Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Home Foren Games-Talk Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,261 bis 1,275 (von insgesamt 10,647)
  • Autor
    Beiträge
  • #1046795
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Mr. ED-E wrote:

    @Nigthrain: Fable leidet am “Fortsetzungs-Syndrom” das Game ist mit jeder fortsetzung schwächer geworden ! Teil 1 ist für mich (zumindest in punkto Atmosphäre) immer noch ungeschlagen !

    Kann mich noch daran erinnern, wie Peter Molyneux von Teil 2 und 3 gesprochen hat, ob wohl der erste Teil noch garnicht fertig war. … Hmm.. seine Version vom perfekten Spiel.

    #1046796
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer

    @Schnitzel78 Fable 2 war sehr gut und 3 war super.

    #1046797
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Max Snake wrote:

    @Schnitzel78 Fable 2 war sehr gut und 3 war super.

    Heißt das, dass der 3. Teil besser war, als der 2. Teil? ……. Hm, und alle sprechen nur vom ersten Teil;)

    #1046798
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer

    Die Frage ist, was erwartet ich denn bei einer Fortsetzung? Also ich setzte keine Erwartung und der 3. Teil begeister mich durch tolle Mission und das Gefühl die Verantwortung als König von Bowerstone zu sein.

    #1046799
    DoublefineDoublefine
    Teilnehmer

    mMn. war der zweite der Beste
    Was daran liegt das Albion entlich nicht mehr aus schläuchen besteht.
    Das Kampfsystem locker von der Hand geht
    Bowerstone eine hübsche Renaissense Stadt und keine Industrielle ist
    die erste Videospieltranse auftrat
    nette Gags eingestreut sind

    Fable 2 spiel ich heute noch gerne, 3 war nach den ersten mal vergessen. Da (bei3) ohne großen Aufwand jedes Versprechen gehalten werden konnte und das begehbare Startmenü nur nervt. Ist aber Meckern auf hohen Niveau.

    #1046800
    Anonym
    Inaktiv

    @Doublefine:
    Das Kampfsystem fand ich leider nur Anfangs als gut. Später hätte ich zum Beispiel lieber verstärkt auf Magie gesetzt, konnte aber nicht. Wenn man die drei dafür verfügbaren Buttons frei hätte belegen können, dann ware es toll gewesen, aber so.

    @all:
    Die Welt hat mir sowohl in Teil 1 als auch Teil 2 sehr gut gefallen. Gereade mit der original Sprachausgabe dünstet sie eine Atmosphäre aus, die man nur in wenigen Spielen findet. Aber auch dass man seine Figur so wunderbar trashig ausstrafieren konnte, hat mir gut gefallen. Der Endkampf war vorallem ziemlich mau und im allgemeinen fehlte so ein Charismat wie Jack of Blades.

    Teil 3 fand ich dann jedoch sehr ernüchternd. Sehr sehr viele Dinge wurden extrem vereinfacht und die Entscheidungsgewalt über viele Dinge eingedampft. Das Kampfsystem hat sich gegen Ende selbst abgeschafft und spätestens in der finsteren Höhle haben Flächenschadenzauber deutlich mehr gebracht als alles andere.
    Dazu kam, dass die Entscheidungen als König nur zwischen “Heiliger ohne Sinn für die Realität” und “Fieses Arschloch mit gutem Grund” bestanden haben. Ein einfaches “Hey Leute, da kommt was GAAAAAAAAANZ Böses auf uns zu und wird uns alle vernichten, wenn wir jetzt nicht ein Jahr lang die Arschbacken zusammenkneifen und mal auf den ein oder anderen Luxus verzichten!” hätte vielleicht auch Einiges erklärt.
    Dazu kam, dass mich meine geliebten Mieter fast in den Wahnsinn getrieben haben. Ständig war irgend so eine verdammte Hütte kaputt und wenn ich dachte ich hätte alle repariert, dann war die erste schon wieder abbruchreif. Ich bin dann später dazu übergegangen diese Mieter zu erschießen …

    #1046801
    DoublefineDoublefine
    Teilnehmer

    Das Kampfsystem von Fable 2 hat bei mir erst richtig gefruchtet als ich im Colusseum angekommen bin (Mungo DLC). Zusammen mit einen selbstverzauberten Beil und der Schrottflinte ging da die Lucy ab. Magie war im zweiten Teil auch wesentlich schwächer als im Erstling (Berserkermodus an und Wachen mit blosen Händen Köpfen/Multipfeil+Zeitlupe und Headors verteilen) mit Manabalken. Der dritte Teil nunja ist nicht schlecht aber zu simpel gestrickt sei es nun das Kampfsystem oder die Königsaufgaben. Hatte zudem Zeitpunkt schon gesamt Albion in meinen Besitz und konnte die Staatskasse mit Mieteinahmen aufbessern, wirklich spannend oder gar taktisch wurde es nie. Zudem hatte das industrielle Albion deutlich weniger flair als das Renaissense Pendant aus 2.

    #1046802
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer

    @Nightrain Ich weiß, ob es auch sowas erlebt hatte bei Fable 3. Mag sein das hier und da entschlank wurde, aber das hat mich nicht gestört und schlimm fand ich das Kampfsystem auch nicht. Ich hätte gern weiter in Albion verbracht, aber die Zeit reicht für mich nicht und es muss noch andere Spiele gezockt werden.
    Faible III hat mich überzeugt.

    #1046803
    Anonym
    Inaktiv

    Ich zocke zur Zeit Terraria auf PS 3. Ich finde es echt genial. Endlich wieder ein Spiel, bei dem ich die Zeit vergessen kann. Das gabs zuletzt bei Skyrim.

    #1046804
    Mr. ED-EMr. ED-E
    Teilnehmer

    @Schnitzel: Ach ja , Molyneux und seine Sprüche ;)!

    #1046805
    Piotr_RhodanovPiotr_Rhodanov
    Teilnehmer

    Oracle of ….Zelda 3ds

    #1046806
    Anonym
    Inaktiv

    …jetzt aber!!! Nachdem es beim letzten Mal abgebrochen wurde, habe ich mich nun wieder in die Dungeons von “THE DARK SPIRE” (Nintendo DS) gewagt. Fast 24 Stunden sind rum, seit einer Stunde habe ich nun Zutritt zum 3. Stock (Keller, F1 & F2 sind fast vollständig erforscht). Und mein Gott, was für geniale Mucke da spielt… absolute Kopfhörerpflicht bei diesem genialen Game! Kein Wunder, dass dem Spiel die Soundtrack-CD beilag, ist ja göttlich, was da für Songs laufen. Wirklich, wer das Spiel im “Modern”-Modus zockt, wird ständig mit den Füßen wippen, so toll ist die Musik. Im “Classic”-Modus sind’s zwar prinzipiell die gleichen Kompositionen, aber eben in wesentlich schlichterem, typischem 80’er-Jahre-8-Bitsound. Ist auch ganz große Klasse, aber so richtig ab geht’s erst in der modernen Variante.
    Wirklich, ich liebe dieses Spiel und auch wenn ich gelesen habe, dass es sauschwer bis unmöglich sein soll, ich werde mein Bestes geben. Will schließlich die Musikstücke der anderen Stockwerke auch noch hören (und werde einen Teufel tun, die CD einzulegen).
    Davon ab: Das Spiel ist der Hammer! Jeder Dungeon-Crawl-Fan (ihr da, die damals “Bard’s Tale”, “Wizardry”, “Might & Magic” & Co. gezockt habt!!)

    WIRD

    ES

    LIEBEN!!!

    #1046807
    HarrikulesHarrikules
    Teilnehmer

    zu Fable 3
    da geb ich dem Max jetzt mal recht ich hatte eine Menge Spass mit em Spiel und möchte es uch auf keinen Fall missen auch wenn die Kämpfe zu simpel waren hat mich das Spiel immer zum weitermachen motiviert

    #1046808
    ScorpionXScorpionX
    Teilnehmer

    Da ich diese Woche krank bin zocke ich ziemlich viel:
    Auf der PS3: Motorstorm Apocalypse, Borderlands 2, kingdoms of Amalur Reckoning, shadow of the Colossus, ICO,
    Auf der Vita: Rayman Origins,

    #1046809
    Sir HunkSir Hunk
    Teilnehmer

    Demon’s Souls; bis Dark Souls 2 kommt ; )

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,261 bis 1,275 (von insgesamt 10,647)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.