Solar Shifter EX – im Test (XOne)

0
177
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Im Gegensatz zu vielen anderen Vertikal-Shoot’em-Ups läuft Solar Shifter EX mit gefülltem 16:9-Bild – das hat zur Folge, dass die sehr schnellen, feindlichen Bullets nur einen kurzen Weg zu Eurem Schiff überbrücken müssen – das führt in Verbindung mit der oft schlechten Sichtbarkeit zu zahlreichen ärgerlichen Toden. In Kombination mit dem nicht vorhandenen Feedback, wenn Ihr getroffen werdet, lahmen Bossfights, der ungelenken Präsentation sowie dem banalen Auflevel-System ergibt das einen ziemlich missratenen Shooter, den auch sein ”Shift”-Feature nicht rettet: Auf Knopfdruck teleportiert Ihr Euch nämlich aus der Gefahrenzone – auch das funktioniert nur leidlich.

Schuss in den Ofen: technisch übles Ballerspiel mit öden Formationen und nicht vorhandenem Treffer-Feedback.

Singleplayer25
Multiplayer
Grafik
Sound