Die M! Website

Ansicht von 15 Beiträgen - 496 bis 510 (von insgesamt 549)
  • Autor
    Beiträge
  • #1720368
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich denke mal nicht, dass das technisch und organisatorisch so schnell geht. Ihr habt das doch erst vor ein paar Tagen gemeldet? Cybermedia muss das ja auch erst mal bei Google oder wo auch immer melden und bis die das umgesetzt haben. Schreibt doch mal direkt den Andreas Knauf an, der macht ja die Anzeigenleitung.

    Cybermedia sollte diesen Werbekanal sofort abstellen, bis sichergestellt ist, dass zumindest diese gemeldete Naziwerbung nicht mehr kommt. Tun sie es nicht, zeigt das, dass es ihnen nicht so wichtig ist und sie diese Art Werbung grundsätzlich für akzeptabel halten, so lange sie potentiell Geld einbringt. Da wartet man nicht einen vielleicht längeren Prozess über Google ab. Das ist eine Frage der Haltung.

    ... hat was im Auge

    #1720370
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Danke für den Hinweis. Als Gastgeber sehe ich hier Maniac in der Pflicht.

    korrete einstellung. 👍

    ich erlebe es immer öfter das der endverbraucher vom verkäufer an irgendeinen hersteller oder produzenten abgeschoben wird, bzw. der kunde das sogar von sich selbst aus macht.

    klar, in diesem fall wurde nix verkauft, aber der spontane reflex “schreib doch google direkt an” zeigt was ich meine. dieses verhalten trifft heute auf ganz viele situationen zu. davon halte ich garnix. als kunde ist mein ansprechpartner mein verkäufer, nicht irgendein konzern dem ich völlig egal bin. unter umständen habe ich sogar ganz gezielt verkäufer X gewählt, weil ich mich im zweifel nicht mit hersteller Y rumschlagen will, auch wenn dieser das produkt günstiger angeboten hätte.

    Ich denke mal nicht, dass das technisch und organisatorisch so schnell geht. Ihr habt das doch erst vor ein paar Tagen gemeldet? Cybermedia muss das ja auch erst mal bei Google oder wo auch immer melden und bis die das umgesetzt haben. Schreibt doch mal direkt den Andreas Knauf an, der macht ja die Anzeigenleitung.

    Cybermedia sollte diesen Werbekanal sofort abstellen, bis sichergestellt ist, dass zumindest diese gemeldete Naziwerbung nicht mehr kommt. Tun sie es nicht, zeigt das, dass es ihnen nicht so wichtig ist und sie diese Art Werbung grundsätzlich für akzeptabel halten, so lange sie potentiell Geld einbringt. Da wartet man nicht einen vielleicht längeren Prozess über Google ab. Das ist eine Frage der Haltung.

    idealistische, aber trotzdem korrete ansicht. 👍

    #1720371
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Also die Werbung, ide man hier sieht wird über Google Ads geschaltet, d.h. auf die eine oder andere Art und Weise ist der eigene Browserverlauf dafür verantwortlich, was man an Werbung sieht. Mobil kommt ggfs. noch dein Bewegungsprofil dazu.

    Einzige Option für den Seitenbetreiber ist sehr oft, einzelne Werbetreibende sperren zu lassen. Da solche Probleme systembedingt oft aber nur sehr spezifisch auftauchen ist bei der FLut an Werbetreibenden präventives Sperren praktisch unmöglich.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1720374
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    Das liegt nicht an Monty, mir wurde der Nazi Dreck auch angezeigt. Auf mich geeichte Werbung ist bei Google abgestellt. Das Problem liegt eindeutig beim Verlag und sie sollten so ne Nazi Scheiße mit dem Werbepartner gefälligst unterbinden.

    #1720376
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Also die Werbung, ide man hier sieht wird über Google Ads geschaltet, d.h. auf die eine oder andere Art und Weise ist der eigene Browserverlauf dafür verantwortlich, was man an Werbung sieht. Mobil kommt ggfs. noch dein Bewegungsprofil dazu.

    Einzige Option für den Seitenbetreiber ist sehr oft, einzelne Werbetreibende sperren zu lassen. Da solche Probleme systembedingt oft aber nur sehr spezifisch auftauchen ist bei der FLut an Werbetreibenden präventives Sperren praktisch unmöglich.

    Niemand zwingt Cybermedia auf diese Art Werbung zu machen. Das hat so rein gar nichts mit mir zu tun. Konsequent gedacht ist es nach Deiner Argumentation völlig okay, sich mit Nazis gemein zu machen. Da auf die Komplexität des Anzeigensystems zu verweisen, würde nur zeigen, dass es einem ziemlich egal ist. Cybermedia ist hier Gastgeber; ihr Hausrecht leben sie auch aus. Bitte ebenso die Verantwortung.

    Eben kam die nächste Kackwerbung. Lange gucke ich mir das nicht mehr an.

    EDIT
    Google ist groß. Das ist ein Problem. Ich stoße jetzt auf meine eigene Scheinheiligkeit und Nazitoleranz. Ich habe ein Youtube Premium Abo. Das muss ich eruieren. Tendenz: Ich gebe weiterhin denen Geld, die Geschäfte mit Nazis machen. Dann dürfte ich das Cybermedia auch nicht vorwerfen.

    So viel zur eigenen Pseudomoral.

    ... hat was im Auge

    #1720377
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Du gibst Google auch ohne Premium Geld. Und Amazon. Und E-Bay. Und Twitter. Und Spotify.

    #1720378
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Vielleicht möchte ja mal jemand vom “Gastgeber” etwas dazu sagen bzw. kurz mal eine Stellungnahme abgeben?

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1720379
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    #1720382
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Selbe Firma, aber harmloser Inhalt bei Dir.

    Also halten wir fest. Google ist so groß, dass man nicht schmerzfrei um sie herumkommt. Also wird nicht Google als Teil eines Naziproblems boykottiert, sondern man nimmt Google als gegeben und versucht innerhalb was zu bewegen.

    Alternativ könnte man in einen Google-freien Wald oder eine Höhle ziehen. Das wäre retro!

    ... hat was im Auge

    #1720383
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Gibt es zwei Firmen mit dem Namen?

    Denn die Werbung scheint zu einer Dropshiping Abzock Seite zu führen.

    #1720391
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Alternativ könnte man in einen Google-freien Wald oder eine Höhle ziehen.

    man könnte auch in firefox die option “Verbesserter Schutz vor Aktivitätenverfolgung” aktivieren. Dann bekommt man nämlich garkeine werbung angezeigt. …natürlich nur solange das naziproblem nicht behoben ist. 🙂

    #1720437
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Epic MAN!AC

    Mal stellvertretend Nightrains Post als Bezug rausgepickt:

    Vielleicht möchte ja mal jemand vom “Gastgeber” etwas dazu sagen bzw. kurz mal eine Stellungnahme abgeben?

    Ich habe das mal an Ulrich weitergeleitet und ihn gebeten, mal kurz über das Thema/die Diskussion dazu drüber zu schauen.

    Falls ich dazu mehr erfahre, melde ich mich wieder hier.
    Ggf. meldet sich auch Ulrich direkt, je nachdem ob Zeit und so weiter.

    /

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1720438
    rutzelrutzel
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 1)

    Mal abgesehen vom Ernst der Thematik finde ich Nazitextilien von einer Marke, die sich wie “Kothosen” anhört, recht lustig.

    Ansonsten: Gut, dass hier einige sehr feinfühlig hören auf dem rechten Ohr und dass null Toleranz hier in der Community auch Konsens ist.

    #1720439
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ist es nach Deiner Argumentation völlig okay, sich mit Nazis gemein zu machen.

    Dir ist schon klar, dass das Thema Webseite ein leidiges Thema ist, bei dem die Mühlen sehr langsam drehen, bis (überhaupt) mal was passiert. So eine vorschnelle Behauptung würde ich mir an deiner Stelle besser sparen.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1720440
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ist es nach Deiner Argumentation völlig okay, sich mit Nazis gemein zu machen.

    Dir ist schon klar, dass das Thema Webseite ein leidiges Thema ist, bei dem die Mühlen sehr langsam drehen, bis (überhaupt) mal was passiert. So eine vorschnelle Behauptung würde ich mir an deiner Stelle besser sparen.

    Nicht meine Aussage.

Ansicht von 15 Beiträgen - 496 bis 510 (von insgesamt 549)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.