch http://www.youtube.com/watch?v=h7vyBpspBJQ&feature=related

    jo zu aphex twin .. better serve chilled ^^

    #923723
    Dex Dexter
    Dex Dexter
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @Captain: Queen live… ja, Hammer, hätte ich auch gern mal live erlebt, und nicht via DVD (hab gerade letztens den Live Aid Auftritt von Freddie gesehen, grandios).
    Damals fand ich Queen allerdings peinlich. Die Genialität und Ironie ist mir leider erst in jüngerer Zeit aufgegangen.

    #923724
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Mein Faible für Queen hat sich ziemlich früh entwickelt. Ich hab so 1991 glaube ich das erste Mal Highlander gesehen, fand die Musik super. CD´s hab ich allerdings erst relativ spät von denen gehabt. Die Kompositionen sind teils einfach nur genial, technisch steckt Queen die meisten Gruppen von heute in die Tasche und gerade zu der Zeit, als Freddie noch nicht so krank war, war die Live Performance auch enorm. Wobei bei Queen auch alle top waren, alleine schon Brian May und seine selbst gebaute Red Special.

    Dazu kommt, die Texte sind oft sehr gut und Queen ist zum Großteil erstaunlich zeitlos. Da klingen kaum mal 70er oder 80er durch, wie bei vielen anderen Gruppen.

    Wo mir gerade alte Gruppen durch den Kopf gehen: Hört heute noch jemand Mike Oldfield?

    An Essner a day keeps quality away.

    #923725
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ach ja, noch ne tolle Stimme aus den 80ern bis heute: Annie Lennox. Bin erst durch Into the West aus dem Return of the King Abspann erst wieder drauf gekommen.

    An Essner a day keeps quality away.

    #923726

    Anonym

    Also eigentlich kann ich mit so Elektronischer Musik/Techno und Sachen aus den 80ern nicht viel anfangen, da ich aus der Metal-Ecke komme.
    Dennoch gibt es auch Musik, die leicht in die Richtung geht, die mir doch sehr gefällt:
    http://www.youtube.com/watch?v=yftOy8kz7aE <– das Lied kennen vielleicht auch noch einige aus der Werbung zum ersten Assassin's Creed ;-)
    Ich finde das Lied einfach klasse und wunderbar atmosphärisch. Lohnt sich mal reinzuhören.

    #923727
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Stimmt schon. Is´n Klassiker. Davon abgesehen, hier darf alles rein. Ich hör ja auch Pagan Folk, MA-Rock, Symphonic und Power Metal uvm.

    An Essner a day keeps quality away.

    #923728
    Saldek
    Saldek
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Loreena McKennitt http://www.youtube.com/watch?v=GxGz9a8MCj8
    Live gesehen am Dresdner Elbufer. Musik und Kulisse = Wahnsinn!!

    Dead can Dance
    http://www.youtube.com/watch?v=LtNFQ7RJbaQ
    Ja wer kennt sie nicht. Eigentlich meine erste Musikformation die ich “richtig” gehört habe und zum Glück auch noch live erleben durfte.

    Irfan
    http://www.youtube.com/watch?v=gcJyji7xiZI
    Habe ich später als DCD Alternative gefunden, sie daraufhin aber auch durch ihren eigenen Stil schätzen gelernt.

    Lisa Gerrard + Brendan Perry
    http://www.youtube.com/watch?v=4BXNRwxNeNM
    http://www.youtube.com/watch?v=CIqpvGqevyg
    Und nochmal DCD, hier die Solowerke. Lisa konnte ich schon 3 mal Live sehen (letztes mal Ende 09 mit Klaus Schulze in Brüssel), Brendan hoffentlich 2010.

    Samir Joubran/ Trio Joubran
    http://www.youtube.com/watch?v=DbJL7ZSVQ4E

    Einstürzende Neubauten
    http://www.youtube.com/watch?v=i3dzy-y1xI8
    Neben Element of Crime meine liebste deutsche Band.

    16 horsepower/ Woven Hand
    http://www.youtube.com/watch?v=THlgU-8dMYg
    Auch schon x-mal Live gesehen aber vorsicht: live ist’s wirklich nur noch Rock und für Freunde atmosphärischer Musik wie mich, naja, nicht soo ideal (obwohl die 16HP Live DVD genial ist imo)

    Moby
    http://www.youtube.com/watch?v=3-vPGxL0kaw
    Elektronische Musik höre ich recht selten. Hauptsächlich Liquid von Recoil, Worldmusik wie Govinda oder eben Sachen wie Moby.

    Oh man ich mache erstmal Schluss, Meine Sammlung ist wirklich groß geworden über die Jahre.

    #923729
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Mal outen: Loreena McKennitt mag ich, Lisa Gerrard nicht besonders.

    Eine meiner Lieblingsgruppen ist Faun:
    http://www.youtube.com/watch?v=AyVhhjskak4

    http://www.youtube.com/watch?v=V0oUqGQnv2o

    Viel mittelalterliches bis Renaissancemusik, Pagan Folk usw.

    An Essner a day keeps quality away.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 3,571)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.