Fallout 76 Wastelanders

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 45)
  • Autor
    Beiträge
  • #1678336
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Das große Update ist da. Die Wastelanders Erweiterung bringt eine neue Hauptquest Reihe, neue Waffen und NPC, neue Orte, Fraktionen denen man beitreten kann mit eigenen Quests und auch neue Gegner.

    Ich spiele Fallout 76 nun schon seit ein par Tagen, nachdem ich es zum Release schon gespielt hatte aber abbrach weil es mir einfach zu verbugt war. Das Ding hat sich auf jeden Fall zum guten gewendet. Es sieht besser aus und spielt sich flüsiger. Fallout 76 wird wohl nie perfekt oder komplett bugfrei werden aber es ist kein Vergleich zum Release Status.

    Ich habe jedenfalls sehr viel Spass damit und liebe es Appalachia zu erkunden, neue Orte entdecken und mich mit dem Mikromanagement zu beschäftigen. Es hat für mich eine ähnliche Sogwirkung wie damals Skyrim. Ich vergesse oft welche Quest ich eigentlich verfolgen wollte weil ich ständig Orte, Häuser, Ruinen etc. entdecke die mich anziehen und wo es immer interessantes zu entdecken gibt.

    Die Grafik ist zwar nicht die modernste aber die Welt ist voll mit Details und hat einen sehr atmosphärischen Look, was nicht zuletzt an den Tag-Nacht Wechseln und dynamischen Wetter Effekten liegt.

    Das Teil will ja so eine Art MMO-Light sein. Ich spiele es aber wie ein Offline Singleplayer Fallout was überhaupt kein Problem ist. Ganz im Gegenteil, bieten die Events und täglichen Aufgaben oder Herausforderungen immer Abwechslung und die Möglichkeit XP und guten Loot zu bekommen.

    Ich werde hier immer mal wieder was aktualisieren wenn ich etwas sehenswertes entdecke und vielleicht so eine Art Reisetagebuch führen und mich natürlich auch mit euch austauschen.

    Zum Schluss noch ein par Impressionen der letzten Tage aus Appalachia.

    #1678340
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    #1678341
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    #1678342
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    #1678343
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    #1678361
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Also schlecht finde ich die grafik nicht, schaut imo sehr atmosphärisch aus.

    Ich frag nochmal nach obwohl es glaube ich oben stand. Kann man das teil auch alleine daddeln ?
    Ich meine es gibt quests so habe ich mal gelesen die man nur zu zweit machen kann.
    Aber für mich war fallout ehrlich gesagt immer eine single player erfahrung und da hab ich auf andere Spieler irgendwie keine lust.

    #1678374
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Weckt die Lust auf ein neues Fallout. New Vegas hab ich leider irgendwann abgebrochen. Irgendwie war ich da an zu vielen Stories dran, irgendwann ne Zeit raus und dann den Faden verloren.
    Für einen neuen Teil wünsche ich mir vielleicht etwas weniger Quests, dafür interessante, die sich über einen längeren Zeitraum entwickeln, oder die man verfolgen kann, wenn einem danach ist. Ein paar der Geschichten auf den Monitoren, wie etwa der Nuka Cola Mörder, hätte ich gerne als eine Quest gehabt. Glaub das war bei Fallout 4 auch in den DLCs nicht drin. Hab die allerdings nie gespielt. Vielleicht weiss da einer mehr? Auf jeden Fall hat es immer Spass gemacht, irgendwelche Fälle zu verfolgen.

    #1678430
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Man kann es ohne Einschränkungen alleine spielen. Ich bin mittlerweile lvl 31 und habe alle Missionen alleine gemacht. Sogar manche Events die auf Mehrspieler ausgelegt sind. Es gibt halt immer Missionen und Orte wo die Gegner noch zu stark sind. Das ist ja immer so. Ansonsten habe ich sie Singleplayer noch gar keine Hürden erhebt das ich genötigt werden soll in einer Gruppe zu spielen.

    #1678437
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    War gerade wieder so eine Erfahrung, war im ff7 Remake und bin dann zum psn gewechselt um nach fallout 76 zu suchen. Und auf der Seite ist mir dann die Konsole mit Standbild komplett abgestützt 😡. Nur Stromkabel ziehen hat geholfen.

    Aber hab gesehen 76 kostet 39€ ocken, mal schauen Maybe schlage ich später mal zu, hab aber auch noch doom eternal hier liegen.

    @Kong Hatte zu fallout 4 sogar den season pass. Der letzte Story dlc hieß irgendwas mit nuka cola meine ich, müsste ich mal nachschauen. Maybe hat der was mit deiner quest was zu tun.
    Leider hab ich aber ausgerechnet den dlc nicht mehr gespielt. Daher ists reine Theorie.

    #1678458
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich meine da gehts um den Nuka Cola Park, ein Theme Park. Nach über 300h hatte ich aber irgendwann auch keinen Bock mehr auf Fallout.

    #1678474
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Gestern Abend habe ich nun eine der neuen Quest Reihen des Wastelanders Update verfolgt. Nein Weg führte mich zu einer Farm mit einer Familie die dort ein neues Leben versuchen auf zu bauen. Ich brauchte Informationen zu einem Schatz der sich Gerüchteweise in Appalachia befinden soll. Man war zwar nicht glücklich über meinen Besuch aber dank eines ausreichenden Charisma Wertes, konnte ich ein par Informationen erhalten die mich weiter führten.

    #1678475
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Zuvor bin ich an einer riesigen Grubenarbeiter Anlage vorbei gekommen. Diese habe ich aber erstmal nur als Schnellreise Punkt frei geschaltet da ich fast überladen und auf dem Weg zu meinem Camp war.

    #1678476
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Die Brücke am Fluss. Dorzt habe ich tatsächlich ein wenig Zeit verbracht und eine Kochstelle aufgebaut um ein bisschen die trügerische Ruhe zu geniesen und Vorräte zu kochen.

    #1678514
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Eine weitere sehr weirde Mission führte mich zu einem Haus in Lewisburg. Dort erfur ich das jemand eine mysteriöse Spur verfolgt. Es geht um eine Wesen namens Sheepsquatch.

    #1678515
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Jemand der selber geistig nicht sehr stabil wirkt hat Anhaltspunkte darüber gefunden und versucht das Wesen zu finden. Er hat eine Karte erstellt auf der vermisste Personen markiert sind. Jeder der Zettel auf dem folgenden Bild ist eine Nebenaufgabe um an dem entsprechenden Ort nach Hinweisen zu suchen. Klassische Detektiv Arbeit ist hier gefragt und eine interessante und spannende Questreihe.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 45)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.