E3 2013 – Microsoft-Pressekonferenz

0
92

Hallo!

Willkommen zum M!-Ticker zur Xbox-Pressekonferenz. So die Technik keinen Strich durch die Rechnung macht, könnt Ihr sie übrigens auch hier sehen – und falls das nicht klappt: Wir können nichts dafür, Ihr wisst schon wer sonst…

Machen wir uns schonmal etwas warm: 20 Spiele sollen also gezeigt werden – oder vielleicht nur ein XL-Playthrough von LocoCycle?

Zu den Krisenthemen DRM & Co erwarten wir nicht ein Wort, aber vielleicht wird wenigstens der neue Slogan erklärt: “All in One. Input One.” – was soll das bitte heißen?

Pre-Show-Spaß: Kinect Sports Rivals kommt! Squeeeee! Fängt ja schonmal gut an. Aber dafür soll in der PK nur wenig Kinect vorkommen… hm.

In 5 Minuten geht’s los – und wir leben noch. Im gegensatz zu prominenten britischen Webseiten, die vor einer halben Stunde schon zusammengebrochen sind – das ist bitter.

Es gibt also eine kleine Verzögerung. Vieleicht funktioniert bis dahin auch der offizielle Stream?

Und… Action!

Aha, ein Konami-Titel. Mit der Fox-Engine. Snake als Western-Held?

“MGS goes Open World” mit Wetter, verschiedenen Vehikeln usw. Sieht schon ganz nett aus, aber irgendwie auch sehr wie ein modernisiertes “Red Dead Redemption”.

Realistischer Ablauf der Zeit (sponsored by Seico). Und natürlich wird viel geschlichen.

Kazuhira Miller? Quite? Man möge mir verzeihen, wenn ich die alle nicht kenne, aber der Metal-Gear-Experte lungert gerade in L.A. herum. Oh, ein Ocelot ist auch dabei.

Und das ist also alles in Metal Gear Solid V: The Phantom Pain drin – sicher sagen uns Don Mattrick und Kojima-san gleich mehr.

Das ist also der große Auftakt, aber exklusiv dürfte daran doch nix gewesen sein? Nanu?

Oh, und jetzt hören wir tatsächlich noch was zur Xbox 360 – ein neues Gerät nämlich! Kleiner, leichter, leiser, und ab sofort erhältlich, aha.

Xbox Live Gold: Mitglieder kriegen ab sofort monatlich zwei Spiele umsonst… kennt man ja nicht von jemand anderen, aber okay. Als erstes: Assassin’s Creed II und Halo 3

Jetzt drei neue Spiele für die 360 im Video. Als erstes: World of Tanks! Juhu, endlich mehr Free-to-Play! Sieht aber soweit ganz okay aus, immerhin.

Victor Kisly, Chef von Wargaming, erzählt jetzt mehr drüber – ich nehme mir mal kurz eine Denkpause…

Öh? Max: The Curse of Brotherhood von Press Play? Das wird dann wohl ein Download-Spiel, oder? Wirkt schon okay, aber auch nicht besonders, wenn man Giana Sisters schon hatte.

Und zum Abschluss frische Szenen von Dark Souls II. Das wird, was es wird.

Ab jetzt Phil Spencer und nur noch Spiele, die spezifisch für Xbox One gemacht werden (also kein LocoCycle?).

Den Auftakt macht Cryteks Ryse: Son of Rome, sieht hübsch römisch aus, aber… wo ist Cevat Yerli?

Ordentlich brutal isses auch, das freut die Schnetzler und Prüfer sicher gleichermaßen. Spielerisch scheint’s bisher nichts zu geben, was man in ähnlichen Spielen nicht schonmal erlebt hat.

Okay, der Schild-Block gerade ist zumindest interessant eingesetzt. Und man kann seine Leute etwas rumkommandieren, was schon nett wirkt. Aber der ganze QTE-Kill-Käse, ich nenn’s mal altmodisch.

Hm, Kopf am Boden zu Matsch treten, das war doch schon bei Kratos tabu.

Und da isser, der Cevat! Und er spricht länger als damals die Destiny-Fuzzis bei Sony, aber nur ein klein wenig.

Huch! Killer Instinct!

Und das war’s schon wieder? Aber egal, dass wird schon reichen, um einige in Versuchung zu führen.

Tedt Price von Insomniac als nächstes – naja, was auch immer er ankündigt, kann ja nur besser werden als Fuse.

Sunset Overdrive, “stylisierter” Open-World-Shotter, der sich täglich ändern kann (Cloud! Hurra!).

Free Running im Stil von Mirror’s Edge (aber nicht Ego-Sicht) ist mit drin und man ballert Aliens platt. Kuriose Waffen (Plattenteller-Diskus-Feurer) und schräger Stil – mal sehen, ob das bis zur Veröffentlichung nicht alles wieder glatt und seelenlos wird…

Blabla über McLaren, das wird dann sicher Forza 5 sein – wieso holt man sich für so ein Voiceover nicht die Top-Gear-Leute, dann hätte diese ätzende Hyperbole wenigstens Charme.

Jepp, Forza 5. Ein superseltener McLaren-Bolide und ein glatzköpfiger Dan Greenawalt stehen auf der Bühne.

“Bei der neuen Generation dreht sich nicht nur alles um Recheneleistung und Polygonzahlen.” Stimmt, DRM und so gibt’s auch.

Der Drivatar kommt zurück, offenbar fährt man jetzt nicht mehr gegen “echte” KI, sondern die angelernten Cloud-Klone von menschlichen Spielern. Und wie soll das offline gehen? Wenn man selber nicht spielt, sammelt der Drivatar für einen Preisgeld… äh?

Ach so, die Grafik ist schon schick, vor allem weil der Kurs durch eine Stadt (Prag?) ging. Das hat dann schon was für sich.

Phil Harrison entert die Bühne und beschwört Microsofts Indie-Unerstützungs-Power herauf.

Als erstes Beispiel: Minecraft für Xbox One – ganz kurz nur, aber kennt man ja. Größere Maps werden versprochen, das will man dann aber auch hoffen.

Und als nächstes geht’s wirklich sehr “indie” weiter: Remedy erzählt was zu Quantum Break.

Hm… die Zeit steht still, die Frau ist verwirrt, die Gesichter der Figuren sehen echt richtig gut aus. Wirkt schon sehr interessant.

D4? Sagt mir nix. Wer ist Swery65? Kleiner Bruder von Suda51? Irgendwas mit Cel Shading und Japan-Einfluss halt.

Project Spark ist dran – soll woll eine Art Spielebakuast nach LBP-Muster werden, nur in 3D und mit Sprach-Kontrolle? VIel zu komplex, als dass man das in der präsentierten Form als glaubwürdig nachvollziehen kann.

Spiele-Montage mit Spark-Sachen – ja, nun…

Mark Witten auf der Bühne und er will uns zeigen, wie toll Smartglass jetzt ist – Pinkelpause?

Was für ein fieser Fakeout? Mittendrin kommt eine Einladung zu einem Match von Killer Instinct! Und das sieht aus wie ein, hm.. Prügelspiel? Und nicht mal so unglaublich brutal.

Match vorbei, jetzt wird die Videoaufzeichnungs- und Editierfunktion der Xbox One gezeigt. Halt eigentlich genau das, was Sony auch versprochen hat, nur amerikanischer.

Und wer will,  kann sogar live auf Twitch streamen.

Es sind jetzt mehr Freunde als 100 möglich (keine genaue Zahl gesagt) und MS-Punkte werden abgeschafft (ab sofort lokale Währung), ein Gold-Account funktioniert für alle User auf der Konsole.

Na, hoppla: Ein neues Spiel vom Panzer-Dragoon-Macher zeigen, aber ohne Ton? Crimson Dragon heißt es, an der Soundkulisse darf aber noch gearbeitet werden.

Capcoom Vancouver als nächstes – kommt jetzt Dead Rising 3?

Tatsächlich – da lacht die BPjM schon! Open World und diesmal in einer Stadt statt im Einkaufszentrum.

Wirkt fast so, als ob man das diesmal vernünftig steuern könnte. Und ganz schön viele Zombies auf einem Haufen.

Niemals kommt das bei uns raus.

Fahrzeuge und Bombardierung durch Air Support – kablamm! “Diese Ferien exklusiv für Xbox One”, da schau her. Später auch PS4 oder nicht?

CD Projekt Red – Das ist dann natürlich The Witcher 3. Mit exklusiven Kinect-Sprachkommandos, pff. Aber die Optik ist schon schick.

Battlefield 4 – “uncut Gameplay”. Was im ersten Anlauf schonmal nicht klappt, hoppla. Und gar nicht peinlich.

Jetzt läufts! Und es ist… ein Battlefield halt. Sicher ganz toll für alle, die’s mögen. Oha, Schiff geht kaputt, Verwüstung sieht schon ordentlich spektakulär aus.

Rogue-like Gameplay, mysteriöse Welt, Capybara Games (die “Sword & Sworcery”-Leute) – also jetzt wieder her Indie. Sieht interessant aus, auch wenn die Figuren arg winzig sind. Name: Below.

Es wurden fünf neue Studios nur zur Entwicklung von Xbox-One-Spielen gegründet. Eins sieht schonmal mit Feuerwerk und Skycraper-Klettereien ganz interessant aus. Bei einem weiteren marschiert ein Kuttenmann durch eine Wüste, aus der ein riesiges Vieh ausbricht. Aha.

Oh, hoppla, das ist ja der Master Chief! Also Halo! In der Wüste!

Ein neues Halo mit 60 fps, aber erst 2014. Heißt das dann wirlich nur Halo? Nicht 5? Was ist mit der Trilogie passiert?

Xbox One – im November, für 499 Euro!

Schnäppchen!

Darauf nochmal einen Exklusiv-Titel, nämlich das Krachbumm von Respawn.

Irgendwie rennen in Titanfall ganz schön viele Mechs rum, so richtig prickelnd wirkte das zumindest bislang noch nicht.

Vince Zampella und Kumpane zeigen jetzt noch eine live gespielte Sequent, na dann.

Und das war eben nochmal Krachbumm – und das Ende der PK!

Fazit also: Jede Menge Spiele, die überwiegend schick aussehen, aber wie erwartet nicht ein Wort zu den ganzen Reizthemen. Dafür ein ungefährer Termin und ein Preis, der doch einiges höher ist, als man eigentlich erwartet hätte.

fallibart
I, MANIAC
fallibart

^ich schon. hatte vor der ersten MS PK noch überlegt.nach der PK war ernüchterung angesagt aber trotz allem wollte ich warten was jetzt unterm strich bei sony und MS hängen bleibt und dank der E3 presentation fiel die entscheidung dann doch relativ eindeutig zugunsten sony. aus bekannten gründen.

Swiss WildOne
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Swiss WildOne

Schade um die XO, aber mit dem Onlinezwang light und der Gebrauchtspielsperre haben sie sich selbst ein Bein gestellt. Ich als Xbox-Zocker finde es natürlich schade und irgendwie weiss ich noch nicht so recht, was ich als nächstes kaufen soll. Eine PS habe ich noch nie besessen, die Bevormundungen bei der XO passen mir gar nicht und auf der Wii U motiviert mich die Software nicht wirklich.Mal schauen, wie sich das Ganze entwickelt. Aber dieses Jahr werde ich mir sicher keine neue Konsole zulegen.

KielerKai
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
KielerKai

Hach, herrlich! Der FAIL ist ja noch viel größer als erwartet! :-PDa bleibe ich doch liebend gerne SONY treu!

ProPainProvider
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
ProPainProvider

Ich bin ja so enttäuscht von ‘Killer Instinct’! 🙁 Da wartet man seit über 15 Jahren auf ‘nen neuen Teil und dann sowas!!! …schon der 2. Teil war eigentlich viel zu bunt und Comichaft (wie leider auch Mortal Kombat heutzutage)! :/Ich hätte es mir wieder düsterer (wie Teil 1) und mal richtig ehrfurchteinflößend gewünscht, sodass es höchstens ein Adult-Rating bekommen würde!!! 😉 …ja ich weiß, Adults Only = kommerzieller Tod, aber Scheiß’ auf das M-Rating!!!Ich war damas so beeindruckt vom ersten Teil (speziell von der Arcade-Version) und hätte mir mal ein Beat’m Up gewünscht, bei dem es einen schon etwas gruselt (besonders als minderjähriger Knirps…ja ich weiß, hätte dann eh ‘Keine Jugendfreigabe’) wenn man die, dank ‘High-End’-Grafik, realistisch wirkenden, übertrieben-brutalen Moves sieht! ;)Ich würde mich gerne auch mal bei einem Beat’m Up richtig gruseln (wenigstens anfangs)…warum soll dass denn nur bei Spielen wie ‘Dead Space’ (explizit Teil 1) möglich sein? :/PS: Wieso sind die ersten beiden ‘Killer Instinct’-Teile (vorzugsweise die Arcade-Versionen) eigentlich nie im XBLA-Store erschienen???

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Nach all der Diskussion um Online Zwang etc.Bin mal gespannt was die Japaner für die Box bringen?Nach der Anfangseuphorie wurde die 360 dann mit kollektiver Nichtbeachtung außerhalb des Actiongenre bedacht.Denke mal daß man wohl auf epische NipponRPGs verzichten muß.

LaimNeeson
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
LaimNeeson

Schon ein kluger Schachzug, den MGS Trailer als Opener zu nehmen, war ich schon schwer beeindruckt. Auch Dead Rising 3 wäre ein Titel der mich durchaus überzeugen könnte. Aber alles in allem tröstet mich die Software nicht über die Hardware und vor allem über den Preis hinweg.

Elrey
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Elrey

Hab mir jetzt alles noch mal in Ruhe angesehen und muss sagen: ich fand das alles ganz schön fad. Vor allem das nicht groß auf die Reizthemen eingegangen sind finde ich schon fast arrogant. Dann halt nicht, dann behaltet euer Zeug. Schade so geht bei mir eine MS-Ära dem Ende entgegen.

fallibart
I, MANIAC
fallibart

sooo nicht MS. wenn du wissen magst wie es richtig gemacht wird hab ich nen tipp, schau bei sony rein.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

MS is doomed.

Wichtgestalt
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Wichtgestalt

[quote=Opalauge]

captain carot schrieb:

Ob das Ding auf absehbare Zeit geknackt wird und man Gebrauchtspiele ohne Zusatzgebühren und vor allem offline spielen kann? xD

Ich habe das “”xD”” durchaus gesehen, aber ich würde mir mal überlegen, was für eine Mentalität hinter dieser Frage steht und ob das korrekt ist?
Ich bin auch gegen Onlinezwang oder DRM, aber du fragst nach einer Möglichkeit billig Spiele zu konsumieren und das am besten auf dem Wege, auf dem der Entwickler keinen Cent von dir bekommt.
Kritik ist gut, aber nur wenn die Motivation dahinter stimmt.
Das ist allerdings schon zwei Schritte weiter als Geiz ist geil…

[/quote]Genau, und Sony unterstützt den Scheiß mit Gebrauchtspielen auch noch. Komm, laß uns ein Spendenkonto für notleidende Publisher einrichten.^^

Disco Victim
I, MANIAC
Disco Victim

Bye Bye MS.

Alucardinator
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
Alucardinator

Ich fand die PK gut gemacht. Die beste seit Jahren von MS. Aber die Konsole kommt mir trotzdem nicht ins Haus. Das ganze drumherum stört mich einfach und außerdem bin ich kein großer Shooterfan. Natürlich werd ich ein paar Spiele spielen wollen. Aber ich bin in dieser gen schon nicht hintether gekommen, also ist es kein großer Verlust für mich auf ein paar Highlights verzichten zu müssen. Mal schauen was die anderen zeigen werden, ich bin gespannt 🙂

Kiryu
I, MANIAC
Kiryu

[quote=erko]

Tinker Corps schrieb:

@erko

Übrigens bin ich derzeit in ner ähnlichen Situation, ich hab mir jez ne Wii U geholt um den ganzen Wii Kram nachzuholen, vor allem natürlich Xenoblade.

Oh man, da fällt mir ein das ich Xenoblade auch schon immer Zocken wollte… .
Wen ein neues (Cooles) Zelda komt Kauf ich mir eh eine WiiU, dan wird das auch noch nachgeholt.
So viele Spiele, so wenig Zeit… .

edit:
Obwohl ich ne PS3 habe, hab ich mir noch immer nicht Ni no kuni geholt. ^^’
Schande über mich!

[/quote]Schande ueber dich,dafuer gehoerst du ausgepeitscht und musst zusaetzlich Sony anbeten indem du 10 mal hintereinander “”Oh ihr maechtigen Sony Goetter”” aussprichst.Btw;nur meine persoenliche meinung,Lost Odyssey fand ich ziemlich langweilig und hab es nach ein paar Stunden wieder verkauft was ich bei einem JRPG sonst sehr selten mache,Blue Dragon find ich heute noch geil.

Tobias Hildesheim
Redakteur
Maniac
Tobias Hildesheim

Ich hoffe, ich darf noch viele von euch um 3 Uhr zur Sony-PK begrüßen!

Tom Throffle
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Tom Throffle

Ach was, ich wart bis 2028, dann gibts auch nen flüssigen Emulator für die Kiste

Dragon29
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Dragon29

[quote=captain carot]

Ob das Ding auf absehbare Zeit geknackt wird

[/quote]Also, wenn MS an Erfolge der Xbox 360 anknüpfen möchte, sollten sie dies zulassen, da ich sonst schwarz sehe für die Xbox one.Ich werde sie jedenfalls nicht kaufen, ausser DR3 hat mich kein Spiel angesprochen, nicht mal ein vernünftiges Rollenspiel, bin enttäuscht.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Nein, ich lass mir sowas nur nicht gerne aufdrücken. Ich kauf genug Spiele neu, als letztes vor ein paar Wochen Halo 4. Aber den Mist werde ich in seiner geplanten Form schlicht nicht mitmachen. Und nein, ich sehe erst recht keinen Grund, dass irgendwer für Ware zwei Mal kassieren darf. Das wäre auch in allen anderen Bereichen undenkbar.Wenn die so ein System durchdrücken wollen, und wir reden hier nicht nur von den Publishern sondern auch von den Konsolenherstellern, dann werde ich das nicht mitmachen. Im Endeffekt werd ich wahrscheinlich so ne Kiste gar nicht kaufen, ich würde aber immer noch eine geknackte holen und dann Gebrauchtspiele spielen als so ein Teil und Neuspiele.

Kakyo
I, MANIAC
Maniac
Kakyo

[quote=Opalauge]

captain carot schrieb:

Ob das Ding auf absehbare Zeit geknackt wird und man Gebrauchtspiele ohne Zusatzgebühren und vor allem offline spielen kann? xD

Ich habe das “”xD”” durchaus gesehen, aber ich würde mir mal überlegen, was für eine Mentalität hinter dieser Frage steht und ob das korrekt ist?
Ich bin auch gegen Onlinezwang oder DRM, aber du fragst nach einer Möglichkeit billig Spiele zu konsumieren und das am besten auf dem Wege, auf dem der Entwickler keinen Cent von dir bekommt.
Kritik ist gut, aber nur wenn die Motivation dahinter stimmt.
Das ist allerdings schon zwei Schritte weiter als Geiz ist geil…

[/quote]mehr restriktionen fordern mehr leute heraus diese zu umgehen.

Gast
n00b

[quote=captain carot]

Ob das Ding auf absehbare Zeit geknackt wird und man Gebrauchtspiele ohne Zusatzgebühren und vor allem offline spielen kann? xD

[/quote]Ich habe das “”xD”” durchaus gesehen, aber ich würde mir mal überlegen, was für eine Mentalität hinter dieser Frage steht und ob das korrekt ist?Ich bin auch gegen Onlinezwang oder DRM, aber du fragst nach einer Möglichkeit billig Spiele zu konsumieren und das am besten auf dem Wege, auf dem der Entwickler keinen Cent von dir bekommt.Kritik ist gut, aber nur wenn die Motivation dahinter stimmt.Das ist allerdings schon zwei Schritte weiter als Geiz ist geil…

temp
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
temp

Ich glaube nicht.Der Online Zwang wird es wohl schwer machen,und auch die grösse und komplexitet des Betriebsystems..

cuthbert
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
cuthbert

also bei aller Kritik zu mehrfach diskutiertem. die heutige Pressekonferenz war klasse.1) sie haben gerafft das kinect nichts mehr für die Center stage ist2) ein wirklich überzeugendes launchprogramm an Software, das muss man erst mal toppen3) spiele, spiele, spielenicht so dolle ist der preis, hatte auf max. 449 € gehofft aber wenns ein bundelpreis wird ist es okay. die spiele waren durchaus interessant, sicher actionlastig aber auch für Actionmuffel ist ne menge interessantes dabei.nimmt man mal die haßbrille ab muss man zugestehen das das heute schon okay bis sehr gut war.bin gespannt ob sony mit ähnlich viel Software glänzen kann….

Rubio619
I, MANIAC
Maniac
Rubio619

Fast nur Spiele die mich nicht interessieren.Barbarez82Barbarez82: Danke für den Tipp.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Ob das Ding auf absehbare Zeit geknackt wird und man Gebrauchtspiele ohne Zusatzgebühren und vor allem offline spielen kann? xD

Tinker Corps
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Tinker Corps

Hatten die net die Kohle um das MS Publikum einzukaufen?

temp
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
temp

Sorry Als Kinect1 auf dem Markt kam , wurde es gut verkauft,weil es mehr versprach als es halten konnte,Kinect 2 wird wohl so funtionieren wie Kinect1 beworben wurde 🙂

Barbarez82
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Barbarez82

Falls jemand Probleme mit den offiziellen Streams hat, auf justin.tv gibt dutzende. Laufen sogar aufm (Windows) Handy. Hab mir da vorhin drüber die PK gegeben.

APT
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
APT

[quote=temp]

Hallo
Es konnte wohl keinen überraschen , dass die neue Xbox mit Kinect kommt.
Kinect 1 war ja ein grosser Erfolg für Ms.

[/quote]Das argument bringt MS seit ewigkeiten…. das fast jeder 360 besitzer auch Kinect hat. Ja klar, weil man die 360 vielerorts nur im bundle mit Kinect kaufen kann. Wieviele Kinect aber wirklich benutzen, darüber schweigt MS sich fleißig aus.

Tinker Corps
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Tinker Corps

Immerhin wars recht düster, und die Forstbite Enging 3 macht ne gute Figur, aber Inhaltich ist da natürlich nix hinter, ausser dem Auftritt der alten Charaktere.

Black Kaindar
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Black Kaindar

Doppelpost!

temp
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
temp

Ich hätte ja gedacht , dass das Thema Vitual Reality Brille besprochen würde.Und ja die Spiele waren mir auch oft zu brutal.