Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Home Foren Games-Talk Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,261 bis 10,275 (von insgesamt 10,625)
  • Autor
    Beiträge
  • #1759775
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Ich finde die Haare in den Suppen, die du findest ziemlich cool, Nightrain
    und dabei solltest du bleiben!Denn: Sie sind da!
    Aber die Untertöne von Ghostdog hättest du durchaus heraus lesen können, seine Rechtfertigung, die nicht bräuchte, zeigt sie, er findet auch dass dein anti-Fanboy-ism sein muss.
    Ich habe der Mario Kart Serie mal nen Rant in Buchlänge woanders verfasst, denn ich empfand es immer wie ein Glücksspiel und nicht wie ein ach-so-anspruchsvolles Racing-Game.
    Seine Stärken sind m.M.n. im Multiplayer-sich-gegenseitig-Schikanieren und Spaß dabei haben. Oder die Freundschaft kündigen.
    Aber wenn ich im Single Player, so kurz vor der Zielgeraden von irgend son Panzer erwischt werden ( Makaber-Weise-von einer Schildkröte…) da könnte ich die Kiste aus dem Schrank heraus reißen und Richtung Kyoto schleudern!
    Fast Rmx Rockt!

    #1759778
    Anonym
    Inaktiv

    @Nightrain
    Ja, der blaue Panzer nervt tierisch.
    Ich hab’s MK schon ewig nicht mehr gespielt, meine aber mal gelesen zu haben, dass irgendwann ein Patch veröffentlicht wurde, wo man die Items auch abschalten kann. Ich bin mir aber wie gesagt nicht sicher.

    #1759782
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Die Items in MK8 sind zum Beispiel von der Position abhängig, was im Mehrspieler halt für mehr Chancengleichheit sorgt. Dabei kann man u.a. den blauen Panzer sehr wohl terminieren. Das Hupenitem und ein wenig Timing helfen da z.B. Wunder.

    Im Couch Coop hinken die meisten Vergleiche dann sowieso. Denn da kann man es bei Sonic Allstar Racing zum Beispiel völlig vergessen, als Noob mit erfahreneren Spielern mitzuhalten.

    #1759788
    Anonym
    Inaktiv

    @ghostdog83 , ok, jetzt muss ich wohl zurückrudern. Ich hatte es eher als zynischen Kommentar aufgefasst, dass ich eh nix Neues anspreche und ohnehin ein paar Jahre zu spät zur Party erscheine. :/
    Schieben wir es mal auf den Stress, den ich aktuell beruflich habe und wegen dem ich derzeit Abends schaffe maximal bis kurz nach Neun wach zu bleiben. Vielleicht ist es auch, dass man irgendwann müde wird, dass einem “Gehate” unterstellt wird, wenn man Kritik äußert. Ja, ich bin manchmal etwas spitz in der Fomulierung, bilde mir aber ein auch immer ein Argument mitzuschicken – dessen Qualität muss dann das Gegenüber bewerten. Im Endeffekt ist es immer für mich die Frage: “Kann ich jemanden empfehlen sich das zu kaufen?”
    Ich bitte um Verzeihung, für das Unbill, dessen ich Ihnen ausgesetzt habe!

    Was MK8D angeht, so finde ich es sehr schade, dass da so wenig Abstufungen möglich sind. Vielleicht sind sie es auch und ich hab nur nicht geschnallt, wo man was ausschalten kann?

    @Captain_Carot , jain, die Frage ist doch, wieso spiele ich mit einem “Ass” bzw. warum ist der Noob ein Noob? Bei einem Street Fighter bekomme ich auch aufs Maul, wenn der andere besser ist. Abgesehen von den Fiesheiten untereinander, bestraft man in meinen Augen nur einen besseren Spieler und dann braucht man eigentlich auch kein Spiel mit Wettstreitcharakter spielen.

    #1759795
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Weil das Spiel eben von Casual bis Pro jeder spielt und das ist auch einer der wenigen Fälle, wo solche Kombis aufgehen.

    Ist ja auch nicht so, dass der bessere nicht gewinnt, Gelgenheitsspieler werden aber nicht gnadenlos abgehängt sondern kommen auch mal weiter nach vorne.

    #1759844
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer

    Ich hatte es eher als zynischen Kommentar aufgefasst, dass ich eh nix Neues anspreche und ohnehin ein paar Jahre zu spät zur Party erscheine.

    Es gibt unironisch Menschen, die das anderes sehen, weil sie keine Kritik zulassen wollen. Hier im Forum und auf der Hauptseite ist das zum Glück nicht gegeben. Aber anderswo wirst du solche Fälle immer wieder mal antreffen.

    #1759933
    CatchmagicCatchmagic
    Teilnehmer

    In paar Stunden kommt natürlich das Resident Evil 4 Remake dazu. Ansonsten das Jahr mit Dead Space Remake begonnen und platiniert. Seit dem Release der PS VR 2 und dem organisieren einer Meta Quest 2: Pavlov, After the Fall, No Man´s Sky, Walking Dead: Saints and Sinners Ch 1 und 2 auf PSVR 2. Bevor Resi 4 Remake heute gestartet wird, wird Resi 4 in VR auf der Meta Quest 2 beendet 😃.

    #1759965
    Anonym
    Inaktiv

    Astro Aqua Kitty, Switch (digital)

    Ich mochte den Defender-artigen Vorgänger und habe diesen auf der PS4 ziemlich oft zwischendurch gespielt. Ein alkoholvernebelter Abend ist mir da besonders im Gedächtnis, als die “Miau”-Sounds einen Kumpel völlig genervt haben, während er versucht hat bei einer damals für ihn interessanten Dame, die auch im Voice-Chat war, zu landen und als ich dann auch noch dummdreiste Sprüche gerissen hab … naja, wurde nix aus den Zweien. Böse ist er mir nicht gewesen, sonst hätte er vielleicht seine jetzige Frau gar nicht kennengelernt und vor zwei Jahren war ich dann sein Trautzeuge. 😉

    … aber zu Astro Aqua Kitty. Feinere Optik und mehr Explorer-Shoou’em’Up, mit leichtem RPG-Aufrüstungselement. Man wählt einen von vier Piloten, dazu ein Co-Pilot, alle samt mit unterschiedlichen Fähigkeiten und leicht anderen Startwerten.
    Dann startet man schon unter Wasser im ersten Asteroiden und muss dafür sorgen, dass die Milchpumpen laufen und die Snacks nicht geklaut werden: Die Milch muss fließen!
    Man ballert sich durch die Gegend, muss Passagen öffnen, keine Fetchquests erledigen, sein Schiff und die Crew aufleveln und am Ende einen Boss zerdeppern.
    Soweit so gut und soweit jetzt auch keine Offenbarung – aber spaßig! Zack! – waren zweineinhalb Stunden rum und der erste Level geschafft. Die Furry-Optik ist knuffig, die Story und das Setting nehmen sich so ernst, dass es noch lustig bleibt und sollte ich in unseren Breitengraden die physische “Astro Aqua Kitty: Pawsome Collection” in die Pfoten bekommen, ist die sowas von gekauft – außer zu dem überzogenen Preis eines gewissen österreichischen Händlichers!

    #1759977
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Eigentlich wollte ich die Tage nur mal den 3DS Emulator Citra testen, mit einem Spiel das ich auch für meinen 3DS hab. Und zwar Metroid: Samus Returns. Aus dem kurzen Test ist nun schon über die Hälfte an Metroids geworden. :-p

    Der Emulator ist zwar noch lange nicht perfekt, aber durchaus vielversprechend, zumal eben hohe Auflösung, bessere Texturfilter und sogar High Res Texture Packs drin sind. Nachteil am Laptop (je nach Spiel aber auch völlig egal), der Touchscreen kann nur per Maus bedient werden. Dafür spielt es sich für mich mit normalem Controller aber entspannter.

    Wäre sehr cool, wenn wir in der Richtung irgendwann noch was offizielles auf der Switch oder deren Nachfolger sehen würden. Und so ganz nebenbei, Samus Returns HD für Switch würde ich tatsächlich sofort kaufen.

    #1760016
    Anonym
    Inaktiv

    Bayonetta Origins
    Ich in mittlerweile in Kapitel 5 angekommen und das Spiel gefällt mir immer noch richtig gut.
    Ich muss hier echt Nintendo mal ne Menge Respekt zollen, dass sie so einen eher ungewöhnlichen Titel, so eine Plattform bietet. Solch kreative Titel bekommt man heutzutage ja, bis auf wenige Ausnahmen, fast nur noch von Indie’s. Ich hoffe inständig, dass es hier von in Zukunft noch mehr geben wird.

    #1760300
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Ich bin seit ein paar Tagen endlich auch am Metroid Prime Remaster dran. Macht wieder genauso Bock wie damals. Der Wechsel vom Resi 4 Remake zum Remaster war grafisch im ersten Moment schon heftig, aber das Gameplay und das Leveldesign sind einfach zeitlos grandios. Nur mit dem Controller komme ich noch nicht ganz klar. Ich drücke ständig falsch bzw. muss überlegen, welches die richtige Taste ist. Auch mit der getauschten A/B-Taste für bestätigen/abbrechen komme ich regelmäßig durcheinander. Aber das wird schon.
    Hab mir zudem Ori 1 gekauft und Metroid Dread von nem Kollegen ausgeliehen. Verdammt, ich will doch noch Resi 4 weiter spielen. 😩

    #1760302
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer

    Ori 2 ist aber auch Pflicht weil es in allen Punkten besser als Teil 1 ist.
    Ist aber schon hart wenn man zwei oder noch mehr Konsolen besitzt und die Zeit immer knapper wird.

    #1760305
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Natürlich steht Ori 2 auch noch an. Bei Teil 1 habe ich den Sale scheinbar um 1 Woche verpasst. Bei Teil 2 hoffe ich mal, dass da demnächst ein Sale kommt.

    #1760308
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Ori 2 und Metroid Dread sind vielleicht die besten und optisch schönsten Metroidvanias der letzten Jahre.

    #1760309
    Anonym
    Inaktiv

    Ich zocke gerade wieder Bloodstained: Ritual of the Night und hatte irgendwie komplett verdrängt, wie mies die Performance trotz der ganzen Patches auf Switch ist. Ich hab’s damals zeitnah nach dem Release durchgespielt und hatte es eigentlich nicht ganz so schlimm in Erinnerung. Wären nicht die ganzen technischen Unzulänglichkeiten, würde das Spiel für mich auch mit ganz oben mitspielen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,261 bis 10,275 (von insgesamt 10,625)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.