Xbox One – Fernbedienung bei Amazon aufgetaucht

0
10

Die Xbox One soll offenbar eine Media-Fernbedienung bekommen. Das berichtet Engadget unter Berufung eines Angebots von Amazon Kanada, das inzwischen aber wieder herausgenommen wurde (der Link führt zum betreffenden Google Cache). Dort sollte sie im März für 24,99 Kanadische Dollar erscheinen. Inzwischen listet auch Amazon UK den Signalgeber. Sie ist dort ab 4. April für 19,99 Pfund erhältlich, bei Amazon Italien für 22,99 Euro.

Wann sie hierzulande erscheint, ist noch nicht bekannt; Das hiesige Amazon listet sie bis dato noch nicht, auch über die genaue Funktionalität ist wenig bekannt – die Abbildung lässt aber darauf schließen, dass sie eher als Minimal-Alternative gedacht ist, da offensichtlich nur die allerwichtigsten Tasten, aber z.B. kein Nummernfeld vorhanden sind.

Gast
n00b

Finde sie echt schick, nicht so überladen. Preis ist IMHO zu hoch. Nutze intensiv Kinect Sprachsteuerung und möchte diese auch nicht mehr missen, ATM suckt sie jedoch regelmäßig derbe -.-

Barbarez82
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Barbarez82

[quote=DGS]

Wofür!?

Das PlayStation 3/4 OS (inkl. DVD/BD-Wiedergabe) lässt sich problemlos mit der Fernbedienung meines Fernsehers (KDL-HX725) steuern; sofern dieser über HDMI mit dem Gerät verbunden ist. Zudem kann ich beide (PS3/4) mit der Media Remote-App steuern; kann man kostenlos im Play Store (Android) laden! Ich denke mal, dass dies auch mit der 360 und der One machbar sein sollte. Nur ein weiteres und vor allem unnötiges Stück Plastik auf dem Couchtisch…

[/quote]Gibts schon. Nennt sich Smartglass.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Hat die One denn auch HDMI CEC? Interessiert mich eigentlich nicht, ich hab ja nen BDP (von Sony^^). Aber dann sollte man mit jeder TV-FB, die entsprechende Tasten bietet, die Playerfunktionen nutzen können. Hat mein TV z.B., finde ich ganz praktisch, weil ich da nie mit mehreren FB´s rumhantieren muss.

Shoe Docker
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Shoe Docker

Hm…ich nutze Die Smart Glass App…funktioniert einwandfrei als Bedienung bei Bluray und LoveFilm auf der One.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich habe einen dressierten Affen, der mir den Player bedient.Bezahlt wird der mit Erdnüssen und Prügel.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Und wie bedienst du dann deinen Bluray Player? Läufst du da immer nach vorne, um zu pausieren?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich habe mir vor ein paar Wochen erst einen neuen Blu Ray Player gekauft, ich brauche also keine Fernbedienung!

Wichtgestalt
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Wichtgestalt

Also ich werde mir die holen. Wäre mir zwar lieber, wenn ich die 360-Fernbedienung benutzen könnte, aber ich will jetzt nicht zuviel meckern. Beim BluRay gucken, nebenbei das Pad anzuhaben ist irgendwie nicht meins. Entweder dauert es lange bis der eingeschaltet ist oder ich laß den an und mir werden schön die Akkus leergezogen. Kinect 2.0 ist mir auch zu nervig, vorallem wenn das Ding anstatt “”XBox, Auswahl!”” “”XBox, Ausschalten”” versteht. Und nein, ich habe keine Sprachfehler und Kinect auch schon ein 2tes mal konfiguriert. Und zu guter letzt die Steuerung per Smartphone, den Scheiß habe ich sowohl auf der PS3/4 als auch der 360/One probiert. Ich hasse es. Ich will nicht für jedes pausieren mein Handy entsperrren, und dann erst noch mit wischen zum Pause-Button kommen. Ich will einfach nur einen Knopf drücken und fertig!

DGS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
DGS

Wofür!?Das PlayStation 3/4 OS (inkl. DVD/BD-Wiedergabe) lässt sich problemlos mit der Fernbedienung meines Fernsehers (KDL-HX725) steuern; sofern dieser über HDMI mit dem Gerät verbunden ist. Zudem kann ich beide (PS3/4) mit der Media Remote-App steuern; kann man kostenlos im Play Store (Android) laden! Ich denke mal, dass dies auch mit der 360 und der One machbar sein sollte. Nur ein weiteres und vor allem unnötiges Stück Plastik auf dem Couchtisch…

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

PariahPariah: Nicht nur bei Konsolen, Samsung TV’s, seit einiger Zeit mit Sprachsteuerung, die eher schlecht als recht funktioniert und mieser Fernbedienung, nur mal so als Beispiel.

JackNapier
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JackNapier

solange MS diesmal an die qualität gedacht hat passt es doch. mit grauen erinnere ich mich an die fernbedienung für die erste xbox, die ich mehrere male austauschen musste weil die dinger ständig defekt waren. irgendwann wollte saturn auch nicht mehr tauschen, daraufhin haben wir uns auf einen gutschein geeinigt.gibt es eigentlich eine einbindung von lumia handys als fernbedienung oder ähnliches?

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Gibts denn für die Smartphone Generation schon Apps für die PS4 und One?

Spider
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Spider

Manche nutzen die Sprachsteuerung auch einfach nicht und da ist eine Fernbedienung eine gute alternative.

Pariah
I, MANIAC
Maniac
Pariah

Komisch. Mich hat schon auf meiner häufig als MediaPlayer genützen PS3 das Bedienen per Pad überhaupt nicht gestört. Bin vielleicht in der Hinsicht eher anspruchslos, auf PS2 war die Navigation noch viel schlimmer. Von daher das fehlende Feature der neuen Konsolen, das mich am wenigsten stört. Lieber wären mir vernünftige Headsets im PS4-Lieferumfang. Zur Sprachsteuerung: Trotz anfänglicher Euphorie mancher Videospielredakteure bezüglich Funktionalität des neuen Kinect erweist sich das Steuern des Systems über Gesten und Sprache als alles andere als intuitiv oder auch nur zuverlässig. Der fast schon kindlich-naive (oder abgehoben-arrogante) Fokus auf dieses Element ist der historische Fehler der One. Gut, wenn nun langsam eine Abkehr von dieser Strategie erkennbar wird und sich MS wieder zu bemühen scheint, eine Spielkonsole zu vermarkten und kein orwell`sches Family-Advertainmant-Ungetüm.

Black Kaindar
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Black Kaindar

[quote=captain carot]

Trotzdem lustig, dass jetzt eine Fernbedienung kommt, wo die Zukunft doch in Sprachsteuerung liegt. ^^

[/quote]Ja man kommt sich auch irgendwie dämlich dabei vor, vor allem wenn Kinect dann nicht hören will ^^!

Spider
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Spider

Finde das teil sieht total Billig aus. Finde es aber von der idee her eigentlich ganz gut.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Trotzdem lustig, dass jetzt eine Fernbedienung kommt, wo die Zukunft doch in Sprachsteuerung liegt. ^^Irgendwie warte ich nur noch darauf, dass man Kinect komplett absägt. Das beste daran ist, dass es QR-Codes erkennen kann, das ginge aber auch per Dumbphone App.

Black Kaindar
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Black Kaindar

Finds gut. Die Menüführung über Pad finde ich nämlich etwas unhandlich!

Ulrich Steppberger
Super-M!
Maniac
Ulrich Steppberger

Wenigstens überhaupt eine Fernbedienung, ist zumindest ein Anfang… bei Sony kommt man ja nicht auf die Idee (oder will einfach nicht, sonst könnte man ja auch einfach die für die PS3 nutzbar machen)

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Finde auch: Viel zu teuer für so ein bisschen Plastik mit Knöpfen dran. 15 Euro sollte das Teil maximal kosten!

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Die sollte am Besten jeder Xbox One beiliegen, bei Nicht-Spielern kommt das jetzige Konzept nicht wirklich an:[QUOTE]Unfortunately, despite the gee-whiz appeal of the voice features, the verbal commands aren’t practical either. They don’t always work, and it’s inefficient to say “page down” repeatedly in the TV guide, compared with quietly pressing a button.[/QUOTE]http://www.nytimes.com/2014/02/13/technology/personaltech/review-the-xbox-one-versus-the-playstation-4.html?src=dayp&_r=0

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wenn die so minimalistisch daher kommt, dann kann man sie gratis beilegen oder meinetwegen für nen Zehner verhökern, alles andere wäre Abkoche.