Nintendo Switch Talk

Home Foren Games-Talk Nintendo Switch Talk

Ansicht von 15 Beiträgen - 9,856 bis 9,870 (von insgesamt 9,951)
  • Autor
    Beiträge
  • #1783306
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Soon. 😎

    Ich dachte eigentlich es wäre ein ruhiges Jahr 2024 aber warum erscheinen so viele gute Indie Spiele?

    Animal Well ist ein GotY-Kandidat. 😏

    #1783347
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Meine persönliche Platzierung der Mario-Rollenspiele.

    Platz 01 – 06 sind Spieleperlen
    Platz 07 – 13 gehören in die Tonne. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    01. Paper Mario The Thousand Year Door
    02. Super Paper Mario
    03. Mario & Luigi Bowser’s Inside Story
    04. Mario & Luigi Partners In Time
    05. Mario & Luigi Superstar Saga
    06. Paper Mario
    07. Mario & Luigi Dream Team
    08. Mario & Luigi Paper Jam
    09. Super Mario RPG Switch
    10. Super Mario RPG Legend of the Seven Star
    11. Paper Mario The Origami King
    12. Paper Mario Color Splash
    13. Paper Mario Sticker Star

    #1783356
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Gehört alles in die Tonne und hoffentlich floppen die nächsten Paper Marios so hart, dass Nintendo nie wieder Entwicklungskapazitäten darauf verschwendet.

    #1783361
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Gehört alles in die Tonne und hoffentlich floppen die nächsten Paper Marios so hart, dass Nintendo nie wieder Entwicklungskapazitäten darauf verschwendet.
    …Ach so, ja, genau so würde ich es auch sagen, nur drastischer z.B. “…
    Egal. Lassen wir das. 🙂

    #1783363
    Whitebeard91Whitebeard91
    Teilnehmer

    @Captain Carot
    Ich hoffe, dass das nur Ironie ist
    Und falls nicht, kann mich das auch anders formulieren, falls einem eine Reihe nicht zusagt. 😀

    Paper Mario (N64) und Paper Mario The Thousand Year Door sind einfach grandios. Auf den ersten Blick sind es simple Rpgs, die durch die Orden und die Partner im Kampf mehr Tiefgang erhalten, als man vielleicht denkt.
    Und besonders der Charme, der durch die unterschiedlichen Figuren und den Humor sowie grandiosen Dialoge getragen wird, macht die beiden Teile schon spielenswert.
    Wenn man Bock auf Mario hat und mit Jump ‘n Run weniger anfangen kann, dann sollte man auf jeden Fall einen Blick wagen.

    Ich hoffe auf jeden Fall, dass es sich sehr gut verkauft und dafür sorgt, dass die Nachfolger sich wieder mehr an den ersten beiden Teilen orientieren.

    #1783366
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Meinerseits ist es Ironie, Whitebeard, ich kann aber nicht für den Captain sprechen, der das garantiert todernst meint. 😉
    Für meinen Teil, habe ich relatives Verständnis für das, was publiziert wird und eine Konsole verhilft, erfolgreich zu sein.
    Und es geht mir auch nicht darum, Spiele wie PM zu diskreditieren, die garantiert ihre spielerische Qualitäten haben, auch wenn das besagte Spiel null eins ist, das mich je angezogen hat, von daher braucht es nicht hervorgehoben zu werden, wie viel Tiefgang es bietet, denn Schund, sind es andere Spiele.
    Also, worum geht es?
    Genau um Ressourcen und meine Verwunderung darüber, wenn etliche IPs auf Eis gelegen haben, und welche es dann sind, die aufgetaut werden.
    Wir befinden uns in der Übergangsphase zu einer Nachfolge-Konsole, allgemein-hin die Phase, in der, für gewöhnlich, technische Meisterstücke erscheinen sollten, die die Konsole biszumgehtnichtmehr ausreizen. Und Fan-Service betrieben wird, wobei mit Paper Mario deine Klientel bedient wird. Die, der ich angehöre, nicht.
    Jetzt habe ich es natürlich nicht gezählt, wie lange das her ist, aber das letzte “Nintendo-only” Spiel, das ich gespielt habe, müsste TotK sein, und je mehr die Gerüchte um Metroid Prime 4 kochten, das Annehmen, ein neues F-Zero ( und nicht 99,,,) würde erscheinen, vielleicht ein Remaster einer-lang überfälligen Serie endlich einer Hd-Kur unterzogen wird ( Wave-Race, Fzero Gx u.A.) stelle ich zwei entscheidende Sachen fest:
    Nintendo setzt mir persönlich ZU sehr auf “Mario” und vergisst anscheinend, dass nicht gerade wenige Fans, die ihre Konsole kaufen, auch mal Remasterten Versionen von Games gerne sehen wollen, die für mich die Firma (auch) ausgemacht haben.
    Nichts gegen das letzte Metroid Dread ( das das erste 2d Teil der Serie ist seit 20 J…) damit hier nicht den Eindruck entsteht, es passiert nichts.
    Aber ich habe seit Wii-Zeiten immer die gleiche Platte am laufen mit meinen Beschwerden gegenüber der Veröffentlichungspolitik der Japaner und gehe seit vielen Gens “leer” aus, als ein unterstützer Nintendos, der seit den Achtzigern alles von denen im Schrank hat. Ja, insgesamt sind sie mir recht langweilig geworden, auch wenn ich die neuen Zeldas gerne gespielt habe, aber mein letztes “Mario” war Odyssey und wären da nicht die Indies, könnte ich mit dem aktuellen Switch-Line up kaum etwas anfangen.
    Ich bin an sich “Multi” und mir mangelt es null an Software, nur manchmal glaube ich, dass ein langjähriger Weggefährte namens Nintendo keine Lust hat, dass ich ihnen mein Geld gebe.

    #1783371
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Das war im Original ein Bug? ich hätte wetten können, das geht in beiden Spielen… danke Mandela-Effekt.

    To everyone saying they remember this being in the OG: Sorry, but no you don't 😅
    It is behaviour that exists in the code, and only works when you are below the ground. In other words, you'll never encounter it in normal gameplay.

    You can flip floor panels with the UH in PM64!

    — Muz 🍀 (@MuzYoshi) May 17, 2024

    #1783373
    geohoundgeohound
    Teilnehmer

    Captain Carot schreibt:
    “Gehört alles in die Tonne und hoffentlich floppen die nächsten Paper Marios so hart, dass Nintendo nie wieder Entwicklungskapazitäten darauf verschwendet.”

    Ich kann mit den Spielen ja auch nix anfangen, aber wenn eine JRPG-Reihe in die Tonne gehört, dann ja wohl Kingdom Hearts. DAS ist Schrott, vom allerfeinsten.

    Das nächste Mario-Spiel ist hoffentlich Mario Kart 9, aber auf der Switch wird das wohl nix mehr werden, sondern mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erst auf dem Nachfolger. Der Switch 2-Controller hat dann bestimmt auch einen Emotionssensor, der den anderen Spielern die Wut- und Hassanfälle anzeigt… das wär doch mal was :-).

    #1783374
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Hateboost.

    #1783375
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Wenn Paper Mario floppt, dann macht IS mehr Fire Emblem. Wollen wir das wirklich, noch mehr FE?
    ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    #1783387
    Whitebeard91Whitebeard91
    Teilnehmer

    Fire Emblem nur dann, wenn Path of Radiance und Radiant Dawn neu aufgelegt werden. Das waren für mich persönlich die besten Teile der Serie.
    Nur wenn man sich diese kaufen möchte, muss man kranke Preise zahlen.

    #1783388
    Whitebeard91Whitebeard91
    Teilnehmer

    @ genpei tomate
    Da bin ich voll bei dir. Ich bin zwar sehr froh, Paper Mario 2 wieder spielen zu können und würde mich auch über Neuauflagen der Mario&Luigi Reihe freuen. Aber du hast recht.
    Manche Serien werden einfach zu stiefmütterlich behandelt und bei anderen wiederum herrscht Übersättigung.
    Metroid Prime 4 ist lange überfällig und wird wohl kaum noch für die Switch erscheinen. F-Zero wird ignoriert und dieses F-Zero 99 ist halt nicht das, was wir wollen.
    Star Fox ist auch irgendwie tot. Wenn es mit dem Ableger im Stile von Lylat Wars nicht mehr funktioniert, warum geht man nicht wieder ähnliche Wege wie bei Starfox Adventures? Hier würde man sogar eventuell Zelda Fans abfangen, die sich nach der klassischen Formel sehnen.
    Dann wären da noch Wave Race, Kid Icarus oder Wario Land.
    Wäre schön, wenn zumindest eine der totgeglaubten Titel irgendwann zurückkehren würde…

    #1783396
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Engage ist peak FE. Beste Entscheidung die Mechanik zu entfernen, das Waffen kaputt gehen.
    ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    #1783397
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    @Whitebeard
    Danke, ich fühle mich verstanden, zumal du meine Äußerungen konstruktiv aufgefasst hast.
    Ich will niemanden was wegnehmen, aber genau so, wie du sagst, finde ich, dass die stiefmütterliche Behandlung einiger Serien, die Überpräsenz einiger anderen und der Glaube, dass einiges nicht mehr funktionieren würde, genau das Dilemma ausmachen:
    Wer auf der Nintendo-Plattform glücklich ist, mit dem Line-up, soll seinen/ihren Spaß haben, andere wie ich wiederum, brauchen entweder einen langen Atem oder die nötige Resignation, dass vieles, das man sich wünscht, nicht mehr erscheinen wird.
    Überraschungen sind natürlich das Salz in der Suppe, von daher verfolge ich mit relativer Spannung, was bei der Juni Direct gezeigt wird, was dann letzten-Endes bis Ende des Jahres erscheinen soll und mit welchen großen Namen Nintendo gedenken, die aktuelle Ära zu beenden und die neue einzuläuten.
    Bis dahin spiele ich Elden Rings Dlc, das im August erscheinende Black Myth Wukong, das mein Most Wanted seit Jahren ist und vielleicht erlebe ich dieses Jahr das Wunder, dass Truxton Extreme und Aleste Branch doch noch veröffentlicht werden, dann habe ich an sich nicht so viel zu motzen! 😉

    #1783400
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Ich rechne für dieses Jahr gar nicht mehr mit viel, aber gerade die angeblich fertigen HD-Makes von GX, MP2 u3 wären perfekte Lückenfüller. Switch 2 Announcement September bis November ist realistisch, kann sein dass man MP4 erst dann sehen wird, selbst wenn es noch Cross Gen ist.

    Persönlich hätte ich gerne noch Samus Returns HD und dazu gab es auch mal halbwegs glaubwürdige Gerüchte.

Ansicht von 15 Beiträgen - 9,856 bis 9,870 (von insgesamt 9,951)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.