DSL-EasyBox 602 mit externem Splitter nutzen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #896969
    Anonym
    Gast

    hab seit neuestem einen Vodafon DSL Vertrag und bin soweit auch sehr zufrieden. (vorallem was den Preis angeht ;))

    bekanntlich ist im oben genanntem Modem schon ein Splitter drin und ergo ist auch das Festnetz-Telefon an genau dieses Modem angesteckt.
    allerdings möchte ich das Modem bei nichtbenutzung gern abschalten, trotzdem soll natürlich das Festnetztelefon funktionieren.

    Daher meine Frage: kann ich einen externen Splitter vor das Modem anschliessen?
    …das Festnetz-Telefon dann vor dem Modem im Splitter und das Modem per Lankabel nach dem Splitter angeschlossen.

    ist diese Konfiguration möglich, oder kann ich mir den Splitterkauf sparen?

    grüße

    #927374
    Anonym
    Gast

    Yup, genau das kannst Du. Es ist nicht möglich einen Splitter anzuschliessen weil Du bei Vodafone nicht mehr zwingend über das Festnetz telst sondern inzwischen nutzen die fast ausschließlich VoIP.

    #927375
    Anonym
    Gast

    hab an Vodafon geschrieben und die haben mir das selbe mitgeteilt:
    ist etwas ärgerlich, da dass Modem nun immer an sein muß :(
    nun ja, inzwischen hab ich mich damit abgefunden bzw. mußte mich damit abfinden.

    trotzdem bin ich ansonsten aber sehr zufrieden mit Vodafon.

    grüße

    #927376
    Anonym
    Gast

    Was nur interessant in dem Zusammenhang ist und was ich gerne von Dir wissen würde: Funzt Sprachchat bei Dir in Onlinegames?

    #927377
    Anonym
    Gast

    dazu mußt du gewisse Ports freischalten.
    frag mich aber jetzt bitte nicht welche.

    Vodafon ist sich des Problems aber bewusst und helfen dir weiter.
    schreib denen einfach eine Mail mit deinem Problem.

    grüße

    #927378
    Anonym
    Gast

    THX!

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.