DVD & BluRay Filme fürs Heimkino

Ansicht von 5 Beiträgen - 10,006 bis 10,010 (von insgesamt 10,010)
  • Autor
    Beiträge
  • #1724733
    The-Boy-Who-LivedThe-Boy-Who-Lived
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    @schnitzel bei mir verhält sich das wie beim Zocken: Vorrangig physisch, vor allem bei kleinen Juwelen, Meilensteinen natürlich und Titeln, die zeitlos sind und immer wieder geschaut werden können.

    Natürlich gewichtet diese Kategorien ja jeder selbst ein Stück weit.

    Bin ich mir bei einem Streifen nicht sicher, schau ich, ob der irgendwo online zur Verfügung steht. Und wenn er grünes Licht bekommt: hoffentlich gibt’s den auch nicht nur im Keep Case. 😉

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1724735
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @The-Boy-Who-Lived
    Stelle gerade erfreulich fest, dass wir viel Gemeinsamkeiten haben. 🙂
    Schön, dass man sich hier über seine liebsten Hobbys so toll austauschen kann.

    Versuche auch immer nur Filme und Spiele, die ich mag, als Retail-Fassung zu ordern. Ich habe gerne etwas in der Hand, was ich mir dann auch begucken und durchlesen kann. Insbesondere bei Sammler-Edition, wie Mediabooks, Steelbooks und Collector’s Editions. Und als absoluter Wonderboy-Fan musste natürlich auch die Retail-Fassung von Monster Boy and the Cursed Kingdom (PS4/Switch) her. Ein tolles Spiel! Leider bei uns nur als Download-Fassung erschienen.
    Es ist aber auch nicht nur das physische Medium, das mich anspricht. Qualitativ und Ausstattungstechnisch haben die Disc-Fassungen auch die Nase vorne. Als gutes Beispiel nehme ich da immer gerne die 3 Turbine Mediabooks von Twister, Daylight und Dragonheart: Umfangreiches und schön illustriertes Buchteil, dazu Dolby Atmos und Auro 3D …und nicht zu vergessen, die immer noch bessere Bildqualität! Da haben Netflix & Co für mich keine Chance. Wünschenswert wäre allerdings, wenn auch endlich mal Strangers Things in einer physischen Fassung erscheint. …ach ja, und die 3. Staffel von Cobra Kai. 😉

    Auch Luftballons haben Platzangst.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1724736
    The-Boy-Who-LivedThe-Boy-Who-Lived
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    🙂 Ja, da können wir uns wohl über einige Gemeinsamkeiten und Interessen unterhalten!

    Bei mir sind es auch hauptsächlich Steelbooks, die vertreten sind, ansonsten nehme ich gerne Media-Books, gerade weil es visuell nochmal zusätzlich die ein oder andere Überraschung bietet. Sei es von Artworks bis hin zu Anekdoten der Regisseure.

    Ich als großer FFVII-Fan habe mir mal Advent Children normal hierzulande geholt gehabt. Mit der Festlegung meiner Sammelleidenschaft wurde dann recht zügig ein Import der chinesischen Blu-ray angegangen. (Das Cover sowie Steelbook sind richtig edel)

    Vor einigen Monaten wurde dann angekündigt, dass Advent Children den Sprung auf 4k schafft, jedoch von der angekündigten Collector’s Edition natürlich erstmal die Japaner profitieren dürfen. 😑
    Noch hoffe ich, ansonsten wird’s ein Import. Auch wenn technisch wohl wieder nur ein Upscale geliefert wurde.
    Die Haptik/Wertigkeit der labbrigen Keep Cases ist einfach oftmals auch Müll.

    Ja, Stichwort Netflix: Diesbezüglich ein Saftladen. Daredevil Staffel 1 & 2 noch im schicken Steelbook verkauft, den Rest gibt’s nicht hierzulande. Von Punisher fang ich gar nicht erst an…

    #1729340
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark III)

    #1732737
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Noch mal als BluRay gekauft und zwar als PAL Version. Jetzt muss ich nicht mehr mit der PS2 rumbasteln. Hoffentlich kommen die anderen Staffeln auch noch raus.

Ansicht von 5 Beiträgen - 10,006 bis 10,010 (von insgesamt 10,010)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.