Wii Hardware, Controller, BC

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #899645
    tarmatarma
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Damit ich auch in den Genuss von “The Last Story”, “Xenoblade Chronicles” und andere Wii-Exclusives kommen kann, überlege ich mir ne Wii zu kaufen. Ich zögere noch weil mir einige Dinge bezüglich der Hardware nicht klar sind. Also liebe Wii-Besitzer, wenn ihr etwas dazu sagen könnt/wollt, schreibt mir doch ne kurze Antwort.

    Am liebsten hätte ich folgendes:

    + Wii, auf welcher Gamecube Spiele laufen
    + Classic Controller MIT Kabel um direkt an Konsole anzuschliessen
    + (… und wenns sein muss) Wii-Remote mit integriertem MotionPlus

    Zusammengefasst möchte ich am liebsten ein möglichst simples Setup ohne Pads, die ständig neue Batterien brauchen und auch auf eine Ladestation kann ich bei meinen beschränkten Platzverhältnissen gut verzichten. Die Konstruktion von der doch nicht ganz kabellosen “Wireless Classic Controller an Wii-Remote”-Combo finde ich gelinde gesagt etwas unpraktisch.

    Meine Fragen sind also:
    + Ist die Rückwärtskompatibilität ausschliesslich und erst bei der redesignten Wii entfernt?
    + Wie kann ich alte und neue Wii-Version äusserlich am besten unterscheiden?
    + Ich habe nirgends einen Classic Controller mit einem “normalen” Kabel für direkten Anschluss an der Konsole gefunden. Gibt es sowas wirklich?
    + Gibt es eine Akku-Lösung wo man die Remote einfach mit der Konsole verkabeln kann um aufzuladen? (wie z.B. bei der Xbox360)
    + Welche Steuerungsoptionen gibt es in den erwähnten RPGs? Wird evtl. sogar das Gamecube Pad unterstützt? Wie steuern sie sich mit der “normalen” Nunchuk und Remote Steuerung?

    #1053508
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    tarma wrote:
    + Ist die Rückwärtskompatibilität ausschliesslich und erst bei der redesignten Wii entfernt?

    Der Game Cube Support ist nur bei den ganz neuen Modellen entfernt worden, die nur im Liegen betrieben werden können. Nintendo spart sicher ein Vermögen, da Sie jetzt den Plastikstandfuß einsparen. xD Das wäre einmal die neue blaue Wii. Wenn die Wii stehend aufgestellt werden kann und auch ein Standfuß dabei ist, dann spielt sie auch Game Cube Spiele ab.

    tarma wrote:
    + Wie kann ich alte und neue Wii-Version äußerlich am besten unterscheiden?

    Wenn sie auf dem Bild liegt, dann pfui
    http://images.derstandard.at/2011/08/17/1313039242879.jpg und http://assets.sbnation.com/assets/744310/WII_blue_europe.jpg

    Wenn sie aufrecht steht, dann hui
    http://www.electrobeans.de/bilder/20090715-nintendo-wii-schwarz.jpg

    tarma wrote:
    + Ich habe nirgends einen Classic Controller mit einem “normalen” Kabel für direkten Anschluss an der Konsole gefunden. Gibt es sowas wirklich?

    Nein, ein Classic Controller muss immer an der Wii Remote befestigt werden, die Wii hat keine Controller Ports, nur für Game Cube Controller, die nur bei wenigen Wii spielen genutzt werden können.

    tarma wrote:
    + Gibt es eine Akku-Lösung wo man die Remote einfach mit der Konsole verkabeln kann um aufzuladen? (wie z.B. bei der Xbox360)

    Es gibt von mehreren Third Party Hardware Herstellern Akkus, die man mit einer Ladstation am USB Port der Wii aufladen kann. Big Ben, Hamma und die üblichen Verdächtigen.

    tarma wrote:
    + Welche Steuerungsoptionen gibt es in den erwähnten RPGs? Wird evtl. sogar das Gamecube Pad unterstützt? Wie steuern sie sich mit der “normalen” Nunchuk und Remote Steuerung?

    Wii Remote + Nunchuk bäh oder Classic Controller *yay*.
    Jedes Spiel, was in einer 3D Umgebung spielt und wo die Kamera gedreht werden kann, sollte unbedingt mit dem Classic Controller bzw. dem Classic Controller Pro gespielt werden.

    #1053509
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Fuffelpups hat schon alles beantwortet was es zu beantworten gibt, und das auf einer sehr guten und leicht verständlich Art und Weise. Besser hätte ich es auch nicht machen können, und ich habe sogar noch etwas dazu gelernt: Das es bereits eine neue Wii-Version ohne den GameCube-Part gibt, wusste ich bislang noch garnicht. Danke hierfür.

    Achso: Mario Kart Wii lässt sich auch mit dem GameCube-Controller steuern. Macht aber nur Sinn wenn du auch so einen Controller besitzt. Sonst würde ich eher zum Classic Controller greifen, oder besser noch zu den etwas größeren “Pro” mit den zusätzlichen Schultertasten.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #1053510
    tarmatarma
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Danke für die Antworten. Es scheint, als müsste ich leider doch mehr Geld und Platz investieren als erst vermutet.

    Ich werde weiterhin mit einem Auge auf Online-Auktionen für gebrauchte Konsolen schauen. Manchmal ist es da wegen unvollständigen Beschreibungen und schlechten Bildern fast unmöglich zu sagen, was genau angeboten wird. Vielleicht wird es am Ende doch eine neue (“alte Version”) Wii.

    … schon etwas ärgerlich, dass die besten JRPGs der Generation “nur” auf der Wii erscheinen.

    #1053511
    Dr. MarioDr. Mario
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Hallo Tarma, wie schon oben gesagt, frage deutlich nach, ob die Wii abwärtskompatibel ist (zu sehen an der aufklappbaren Abdeckung oben bzw. seitlich im liegenden Zustand).

    Zum Thema Classic-/ Gamecube-Controller: Gib der Remote eine Chance. Ich selbst nutze den Classic-Controller nur bei Xnoblade oder Monster Hunter, ansonsten will ich die Remote/Nunchuk-Kombination nicht mehr missen. Bei Xenoblade ist eigentlich die Remote-Variante auch einfacher, da man so einfacher den Angriff und die Angriffsposition bestimmen kann (bei Xenoblade spielt es nämlich eine Rolle, ob der Angriff von vorne, hinten oder seitlich erfolgt).
    Ansonsten ist die Remote-Variante bei den meisten Spielen ausgezeichnet, nach Metroid Prime 3 etwa möchte man sich nicht mehr via Analogstick umschauen, sondern weiß die intuitivere Pointer-Funktion zu schätzen. Ein Tipp: Günstig gibt es auch Wario Ware-Smooth Moves, das einen die Vorteile der Remote auf köstliche Weise näherbringt – versuche es einfach mal.

    M! D.Kong 5157-4079-6419

    #1053512
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Dr. Mario:
    Hast du Metroid Prime 3 durchgezockt? …und wie is es?
    Hab schon seit 2 Jahren oder so die Prime Trilogy hier rumliegen und noch nicht einmal angespielt. Muss ich mal irgendwann machen. … Aber erst kommt Zelda dran. Das bin ich der Serie schuldig. Aber ich bin immer noch nicht ganz schlüssig, ob Twilight Princess oder Skyward Sword.

    @Tarma:
    Kaufgründe für die Wii gibt es genug und teuer ist sie auch nicht mehr. Hier eine kleine Liste: Xnoblade, Last Story, Mario Kart Wii, Donkey Kong Country Returns, House of the Dead: Overkill, Resident Evil 4 Wii-Edition, A Boy and his Blob, Metroid Prime Trilogy, New Super Mario Bros. Wii, Super Mario Galaxy 1 & 2 und die beiden Zeldas. Wie du siehst, die Wii lebt von ihrer Exklusivität. Würde mir aber gleich das Mario Kart-Bundle holen. Das Spiel macht echt laune und ist ideal für zwischendurch oder in Gruppe. Die M!Games-Kart-Community erwartet dich schon.^^
    Also missen möchte ich die Wii nicht mehr.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #1053513
    Dr. MarioDr. Mario
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Dann aber Augen auf beim Wii-Kauf: das schwarze Mario-Kart-Set besteht nämlich aus der neuen, nicht mehr abwärtskompatiblen Wii! Tipp: Wenn Du der Wii-Schriftzug normal lesbar ist, wenn die Konsole liegt, dann ist die Konsole nicht abwärtskompatibel. Auf der Nintendo-Seite unter Wii sind nur die ersten beiden Konsolen-Sets abwärtskompatibel, die übrigen (Mario Kart Wii Pack schwarz, Familiy Edition, Wii Fit Plus Pack und Mario Sonic Pack sind es nicht).

    @ Schnitzel: Es ist phantastisch! Metroid Prime 3 ist einfach nur klasse! Großer Umfang, tolles Spieldesign, viel Erkundungsfreiheit und fordernde Bosskämpfe.
    Ach Samus, komm bitte wieder in der Retro-Studios-Form zurück, dein Team-Ninja-Seitensprung war einfach nur schal.

    PS: Nicht Trauma Center, Fragile Dreams, Mickey Epic, Sonic Colours, Monster Hunter Tri, Muramasa (!!!), Sin&Punishment 2, Red Steel 2, Super Paper Mario und die beiden Kirbys vergessen!

    M! D.Kong 5157-4079-6419

    #1053514
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Einfach mein Link oben verfolgen. Das ist noch die alte Wii und die hat sogar schon die neue Wii-Remote Plus mit dabei. Für 129 Euro ein Schnäppchen.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #1053515
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Dr. Mario:
    Metroid Prime 3 werde ich mir wohl für später aufheben müssen (zuerst muss Zelda gezockt werden), aber danke für das Feedback.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #1053516
    tarmatarma
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Es gibt wirklich schon eine Reihe von guten Spielen die mich reizen. “Muramasa” hatte ich zwischenzeitlich schon vergessen, ist aber ein weiteres Game, das ich unbedingt einmal spielen will. Es erinnert einwenig an “Odin Sphere”, welches mich schon begeistert hat.

    … kann nicht weiter zögern xD

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.