Wir lieben die SaGa-Serie – die M!-Liebeserklärung online im XL-Format

0
153

Makai Toushi SaGa / The Final Fantasy Legend

Ein ausgewachsenes Rollenspiel auf dem Game Boy? Ja, das war tatsächlich möglich, und das auch noch im ersten Jahr des kleinen Handhelds! Das erste SaGa stammt in erster Linie aus der Feder von Ausnahme-Designer Akitoshi Kawazu, der vorher für das NES-Spiel Final Fantasy II zuständig war. Bei SaGa konnte Kawazu seinen ungewöhnlichen Ideen freien Lauf lassen. Etwas später erschien das Spiel als The Final Fantasy Legend in den USA – nach Europa kam es nie.

Der Wonder Swan Color war ein feiner, kleiner Handheld aus dem Hause Bandai, der nie nach Europa kam, aber in Japan recht gut mit Spielen versorgt wurde. Und da damals Nintendo und Square noch eine Menge Beef hatten, erschienen so etliche Square-Titel eben für den Wonder Swan. Darunter auch das gelungene Farb-Remake von Makai Toushi SaGa.

Die Musik der ersten SaGa-Episode stammt von Nobue Uematsu, der zuerst zwar seine liebe Not mit dem Soundchip des Game Boy hatte, aber wieder einmal einen erstklassigen Score ablieferte. Vor allem das Titelthema ist ein echter Ohrwurm.

*

zurück    —     weiter

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Unlimited Saga hab ich auch noch in der dicken dt. Box rumliegen und nach drei oder vier Anläufen entmutigt aufgegeben. Selten ein einsteigerfeindlicheres Spiel gespielt, aber unter der Prämisse “”digitales P&P-RPG”” könnte man es ja noch einmal probieren.

belborn
I, MANIAC
Maniac
belborn

Mich hat die Saga Frontier Reihe weitestgehend ratlos zurückgelassen.Mein 1. positiver Kontakt mit der Romancing Saga Reihe war Minstrel Song auf der PS2.Das fand ich so genial,dass ich mir noch mal Unlimited Saga und Saga Frontier 2 kaufte.Beide nach kurzer Zeit abgebrochen.Vor allem US ging gar nicht.Non Ramancing Saga 2 gibt es eine Englische Fanübersetzung?

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Wusste gar nicht das SaGa seinen Ursprung auf dem Game Boy hatte. Dachte immer Romancing SaGa wäre der erste Teil gewesen. Auch das SaGa Frontier 2 bei uns erschien ist komplett an mir vorbei gegangen.SaGa Frontier hat ich mal aus der Spielethek auf japanisch ausgeliehen, mangels Sprachkenntnissen war’s aber mehr durch geklicke und Rätselraten was ich da eigentlich fabriziere. Unlimited Saga hab ich hier im Regal kam aber schon über den Anfang nicht hinweg. Würd dem ganzen aber gern noch mal ne Chance geben.Auf jeden Fall ne schöne Liebeserklärung abseits der üblichen Verdächtigen. 🙂