Xenoblade Definitive Edition: Young Heir to the Monado, we meet again

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #1658318
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    #1658319
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich bin immer noch kein Fan von den neuen Modellen. Der alte realistischere Look hat mir besser gefallen und ich fand es auch interessant, das nicht alle Xenoblade Spiele exakt den gleichen Art Style haben. Aber nachdem Xenoblade 2 so krass erfolgreich war, im Vergleich zu Xenoblade und XCX, war das wohl eine schnelle Entscheidung in welche Richtung die DE gehen soll.

    Bin jedoch krass gehyped, weil Xenoblade fast perfekt war. Wenn die jetzt echt noch einiges an neuen Content rein packen und ein paar QoL Verbesserungen hinzufügen könnte das großartig werden.

    #1658320
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac

    Auf dem 3DS fand ich es damals zwar ganz gut, andere RPG’s hatten mich auf der Kiste aber mehr abgeholt.
    Ich bin aber mal gespannt, wie es mit schönerer Grafik und besserer Steuerung auf der Switch wirkt.

    Auf den Witcher oder Dragon Quest freue ich mich aber mehr.

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1658321
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ich mag tatsächlich den neuen angepassten look der Charaktere. Damals hatte ich das nur angezockt. Sollte ich mir irgendwann mal eine Switch zulegen, ist das auf alle Fälle ein Titel den ich mir nochmal ins Regal stellen würde.

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1658322
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Auf dem 3DS war mir kurz vor’m Ende die Puste ausgegangen. Das Spiel ist viel zu lahm, da ist X eine ganze Klasse besser.
    Den alten Grafikstil bevorzuge ich aber auch.

    ... hat was im Auge

    #1658324
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Bei mir war zwischenzeitlich auch die Puste ausgegangen – ca. 90-100 Stunden – bis ich es ein halbes Jahr später mit 200+ Stunden dann doch beendet hatte. ?

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1659270
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Und gerade der enorme Umfang lässt mich ein wenig davor zurückschrecken. So geil das Spiel seinerzeit war (und auch die Nachfolger): Nochmal 165+ Stunden darin zu versenken ist irgendwie zu viel des Guten :/ Vielleicht gibt es aber eine Option, neuen Content separat anzuwählen? Das wäre cool!

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1659276
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Eher nicht, die verworfene Schulter sollte wohl den Übergang zwischen dem Nopon Dorf und dem Eryth-Meer darstellen.

    Das einzige was ich mir vorstellen kann wäre, das man wie in XB2 den Schwierigkeitsgrad manuell anpassen kann, damit man schneller durchkommt und halt erst mal alle Story Sequenzen überspringen.

    #1659308
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Einer der beste Rollespiel der letzte Konsolen – Generation kommt als Remake. Mal sehen, ob ich brauche. Vielleicht kommt ein Monado Contoller für die Switch.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #1659310
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Es ist eher nen Remaster, als ein Remake.

    #1659311
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Na gut, wenn Fuffel meint.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #1659313
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Was wir bisher gesehen haben sind nur optische Anpassungen. Die gezeigten Zwischensequenzen nutzen 1:1 die selben Animationen. Und die neuen Sachen wurden nur nie fertiggestellt. Definitive Edition klingt auch nur nach hier ist alles was wir vorher nicht fertig bekommen haben.

    #1676513
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Monolith Soft im George Lucas Mode, hier und da ein paar Änderungen, um die Lücken zwischen Xenoblade und Xenoblade 2 zu schließen.

    Die neuen Gesichtsanimationen sind eine positive Neuerung.

    Und das beste, es wird jetzt ein Transmog System geben. <3 Wer die Sets am Ende das Spiels nicht mag, kann den Stiel von jedem anderen Item übernehmen.

    #1676555
    bupplebupple
    Teilnehmer
    Antwort auf: Xenoblade Definitive Edition: Young Heir to the Monado, we meet again

    Moin!

    Es ist und bleibt mein Lieblingsspiel. Wobei es schon einige Mühe kostete, meinen ultimativen Spielstand zu grinden. Ich weiß nicht, ob ich noch mal Bock hab auf sieben Durchgänge und die Jagd auf besondere Monster beziehungsweise deren Münzen -.-

    Gruß,
    bupple

    PSN: bupple

    #1676610
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Kannst ja auch nur Future Connected spielen, das kann unabhängig vom Hauptspiel und auch direkt zum Beginn gespielt werden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 79)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.