Resident Evil – im Klassik-Test (GC)

25
4183
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Der Begründer des Survival-Horror-Genres erlebt nach sechs Jahren eine spektakuläre Wiedergeburt mit überarbeiteter Optik, neu gestalteten Abschnitten, aufgemöbeltem Soundtrack sowie frischen Spielelementen – und das alles auf Big Ns “Kiddie”-Konsole.

An der Hintergrundgeschichte von Resident Evil hat sich jedoch nichts geändert. In der Kleinstadt Raccoon City ist sprichwörtlich der Teufel los: Immer wieder stößt die Polizei auf grauenhaft entstellte Leichen, zum Teil halb aufgefressen – einige Einwohner berichten sogar von lebenden Toten, die des Nächtens durch die Gassen schlurfen. Ein zu Hilfe gerufenes Spezialkommando verschwindet spurlos, ein zweites Team soll den Vorfall aufklären. Doch auch dieser Einsatz läuft nicht glatt: Nach der Landung werden die S.T.A.R.S.-Agenten von einem Rudel bissiger Hunde in die Flucht geschlagen – letzte Rettung ist ein gespenstisches Herrenhaus…

Bevor Ihr Euch in das gigantische Anwesen aufmacht, müsst Ihr Euch zwischen zwei Polygon-Charakteren entscheiden: Wahlweise mit Jill Valentine oder Chris Redfield streift Ihr durch vorberechnete Renderkulissen, welche im Gegensatz zum PSone-Original jetzt mit verschwenderischer Detailfülle, realistischen Schattenwürfen und zahlreichen Animationen aufwarten. Via Analog-Stick oder Digi-Kreuz dirigiert Ihr die Protagonisten durch das düstere Gemäuer, ein Druck auf den B-Knopf lässt die Helden spurten, via rechter Schultertaste nehmt Ihr auftauchende Feinde automatisch ins Visier und der grüne A-Button übernimmt das Abfeuern der Waffen sowie das Öffnen von Türen.

“Nichts neues” werden alte Resi-Hasen sagen, doch Capcom ließ sich beim Gamecube-Remake nicht lumpen und implementierte einige zusätzliche Spielelemente.

Zurück
Nächste
neuste älteste
captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Weil die halt auch Detailarm sind. Samt Kacktexturen aus dem letzten Jahrtausend. Sicher, damals war das Level vergleichsweise hoch. Aber das ist es schon seit vielen Jahren nicht mehr.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

ja schade dass einige dieser vorgerenderten hintergründe besonders detailarm sind im hd remaster. da wurde leider kein besseres originalmaterial mehr im archiv gefunden so dass weniger detailiertes zeug aus der gamecubefassung benutzt werden musste.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Wir sprachen von den vorgerenderten
Hintergründen
Nicht von den Figuren
Bitte beim Punkt bleiben
Und Details sind dort nicht nur in einem Raum komprimiert sondern in jedem Gang usw

Gast
n00b

Okay, hab jetzt nicht alles gelesen, heutige 3D Spiele können tatsächlich besser aussehen ein ein fast 20 Jahre altes 2D Spiel, was jetzt auch für niemanden die große Überraschung darstellen sollte.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

@Kaoru SOnst noch nen Schatten? Die Aussage

Zeigt mir mal ein 3d Spiel was besser aussieht 😉

kam nicht von mir. Also einfach mal erst Lesen und vllt. dann auch noch denken…

Gast
n00b

Öh, watt?! Vergleichen wir hier jetzt ein SD Spiel von 2002 mit den Spielfiguren von Uncharted (mind. 2007) oder Tomb Raider, wobei ich hier von auch eher von der Neuauflage ausgehe von 2013, weil TR: Angel of Darkness (2003) kann sicher nicht gemeint sein. Zusätzlich soll ich mir noch Control (2019) und RE2Re (2019) auf der Röhre reinziehen und schauen ob es besser aussieht… Muss ich nicht mal machen um zu wissen das es so ist, wäre ja schlimm wenn nicht, da sind fast 2 Dekaden und eine Tonne mehr Rechenpower dazwischen, als der seelige Gamecube hatte. Das ist als würde man die gewagte These aufstellen, das aktuelle PS4 Spiele selbst in SD Auflösung allesamt besser aussehen, als selbst das best aussehende PSone Game…

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

ich mag re1r ja auch aber das herrenhaus stinkt grafisch gegen das schloss in re8 (vergleichbares setting) gewaltig ab. selbst wenn man re8 einfach nur wie ein 2d spiel behandeln würde und standbilder zählt.
muss eigentlich auch lachen aber unterdrücke es aus respekt vor re1r 🙂
mist jetzt hab ich doch gelacht 🙁

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Da brauche ich bei der Detailarmut der vorgerenderten Hintergründe und den Fehlern beim RT nicht mal weit gucken. Lara und NAte beispielsweise waren auch schon vor Jahren lebensechter und detaillierter als jede RE:R Figur.

Alternativ einfach mal Control oder Resi 2 Remake auf ner Röhre angucken (ja, sowas geht) und darüber staunen, wie krass moderne SPielegrafik in SD aussieht.

In HD muss RE:R sowieso massig Federn lassen, trotz Grafikupdates.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Weiß ich auch nicht was das künstliche Lachen dazu soll
Ein Beispiel Bitte?

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Heisenberg

Karotte, wieso?
Mein das Ernst.
Zeigt mir mal ein 3d Spiel was besser aussieht 😉

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Haha, Fotorealismus. xD

Der war echt gut.

Da darf gerne mal ein Reremake kommen im RE2R Stil. Auf das Original (Remake) hab ich beim besten Willen keinen Bock mehr.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Heisenberg ich weiß wovon du sprichst 😎👍

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Heisenberg

Mein Kauf Grund damals für den Würfel.
Das beste klassische Resi aller Zeiten und eins der besten Spiele aller Zeiten.

Zeitlos gut. Hätte noch mehr als 90 verdient.

Noch heute der Hammer, Grafik, Soundtrack, Atmosphäre.
Das HD Remake zeigt eins ganz deutlich. Resi ist das schönste Rendering Spiel aller Zeiten 😍

Ich möchte ein Resi auf den neuen Konsolen welches vorgerendert ist. Wenn der GameCube schon fotorealistisch performen konnte, was ist dann heute mit der Technik möglich?!

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Ein fantastisches Remake
Eines der besten schönsten Spiele bis heute die ich je gespielt habe
Ich besitze es auch für den GC.
Und bin mächtig stolz drauf
Das ist ein Brett.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Nipponichi

Für mich eines der besten Spiele aller Zeiten. Genau so muß ein Remake aussehen. Heute noch absolut optisch zeitlos. Ok, die Gamecube-Fassung ist aufgrund der SD-Auflösung jetzt nicht mehr ganz so schick, aber die PS4-Version, bei der man auch die Panzersteuerung gegen eine moderne Steuerung austauschen kann, sieht nicht nur heute noch fantastisch aus, dank HD, sondern spielt sich somit auch recht gut.

Ob jetzt das Remake vom zweiten Teil besser ist oder der erste Teil, hmm, das muß jeder für sich entscheiden. Stilistisch finde ich es grandioser als den Nachfolger in HD. Es vereint einfach das alte Prinzip mit genialer Grafik. Ein Meisterwerk der Horrorspiele. Ich habe es heute noch für den Gamecube als US-Version, sowie auch für die PS3 und PS4 auf Disch.

Nightrain
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Nightrain

War damals mein “Bundle”-Kauf zum GC. Hatte nie eine PSO und von daher war ich immer scharf drauf … und dann hab ich es gespielt und der Zauber war schnell vorbei. Tranige Steuerung, eine dummbrassige Story und auch der Rest, Inventar, an den Haaren herbei gezogene Rätsel, Farbbänder … Neee. Fand ich irgendwann einfach nur noch Grütze und habs verkauft.

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Ich hab’s damals auch liebend gerne auf meiner Kiddie Konsole gespielt. Gehört für mich immer noch zu den besten Resident Evil Spielen.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

für mich sogar eines der besten spiel aller zeiten. hab es nicht umsonst für alle konsolen die ich besitze.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

JSSJSS Beides find ich heut noch toll, gibt dem Spiel einfach seine eigene Note. =)

Wenn Resi irgendwann ma zu ‘nem richtigen Open World Game wird, dann bitte in Raccoon City, samt Herrenhaus, Wald, etc.

Revan
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Revan

Nach RE 2 Remake das bis heute beste Resi aller Zeiten 🙂

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Für mich nicht nur das beste Remake welches je erschaffen wurde, sondern überhaupt eines der besten Spiele.

Es passt einfach alles perfekt ineinander, ja auch die Steuerung und die Farbbänder.
Und es sieht einfach immer noch top aus.

Die Crimson Zombies (die hiessen doch so oder?), waren echt ne gute Shocktherapie.😅

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

Bort1978Bort1978

Ja Nintendo Kinderkonsolen, wer kennt diese Sprüche nicht? Ist auch noch heute so wenn ich einem Xboxler erzähle, dass ich Switch spiele. Dann kommt meist erstmal Gelächter…

Tolles Remake! Schade, dass man die Renderhintergründe für das Ps4/One Remaster nicht in HD hatte. Die sind damals leider viel niedriger aufgelöst gerendert worden und konnten daher nur hochskaliert werden… die sind etwas unscharf und passen daher nicht 100% zu den Polygonefiguren und Einrichtungsgegenständen.

JSS
Admin
Epic MAN!AC

So grandios ich es damals fand — ich kann’s heute nicht mehr spielen. Die Steuerung, die Farbbänder…

dunklertempler
I, MANIAC
Profi (Level 2)
dunklertempler

Aus heutiger Sicht für mich der beste Teil.
Grafisch sehr gut gealtert.
Ja mit den Zombies die sich wiederbelebt haben waren schon krass.
Auch die Zusatzlevel gegenüber dem Original waren super.
Und ja der GC war damals ne super Konsole 🙂

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

So ein geiles Spiel. 😍 Zusammen mit Teil 4 mein Lieblingsteil. So muss ein Remake aussehen (das von Teil 2 ist natürlich auch richtig genial).
Meine Kumpels waren damals echt neidisch, weil sie sich niemals die „Kiddie“ Konsole GC geholt hätten.
Ich werde nie vergessen, wie das 1. Mal einer der Superzombies wieder aufsprang, der ewig tot da lag, und mir in einem Affenzahn hinterher rannte. 😁 Panik pur.