GEWINNSPIEL Hilfe !

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #899031
    GiuLiAn0GiuLiAn0
    Teilnehmer
    n00b

    Und zwar möchte ich wissen ob ich umbedingt die GEWINNANTWORT für Ressistance 3 via Postkarte zu euch schicken muss oder besteht die möglichkeit es auch per Email zu beantworten ?!

    ~ cU L8TeR AliGaToR ~[{b]
    [/URL]
    [/URL]
    #994271
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Postkarte ist Pflicht, ja.

    #994272
    NoobieNoobie
    Teilnehmer
    n00b

    Beim aktuellen Space Marine/Kettenschwert-Gewinnspiel schreibt Ihr im Magazin auch, dass man euch per Postkarte antworten möge. Gleichzeitig weist Ihr aber darauf hin, man möge nicht vergessen seiner Antwort eine Ausweiskopie beizufügen, da das Spiel ab 18 ist.

    Da man einer Postkarte eigentlich keine zusätzlichen Zettel beifügen kann und ihr sicher nicht in nutzlosen Ausweiskopien ertrinken wollt, gehe ich mal davon aus, dass dies eine irrtümliche Aufforderung war und es ausreichend ist die Kopie im Gewinnfall nachzureichen?

    #994273
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Das mag in der Tat missverständlich formuliert sein, aber eine Ausweiskopie schon bei der ersten Einsendung ist gewollt – also nicht auf einer Postkarte beharren, sondern doch lieber einen Brief schicken.

    #994274
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Noch fragwürdiger ist es,warum es so schwer ist die Antwort per Mail entgegenzunehmen.
    Da freut sich die Post.

    #994275
    Anonym
    Inaktiv
    n00b
    BlauerBlitz wrote:
    Noch fragwürdiger ist es,warum es so schwer ist die Antwort per Mail entgegenzunehmen.
    Da freut sich die Post.

    Wenn die Aussicht auf einen in der Regel reizvollen Preis nicht ein paar Cent Porto und den Minimalaufwand einer Postkarte oder eines Brief wert sind, dann zwingen wir ja auch niemanden, dran teilzunehmen.

    #994276
    NoobieNoobie
    Teilnehmer
    n00b

    Danke für die Antwort!

    Hmm, also ehrlich gesagt finde ich das aus Datenschutz-Gründen etwas bedenklich und unseriös, wenn haufenweise Ausweiskopien gesammelt werden, obwohl ja nur die eine des Gewinners benötigt wird. Habe ich so auch noch bei keinem einzigen Gewinnspiel ab 18 erlebt, wobei ich natürlich nichts unterstellen möchte. Nur vom Prinzip her halt.

    Ein paar Freunde von mir haben zudem bereits teilgenommen und die Sache mit dem Altersnachweis ignoriert -eben weil es bei der gewünschten Postkarte auch nicht anders geht und es bei jedem anderen Gewinnspiel auch so gemacht wird. Werden sie nun disqualifiziert, wenn sie gezogen werden? Oder doch die Kopie nachreichen? Oder kann man ohne Altersnachweis dann eben “nur” das Kettenschwert -welches ja keiner Altersbeschränkung unterliegt- gewinnen? Das wäre eigentlich ok, da wir eh schon alle das Spiel haben :D

    #994277
    NoobieNoobie
    Teilnehmer
    n00b
    Ulrich Steppberger wrote:
    BlauerBlitz wrote:
    Noch fragwürdiger ist es,warum es so schwer ist die Antwort per Mail entgegenzunehmen.
    Da freut sich die Post.

    Wenn die Aussicht auf einen in der Regel reizvollen Preis nicht ein paar Cent Porto und den Minimalaufwand einer Postkarte oder eines Brief wert sind, dann zwingen wir ja auch niemanden, dran teilzunehmen.

    Das sehe ich auch so. Mit dem Porto und Aufwand habe ich kein Problem. Das finde ich sogar gut, denn so machen nicht gar so viele Leute mit. Im Übrigen ist so ein Gewinnspiel ja auch ‘ne feine Sache und recht aufwendig. Dafür also auch an dieser Stelle vielen Dank!

    Könntest du mir aber bitte trotzdem kurz noch meine vorigen Fragen beantworten?

    Quote:
    Ein paar Freunde von mir haben zudem bereits teilgenommen und die Sache mit dem Altersnachweis ignoriert -eben weil es bei der gewünschten Postkarte auch nicht anders geht und es bei jedem anderen Gewinnspiel auch so gemacht wird. Werden sie nun disqualifiziert, wenn sie gezogen werden? Oder doch die Kopie nachreichen? Oder kann man ohne Altersnachweis dann eben “nur” das Kettenschwert -welches ja keiner Altersbeschränkung unterliegt- gewinnen? Das wäre eigentlich ok, da wir eh schon alle das Spiel haben :D

    Wir, also unsere Tabletop-Gruppe, wollen doch unbedingt ein Kettenschwert für unseren Spielraum haben und haben bislang schon bei jedem Gewinnspiel dazu mitgemacht. Ich hoffe, ihr drückt ein Auge zu. Dies ist unsere letzte Chance :D

    #994278
    Anonym
    Inaktiv
    n00b
    Noobie wrote:
    Wir, also unsere Tabletop-Gruppe, wollen doch unbedingt ein Kettenschwert für unseren Spielraum haben und haben bislang schon bei jedem Gewinnspiel dazu mitgemacht. Ich hoffe, ihr drückt ein Auge zu. Dies ist unsere letzte Chance :D

    Ich kann’s Dir schlicht nicht sagen, weil ich nicht die Losfee bin. Aber ich denke mal, ein Fehler ist es sicher nicht, in dem Fall nochmal eine Einsendung mit Persokopie loszuschicken (so der Einsendeschluss nicht vorbei ist, hab den gerade nicht zur Hand).

    #994279
    NoobieNoobie
    Teilnehmer
    n00b
    Ulrich Steppberger wrote:
    Noobie wrote:
    Wir, also unsere Tabletop-Gruppe, wollen doch unbedingt ein Kettenschwert für unseren Spielraum haben und haben bislang schon bei jedem Gewinnspiel dazu mitgemacht. Ich hoffe, ihr drückt ein Auge zu. Dies ist unsere letzte Chance :D

    Ich kann’s Dir schlicht nicht sagen, weil ich nicht die Losfee bin. Aber ich denke mal, ein Fehler ist es sicher nicht, in dem Fall nochmal eine Einsendung mit Persokopie loszuschicken (so der Einsendeschluss nicht vorbei ist, hab den gerade nicht zur Hand).

    OK, Danke!

    #994280
    ElCoyoteElCoyote
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Ich finde es einfach unverständlich, im 21ten Jahrhundert für ein Gewinnspiel keine Mailadresse anzubieten. Wie schwer ist denn sowas??

    #994281
    Anonym
    Inaktiv
    n00b
    ElCoyote wrote:
    Ich finde es einfach unverständlich, im 21ten Jahrhundert für ein Gewinnspiel keine Mailadresse anzubieten. Wie schwer ist denn sowas??

    Siehe drei Posts höher, aber gerne nochmal:

    Wenn die Aussicht auf einen in der Regel reizvollen Preis nicht ein paar Cent Porto und den Minimalaufwand einer Postkarte oder eines Brief wert sind, dann zwingen wir ja auch niemanden, dran teilzunehmen.

    #994282
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Hm, ich möchte jetzt den lieben Ulrich nicht zu nahe treten, aber…
    Einen Grund zu nennen, andere können auch Geld ausgeben, wenn sie es auch umsonst machen können, ist für mich kein Grund. Zumindest erklärt es sich für mich nicht als sinnvoll und logisch. Natürlich sind Briefe schöner und ich würde auch gerne dafür Geld ausgeben, aber ein Grund ist das nicht. Ein Grund wären vielleicht die Viren und Spammails und wie sie alle heißen, oder der technische Aufwand, wenn plötzlich unzählige Mails das Postfach überschwemmen. Das wäre für mich ein Grund. Also da wären mir ein paar Briefe schon lieber.

    edit: hoffe ich bebomme jetzt kein ärger.^^

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #994283
    NoobieNoobie
    Teilnehmer
    n00b

    Ich denke mal Briefe bereiten auch der Maniac deutlich mehr Aufwand als Mails, die man automatisch bearbeiten kann. Wie gesagt, ich finde es gut, da es eine gewisse Hemmschwelle darstellt überhaupt teilzunehmen. So machen nur die Leute mit, die auch wirklich scharf auf den Preis sind. Dafür bin ich dann eher dankbar wie auch für das Gewinnspiel an sich natürlich auch.

    Mich wundert es nur nach wie vor, dass man von jedem Teilnehmer eine Ausweiskopie kassiert, wo doch nur eine einzige gebraucht wird. Da bin ich mir nicht mal sicher, ob das juristisch so in Ordnung ist, da es auch keinerlei Angaben im Heft gibt, was mit den Daten geschieht. Bei so etwas gilt nicht unbedingt die Devise “es wird ja keiner dazu gezwungen”. Aber egal, ich unterstelle keine böse Absicht.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.