Stylish-Hard-Action

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 1,139)
  • Autor
    Beiträge
  • #1215168
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    bin nicht der meinung dass mgr weniger tiefes kampfsystem bietes als die anderen genannten spiele. ich wunder mich weil es hier schon öfter behauptet wurde.
    das spiel macht den fehler diese tiefe leider erst auf den höchsten graden zu zeigen. es ist bis zum höchsten auch das mit abstand leichteste spiel. es wurde einfach dafür gesorgt dass auch all die damit klarkommen welche es hauptsächlich wegen dem metal gear universum gekauft haben.
    tiefe ist nicht nur komplexe kombos einhämmern. gegen das verteidigungssystem von mgr wirken zb die der anderen sehr simpel

    #1215169
    kevboardkevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ich habs schon lang nichtmerh proiert, aber damals als ichs gemacht hab hats geklappt… nur wenn man was kann braucht mans natürlich nicht xD deswegen KA obs mitlerweile gepatched wurde, ich bezweifle es aber ehrlich gesagt n wenig denn das ist ja nix weltbewegendes und vielleicht sogar gewollt denn ja, es wurde ja auch wohl bedacht dass das otto normal fans von MGS spielen werden und das könnte also als hilfe gewollt sein

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1215170
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    das hab ich auch schon gehört nur irgendwie klappt das garnicht :)
    ich weiß aber dass daran kurz nach veröffentlichung was gepatcht wurde.
    und sogar wenn es klappen sollte. auf revengeance kannst du mit “so gut wie keine” nicht arbeiten.
    gab auch so einige reviews die das spiel als zu leicht bezeichneten. da kann ich wirklich nur lachen :)

    #1215171
    RonynRonyn
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Spook, ich bin irgendwie nervös wegen DMC4.
    Ich war so begeistert von Dante’s Awakening, das ich mir 3er Musikimport auch geholt hatte.
    Jetzt höre ich das, meine Eindrücke kommen zurück und denke nur ‘Vier kann dagegen nur verlieren.’
    Als 4 veröffentlicht wurde, habe ich nur gelacht.
    Es ist dein Einstiegspunkt, also hast du schon den 3er auf HD Collection gespielt?
    Mich interessiert, ob dich das beeindrucken konnte.

    #1215172
    KinskiKinski
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Also auf normal hatte ich gerad beim letzten endgegner so meine probleme.
    Bei MGSr, habe den dann komplett studiert und ihn auswendig gelernt,
    Also den bossfight. Ich muss sagen als ich anfangs das verteidigungssystem
    Auser acht gelassen hatte, hatte mich schon der erste subboss platt gemacht.
    Als ich das dann konsequent genutzt hatte, war das game schon ziemlich cool.
    Technisch gesehen aber einer der schwächeren platinum titel.

    Was man im allgemeinen und mit Sicherheit über die Zukunft sagen kann:
    "Sie wird kommen"



    #1215173
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    mach es mal auf dem höchsten ;)
    auf den anderen graden zeigt das spiel wie gesagt nicht sein wahres ich
    und glaub mir ich bin kein ehrenhafter mgr spieler der keine schmutzigen tricks annehmen würde. für mich war es gefühlt härter als master ninja. nur die komischen perücken habe ich nicht genutzt da das für mich schon an cheaten grenzt

    spaß habe ich mit beiden sigmas aber deutlich mehr. unter anderem weil ich mich dort wegen dem movement deutlich freier fühle. in mgr stehst du vor deinem gegner und dann gibt es nur dich und dein timing. sehr gruselig wenn dich vieles mit einem treffer killt

    #1215174
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @ Ronyn
    ich hab dmc3 nur angespielt und dann abgebrochen weil ich mir dachte wenn ich mit dmc4 noch immer nicht richtig klarkomme wird das hier sowieso nichts. dmc3 soll ja der komplexeste und härteste teil sein. ich kann nur sagen dmc4 sieht halt besser aus und der art style gefällt mir besser. auch mir wäre es lieber nur dante zu spielen aber nero ist jetzt nicht scheiße. freu mich da sehr auf die ps4 version wegen dem dann wahrscheinlich integrierten turbo mode. gabs bisher ja nur auf pc. wird bestimmt lustig wenn es noch schneller ist :)

    #1215175
    RonynRonyn
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Du hast PlayStation2 nicht mitgemacht.
    DMC3 ist voll mit Irrsinn.
    Ikonische Bosse, die zu Waffen werden.
    Sukkubus Nevan wird zu Stromgitarre, Agni&Rudra zu Feuersturmdoppelklingen, Beowulf zu Lichtfaust/Lichtstiefel.
    Drei Duelle mit Vergil.
    Musik zwischen Piano, Elektro und Metal.
    Charaktere in artistischen Sequenzen, die erst Bayonetta ironisch übertreffen konnte.
    Für mich war Capcom auf Konsole nie stärker.

    #1215176
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    hab in der zeit wirklich viel ignoriert und verpasst. guck mir jetzt erstmal viewtiful joe an :)

    #1215177
    KinskiKinski
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    DmC 3 war wirklich starkt und nicht so schwer wie immer alle behaupten.
    Den vierten und den fünften hab ich hier auch noch rumliegen: ungespielt.
    Der erste war top, bis auf die pal anpassung, die hat extrem gesuckt.
    Der zweite hat mir überhaupt nicht gefallen, alles war so lieblos troztdem
    Hatte ich beide story kampagnen durchgezockt. Aber ohne HD geht nix mehr.

    Was man im allgemeinen und mit Sicherheit über die Zukunft sagen kann:
    "Sie wird kommen"



    #1215178
    LagannLagann
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC
    Spacemoonkey wrote:

    hab in der zeit wirklich viel ignoriert und verpasst. guck mir jetzt erstmal viewtiful joe an :)

    Viewtiful Joe fand ich extrem stylish, aber damals wurd es mir ab dem 4Level oder so zu schwer und ich habs nich beendet.
    Würde ich auch gern nochmal nachholen.


    NNID: Aerenh

    #1215179
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Thread macht mich glücklich.
    Neben VS Fighting, für mich mit das geilste Genre.
    Was ist dafür eigentlich der original Ur-Begriff?
    Stylish-Hard-Action?
    Extreme Combat, habe ich mal gelesen.
    Aktuell wirds oft Character Action Games gennant.
    Oder doch einfach nur Japanese-Face Melting-Hyper Shit?

    #1215180
    RavingrabbidRavingrabbid
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Netter Thread. Genau das Genre dürfte so ziemlich am ehesten meinen Geschmack treffen.
    Bei Devil May Cry seh ich’s da ganz ähnlich wie du, Ronyn. Der erste hat bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen, war er doch so wie er damals dastand einzigartig.
    DMC3 hat dem ganzen aber die Krone aufgesetzt und das DMC-Konzept perfektioniert und die Kirsche auf die Gameplay-Sahne gesetzt. Das Teil ist immer noch astrein spielbar und aus meiner Sicht nur schwer zu toppen.

    Einzig Ninja Gaiden 1 und 2 kommen da für mich ran.
    Dabei sind NG1 und 2 relativ gleich auf. Beide Teile haben ihre unbestreitbaren Stärken, aber was das generelle Gameplay und die Balance angeht hat der Erstling (also bei mir war’s auch Black) die Nase vorn.
    Sigma 2 fällt dabei etwas ab. Wie von dir angesprochen, sind es die Details, die den Unterschied machen. Erstens finde ich den Ableger insgesamt leichter. Liegt vielleicht auch daran,dass ich enorm viel Zeit in die Ur-Version gesteckt hab, so oder so kam es mir aber leichter vor.
    Dazu kommt, dass die Frames häufiger in die Knie gehen, besonders dann wenn viel los ist und man eigentlich Präzision und Kontrolle braucht.
    Die Kamera spinnt auch hin und wieder mal und Nachjustieren ist nicht ganz so leicht wie im Original. Und irgendwie ist das 360-Pad für diese Art von Spiel besser geeignet. Die Anordnung der Sticks ist einfach gelungener und auch der Abstand der Aktionstasten und deren Druckpunkt passt mir besser. Geschmackssache.
    Grundsätzlich begrüße ich auch die Rückkehr des Missionsmodus, doch der kommt mit dem leicht aufgezwungen wirkenden Coop-Modus nicht an den aus Black ran.

    Zu DMC4:
    Insgesamt finde ich den durchaus gelungen. In Sachen Gameplay macht der nicht wirklich was falsch. Über das Backtracking und die damit verbundene Rückkehr von Schauplätzen kann man streiten. Dante und Nero spielen sich aber trotz optischer Ähnlichkeit ziemlich unterschiedlich und der “Devil Bringer” von Nero bringt
    eine interessante und taktische Komponente mit ins Kampfsystem.
    Wenn du es irgendwo günstig erwerben kannst, machst du nicht viel falsch.

    Bayonetta: Auch ich hab beide Teile gespielt, den zweiten sogar erst vor kurzem durchgezockt. Wird auch sicherlich nicht der letzte Durchgang gewesen sein und die spielerische Qualität lässt sich auf keinen Fall abstreiten, aber in Sachen Style sagt mir Bayonetta nicht ganz so zu wie NG oder DMC.
    Aber auch das ist wohl Geschmackssache. Spaß hab ich ja trotzdem jede Menge gehabt. Und werde ich auch noch haben :)

    Videospiele haben mein Leben ruiniert...Was soll´s ! Ich hab ja noch zwei Extraleben...

    #1215181
    kevboardkevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    OneStepToDeath wrote:

    Thread macht mich glücklich.

    Neben VS Fighting, für mich mit das geilste Genre.

    Was ist dafür eigentlich der original Ur-Begriff?

    Stylish-Hard-Action?

    Extreme Combat, habe ich mal gelesen.

    Aktuell wirds oft Character Action Games gennant.

    Oder doch einfach nur Japanese-Face Melting-Hyper Shit?

    in der guten alten zeit hießen die einfach Hack n Slay…

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1215182
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    hack n style


    feel the HEAT!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 1,139)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.