21 mutmassliche Anonymous Hacker festgenommen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 48)
  • Autor
    Beiträge
  • #898837
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Quelle
    http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/679445/21-mutmassliche-AnonymousHacker-festgenommen-?from=rss

    Was haltet ihr davon?
    Gerechtfertigte Vorgehensweise gegen Verbrecher oder Staatsgewalt der schlimmsten Sorte?

    #991020
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ups der Link oben geht nicht , also gibts stattdessen diesen

    http://pressenachrichten.com/nachrichten/21-mutmasliche-anonymous-hacker-festgenommen-753234.html

    ok bei mir zumindest geht der jetzt auch nicht , keine ahnung warum nicht , dann müsst ihr bei Interesse googeln , sorry.

    #991021
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Gerechtfertigte Vorgehensweise gegen Verbrecher.

    vielleicht nicht jeder von denen aber ein paar schwarze schafe sind mit sicherheit dabei.

    #991022
    Tom BreiterTom Breiter
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    @ Hakumen: Pack einfach das hier vor den Link, und das hier dahinter, dann klappt das :)

    PSN/NNID: TomBreiter

    #991023
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @Jill
    Genau das ist doch einer der Knackpunkte oder nicht?
    Ist es in Ordnung potentiell Unschuldige zu belangen , solange es nur auch ein paar Schuldige trifft?
    Sollte soetwas nicht eigendlich ein Unding sein?

    @Tom Breiter
    Thanx :)

    #991024
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    aber wir wissen ja nicht ob die betroffenen um die es da geht auch wirklich unschuldig sind . eventuell wurden die zurecht festgenommen und jeder von denen sollte ja wissen auf welchem feld er sich da bewegt und eventuell mit dem gesetz in konflikt kommt. ob gerechtfertigt oder nicht.

    eventuell waren die ja an irgend einer cyber kriminalität beteiligt. dann gehören die auch festgenommen.

    #991025
    Digger BoomshotDigger Boomshot
    Teilnehmer
    Maniac

    @Jill:
    In unserer Gesellschaft gilt aber nunmal die Unschuldsvermutung. Daher wäre derartiges Vorgehen eigentlich falsch. Allerdings kennen wir ja auch die Beweislage nicht.

    "Ich bin eher so der Slayer."

    #991026
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Bei ausreichenden Verdachtsmomenten darf man in den meisten Ländern nunmal VORLÄUFIG festgenommen werden.

    Allerdings ist an der Sache einiges unstimmig. Anonymous hat nach eigenem Bekunden soweit ich weiß überhaupt nicht mit Lulzsec zusammengearbeitet, weil Lulzsec nur auf Chaos aus ist während Anonymous (teilweise fragwürdige) Ziele verfolgt.

    Da ein Großteil der Betroffenen unter das beschissene US-Rechtssystem fallen wird wünsche ich ihnen jedenfalls einen verdammt guten Anwalt. Unabhängig von Schuld oder Unschuld.

    An Essner a day keeps quality away.

    #991027
    Anonym
    Inaktiv
    n00b
    SoAD_fanatX wrote:
    @Jill:
    In unserer Gesellschaft gilt aber nunmal die Unschuldsvermutung. Daher wäre derartiges Vorgehen eigentlich falsch. Allerdings kennen wir ja auch die Beweislage nicht.

    eben

    #991028
    jp maverickjp maverick
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Jetzt mal ehrlich…

    wenn selbst das FBI ermittelte und Anonymus sich brüsteten einen Schlag gegen das US Militär angezettelt zu haben…
    und PayPal angegriffen haben…

    da kommt Ihr her und faselt was von arme Leute die ham nix getan,Unschuldsvermutung usw.?Nicht alle Länder haben so wolkenweiche rosarote Gesetze wie wir es haben!

    Cyberkriminalität ist kein Kavaliersdelikt!
    Unglaublich,wirklich!

    E-mail Konten ausm Pentagon erbeuten und dann vielleicht an irgendwelche ausländischen kriminelle Regierungen verschachern???

    Supi…schöne neue Welt!
    Und Ihr findet es auch noch als einen solidarischen Akt der Nächstenliebe.Die Jungs wollen Chaos verbreiten,brichts aus sind wir alle mit dran,schon mal drüber nachgedacht???

    HSV-till i die..............

    #991029
    Anonym
    Inaktiv
    n00b
    captain carot wrote:
    Bei ausreichenden Verdachtsmomenten darf man in den meisten Ländern nunmal VORLÄUFIG festgenommen werden.

    Allerdings ist an der Sache einiges unstimmig. Anonymous hat nach eigenem Bekunden soweit ich weiß überhaupt nicht mit Lulzsec zusammengearbeitet, weil Lulzsec nur auf Chaos aus ist während Anonymous (teilweise fragwürdige) Ziele verfolgt.

    Da ein Großteil der Betroffenen unter das beschissene US-Rechtssystem fallen wird wünsche ich ihnen jedenfalls einen verdammt guten Anwalt. Unabhängig von Schuld oder Unschuld.

    viel ”unbeschissener” ist unseres doch auch nicht.

    #991030
    sMylesMyle
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)
    jp maverick wrote:
    Jetzt mal ehrlich…

    wenn selbst das FBI ermittelte und Anonymus sich brüsteten einen Schlag gegen das US Militär angezettelt zu haben…
    und PayPal angegriffen haben…

    da kommt Ihr her und faselt was von arme Leute die ham nix getan,Unschuldsvermutung usw.?Nicht alle Länder haben so wolkenweiche rosarote Gesetze wie wir es haben!

    Cyberkriminalität ist kein Kavaliersdelikt!
    Unglaublich,wirklich!

    E-mail Konten ausm Pentagon erbeuten und dann vielleicht an irgendwelche ausländischen kriminelle Regierungen verschachern???

    Supi…schöne neue Welt!
    Und Ihr findet es auch noch als einen solidarischen Akt der Nächstenliebe.Die Jungs wollen Chaos verbreiten,brichts aus sind wir alle mit dran,schon mal drüber nachgedacht???

    Naja Wikileaks hat teilweise so ihre Informationen bekommen und somit die USA gedemütigt(was ich gut fand, da die Amis doch manchmal Arschlöcher sind)

    Trollen ist mein Hooby

    #991031
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    (was ich gut fand, da die Amis doch manchmal Arschlöcher sind)

    sehr geistreich. du hast dich doch sehr lang und ernsthaft damit befasst wie es scheint ^^

    primitiver kann man die sache nicht sehen…….

    #991032
    jp maverickjp maverick
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Also ich raffs nicht wie immer noch solche Kommentare kommen wie:Find ich gut,Amis A.schlöcher…*plonk*

    Setzt euch mal mit der Materie auseinander,was alles passieren könnte durch solche Attacken.

    Nur gut das du nicht online gehst,kein Facebook Account besitzt,nicht online shopst,in keinem Forum angemeldet bist und auch sicherlich kein Smartphone besitzt und auch kein e-mail Konto hast…

    HSV-till i die..............

    #991033
    hephaistoshephaistos
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    @SoAD fanatX
    Sicher gillt hier die Unschuldsvermutung, aber der Punkt ist, dass das FBI einen “hinreichenden Tatverdacht” hatte und die Anonymusleute festnahm.Über Schuld und Unschuld entscheidet
    dann das Gericht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 48)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.