Spielst du Skyrim? Dann lies dies mal….

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #899365
    AkiraVingardAkiraVingard
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Jetzt ist es Amtlich!!! Das Spielen von Skyrim macht Schwul!!!!
    Das behauptet zumindest die US-Webseite Christwire. Die Gegner von Skyrim behaupten das viele unterschwellige Schwule anspielungen im Game entalten sind. Ihre eigene “Studie” besagt auch das 92% der Spieler sich beim Zocken “Schwul” fühlen!! LOL
    Ich frage mich was wohl als nächstes kommt. Könner oder dürfen Christliche Fanatiker alles Öffentlich behaupten und veröffentlichen?

    Play 4 Fun

    Gott sei dank, ich bin a Frank(e)

    #1027627
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die haben vergessen zu erwähnen, dass man durch Skyrim auch nekrophil, kanibalistisch und satanistisch wird … nicht zu vergessen zum Nazi wird man auch, weil das da alles so nordisch angehaucht ist …

    Watn Quatsch! ^^

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1027628
    tetsuo01tetsuo01
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    http://www.focus.de/digital/internet/webseite-greift-elder-scrolls-skyrim-an-computerspiel-soll-schwul-machen_aid_687842.html

    Ich komm grad aus dem lachen nicht mehr raus*lol*…

    Die Handbewegung, die die Spielfigur beim Zaubern ausführt, sei die gleiche wie die von Homosexuellen, wenn „sie ihre teuflischen DNA-Säfte verschleudern“. Um das Spiel zu gewinnen, feiere der Held gemeinsam mit seinen „schwulen Mitkämpfern“ eine Drachenorgie.

    Christwire sieht eine Verschwörung der „homosexuellen-freundlichen Entwicklerfirma: Der Titel des Spiels „Skyrim“ beziehe sich auf das englische Wort „Rim“, eine Sexualpraktik. Und auch die Waffe „Eisspeer“ im Spiel habe in der Welt der Schwulen eine sexuelle Bedeutung. Deshalb müsse man seinen Kindern klarmachen, dass ihre Seelen in der Hölle brennen würden, wenn sie dieses Game spielen. Christwire trumpft sogar mit Statistiken auf: 92 Prozent der Spieler würden sich „wie ein Homosexueller“ fühlen, wenn sie das Game getestet hätten, 99 Prozent gar schwulen Sex ausprobieren wollen(Focus).

    Peter Moore: "Then Shawn Fanning writes a line of code or two, Napster happens, and the consumers take control."

    #1027629
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Was zur gottverdammten Hölle ist denn ein “Eisspeer”?Muss ich meinen Dödel vorher 3 Stunden ins Eisfach halten,oder was?Sozusagen das HartzIV-Viagra……da hat der Terminus ‘Eis am Stiel’ gleich mal eine völlig andere Bedeutung….
    Die Sexpraktik ‘Rimming’ macht aus der Zunge des einen das Klopapier des anderen,also wären gerade diese Christenspinner die wahren Skyrimmer,da ihr Leben darauf ausgerichtet scheint,dem Himmel (=sky) täglich ordentlich die Rosette zu lecken (=rimming).

    Ausserdem wirft sich mir beim Betreten einer Kirche immer die Frage auf,warum der Typ auf der Kanzel Frauenkleider trägt…und warum der Lattenkarl einen Körper hat,der so manchem vom anderen Ufer ‘unkeusche’ Gedanken bescheren könnte.Der Sixpack-Heiland,nur mit Lendenschurz bekleidet…

    Aber die genannte Drachenorgie macht mich wuschig…..allerdings sind Drachen ja Reptilien,d.h. da gibts das alte Rein-Raus-Spiel nicht wegen fehlendem Equipment der Flugechsen….wie muss ich mir das vorstellen?Bitte um Aufklärung,liebe Skyrim-Zocker…

    Wenn ich Kinder hätte,würde ich sie eher vor faschistoiden Spinnern warnen,die im Namen irgendeines dahergelaufenen Gottes versuchen,ihr extremistisches Weltbild als allgemeingültiges Gesetz zu etablieren.Skyrim ist,selbst wenn man dort dem Satan persönlich huldigen würde, tausendmal weniger gefährlich für die Menschheit als diese Fanaten…
    Im Vergleich zu Skyrim sind diese Gottesfaschos nämlich REAL,nicht virtuell…

    Für einen Messdiener in jungem Alter würde ich eher Skyrim spielen empfehlen als die Nähe zu einem zölibatären Pfaffen…..

    #1027630
    Digger BoomshotDigger Boomshot
    Teilnehmer
    Maniac

    Schadet auch nicht, den Artikel zu Ende zu lesen :P

    http://tinyurl.com/cmygkbu

    "Ich bin eher so der Slayer."

    #1027631
    AkiraVingardAkiraVingard
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Schadet auch nicht, den Artikel zu Ende zu lesen :P

    @SoAD_fanatX

    Schon, aber leider ist die Welt mit solchen Menschen auch wirklich gestraft. Man kennt doch die ganzen Vorurteile gegen Spielefans.
    Vorurteile haben nicht nur Politiker die sich nicht auskennen sondern leider auch Religiöse spinner. Man muss sich nur mal mit den Leuten unterhalten die einen in der Altstadt den Wachturm andrehen wollen. Deren Kinder dürfen keine Spiele zocken (wenn die Eltern ein wenig strenger sind).
    Kein Witz, das ist wirklich so, denn so könnten die Kinder doch das “Böse” in sich aufnehmen und Sündigen….

    Play 4 Fun

    Gott sei dank, ich bin a Frank(e)

    #1027632
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Dann ist das also die christliche Version von PETA?

    Edit: Man sollte echt mal den Focus-Artikel zu Ende lesen und dann schreiben. Verdammtes Internet.

    #1027633
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Satire muss normalerweise die Dinge lustig überspitzen und sich derart als Satire kenntlich machen.Christwire hat das versäumt,da ihre ‘Satire’ ebenso mit dem gleichen Wortlaut von der echten Christenmilitanz hätte kommen können.Wenn Satire fehlschlägt……der Titanic wäre das nicht passiert….

    #1027634
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Vielleicht liegt´s daran, dass die “Nazichristen” da teilweise besonders extrem sind. Insgesamt finde ich es jedenfalls schon irgendwo witzig, wenn die Rechts(pseudo)christen da nicht ständig mit solhen Behauptungen auffahren würden.

    An Essner a day keeps quality away.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.