Die neue M! Games 259

0
114

Final Fantasy XV – gefühlte 100 Jahre in Entwicklung und außer einigen Trailern sowie Bildern nichts davon zu sehen. Damit ist jetzt Schluss: M!-RPG-Experte Thomas Nickel hatte die Gelegenheit, Teil 15 intensiv zu spielen und mit dem Produzenten Hajime Tabata ausgiebig zu plaudern. Seine Erlebnisse in der fantastisch aussehenden Duscae-Region präsentieren wir auf dicken 8 Seiten.

Pleiten, Pech & Patches – kaum ein Spiel der Generation PS4 und Xbox One kommt ohne Day-One-Patch und riesiges Update aus. Sind aktuelle Spiele wirklich so kaputt wie ihr Ruf? M!-Redakteur Sascha Göddenhoff analysiert die Generation “Geflickte Games” auf ihren aktuellen Zustand. Wie das wohl ausgeht…?

Im Preview-Bereich gehen wir u.a. mit der jungen Lara Croft in Rise of the Tomb Raider auf Entdeckungstour, stürmen in Wolfenstein: The Old Blood die Burg Wolfenstein und fühlen Segas Jump’n’Run Tembo: The Badass Elephant (entwickelt von den Pokémon-Schöpfern) auf den Elefantenzahn.

In der Abteilung Test erwarten Euch beispielsweise Räuber-und-Gendarm-Spielchen in Battlefield: Hardline, Action-Rollenspiel-Kämpfe in Final Fantasy Type-0 sowie ein Splatter-Schützenfest mit Nazi-Zombies und Röntgen-Kills in Zombie Army Trilogy. In der Untersektion Download-only locken diesen Monat ein paar außergewöhnliche Perlen, etwa das wunderschöne Ori and the Blind Forest (was wir sogleich aufs Abo-Cover hievten), OlliOlli 2: Welcome to Olliwood (bei dem Namen konnte ja nix schiefgehen, Anm. d. M!-Chefredakteurs Olli Schultes) und White Night (ein schwarz-weißes Schauermärchen).

Last but not least gibt es wieder viele Extended-Artikel zum Schmökern, zum Beispiel die Donkey-Kong-Retrospektive, Spieleentwicklung in der krisengeschüttelten Ukraine, Tests der neuesten Collector’s Editions und die Story, warum Borderlands in Deutschland auf dem Index landete.

All das und noch vieles mehr erwartet Euch in der M! Games 259, ab Freitag, den 20. März, im Handel.

Überzeugt? Dann geht’s hier zum Abo und hier zur digitalen Ausgabe für iOS.

Und nur für kurze Zeit: 3 Ausgaben ausprobieren für 10 Euro! M! Games Testabo

 

Leseproben:

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Sry, Einspruch, denn du hast doch grad eben the Order wiederverkauft, weil du es grässlich fandest. So in etwa waren deine Worte. Sprich, du hast knapp 70 Euronen ausgegeben dafür. Hmm, du musst dich jetzt echt nicht rechtfertigen, aber du merkst selber, dass deine Aussage in dem Fall nicht deckungsgleich mit der Wirklichkeit ist. Ich spekulier auch vielfach bei Produkten, das ist richtig. Aber ein Urteil über die Qualität hat nichts mit einer Einschätzung zu tun. Und Fehlkäufe gibts immer mal wieder.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=ChrisKong]

mein eigener erster Eindruck und Gefühl bei Spiel und Film hat mich zudem noch nie betrogen !

Das glaubt dir kein vernunftbegabter Mensch. ^^

Über die Qualtät von Bloodborn kannst du noch rein gera nichts sagen, solange es noch nicht gespielt wurde. Das ist was fundemental anderes als wenn man angetan ist davon im Vorfeld. Qualität ist etwas, das sich im Nachhinein zeigt.

[/quote]Das ist etwas anders gemeint, bei dir ist es ja genau so, du hattest mal irgendwas von Wühltischfilmen erwähnt, du weißt auch selbst was dir zusagt, wenn du auf die Rückseite des Covers schaust kannst du den ganzen Film nach deinem Ermessen beurteilen, ob er von der Qualität und vom Geschmack dir selbst zusagt.Menschen kaufen Produkte, die Ihnen selbst gefallen und wo ein persönliches Interesse im Vorfeld schon besteht, seit dem die Möglichkeit besteht sich Gameplaymaterial und auch Revies in Videoform auf der Tube anzuschauen, finde ich das dies unverzichtbar ist mittlerweile, der visuelle Eindruck ist mehr aussagekräftig als als ein Text.Wer sehr lange nebenbei zockt, der entwickelt auch ein Auge für Qualität, dies deckt sich mit dem ersten Eindruck, der sich sehr oft bewahrheitet. ( Das hat jeder von uns, nur die Gewichtung ist unterschiedlich )Z.b. Genpai, er weiß alles über Arcade Games und Exoten, er kann dir sofort sagen, was ein gutes Game ausmacht, er hat ein Auge für Qualität entwickelt, nur die Sichtweise ist und bleibt individuell, auch er kennt sich und seinen Geschmack, von daher wird er nur Games kaufen, die ihn möglichst nicht enttäuschen. Ich hab mir seitdem jedes RPG und auch andere Games angesehen, seit das Internet aufkam, das mich interessierte war das zu PS2 Zeiten ? Was mir gefallen hat, hab ich mir geholt, da wurde ich nicht enttäuscht, der Eindruck hat sich gedeckt mit den eigenem Gesvhmack, da muss man sich selbst gut kennen, was mir nicht gefiel, hab ich mir auch nicht geholt, auch da wurde ich nicht enttäuscht.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Auch wenn ein Downloadtitel nicht mit dem Budget und der Technik mit großen Blockbustern mithalten kann. Und auch wenn der Umfang meist etwas abgespeckt ist. Rein vom Spielspaß gibt es Downloadtitel die sich vor keinem Disc Titel verstecken brauchen. Im Gegenteil, gerade Titel wie Valiant Hearts oder eben Ori bringen frischen Wind in den Zockeralltag den man sich von AAA Titeln gern wünschen würde.Hätt ich die Wahl zwischen Assassins Creed 25 und Ori, würd ich ohne zu zögern Ori wählen.Da spielt die Frage ob Download/Indie Titel oder Disc/Big Budget für mich keine Rolle.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

mein eigener erster Eindruck und Gefühl bei Spiel und Film hat mich zudem noch nie betrogen !Das glaubt dir kein vernunftbegabter Mensch. ^^Über die Qualtät von Bloodborn kannst du noch rein gera nichts sagen, solange es noch nicht gespielt wurde. Das ist was fundemental anderes als wenn man angetan ist davon im Vorfeld. Qualität ist etwas, das sich im Nachhinein zeigt.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

@ Tokyo: Ori ist aber dennoch “”nur”” ein Downloadtitel, warum sollte das nicht der Wahrheit entsprechen ? Wir sehen es ja schwarz auf Weiß !Ja, es klingt abwertend, aber es stimmt, selbst für die Hersteller erreicht ein DLC Titel nicht den gewohnten Stell

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

@UllusWas heißt den ‘nur’ ein Downloadtitel!? Ori würd als Retail Fassung ne genauso gute Figur abgeben. Selbst mit Plattform Hüpfern wie Mario, Rayman oder was auch immer kann das Spiel locker mithalten.Ich unterstell dir mal nix schlechtes, aber so wie

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

@ Zockernator: Das Trostpflaster ist schon inoffiziell im Handel, ich hab vorhin von Gameware den Newsletter per Email bekommen, der bestätigt das Bloodbourne bei diesem Händler bereits lagernd ist !Ich ordere immer von Amazon und gameware, kann auch gut

Gast
n00b

@ Ullus:Doch, nämlich, dass das “”Trostpflaster”” noch nichtmal im Handel ist und wir nicht wissen, wie gut “”Bloodborne”” ist. Ich denke schon, dass es sausuper wird, aber NOCH haben wir gar nichts, was in irgendeinem Zusammenhang mit “”Ori”” steht. Daran wird

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Saldek]

Will Ori für die PS4.

[/quote]SaldekSaldek: Ich auch, aber wir haben ja das beste Trostpflaster überhaupt dafür abbekommen, nämlich Bloodbourne, da muss man jetzt eigentlich nichts mehr dazu sagen ! 😉

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

[quote=D00M82]

Ori hat mehr bekommen und noch mehr verdient 😉

[/quote]Ist ja 2D, oder? Dann muss ich mich da wenigstens nicht über die Kamera ärgern. Du weisst ja, bin da hypersensibel. XD

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

[quote=Rudi Ratlos]

Ach ja, was geht denn gerade bei Konami ab? Kojima raus, alle Verbindungen zu MGS gekappt, Silent Hill auch nicht mehr von ihm oO* Dafuq…

[/quote]Twitter von Kojima lauten so was wie “”Ich mache ne Pause”” und so weiter. Leider ist nun Wochenende in der Redaktion, so das diese “”Brandheisse News”” leider nicht schafft. Es wird erwartet, das Kojima Konami verlassen wird, wenn sein Spiel fertig ist. Konami sucht nun auch schon Leute für ein neues MGS. Also Kojima wird die Marktrechte verlieren. Konami wird MGS als name behalten.Meine Quelle: http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1014109Ich finde ein guter Bericht: http://venturebeat.com/2015/03/19/the-future-of-metal-gear-silent-hills-and-konami-in-doubt-as-hideo-kojima-is-reportedly-leaving/so, den Rest überlasse ich den Profis

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

[quote=Oliver Schultes]

@Rudi Ratlos: Retrospektive = Liebeserklärung

[/quote]Cool cool cool 🙂 Und das Heft war gestern schon im Briefkasten – TOP! Bin schon fleißig am Schmökern, der FF-Bericht lässt endlich mal den Wunsch nach einer neuen Daddelkiste aufkommen, sehr schön.Ach ja, was geht denn gerade bei Konami ab? Kojima raus, alle Verbindungen zu MGS gekappt, Silent Hill auch nicht mehr von ihm oO* Dafuq…

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ori hat mehr bekommen und noch mehr verdient 😉

fred
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
fred

Sehr schöne Ausgabe mit vielen interessanten Themen. Den Artikel über Patches hätte ich mir aber ehrlich gesagt kritischer gewünscht. Gerade Mängel in der Performance (wie bei Evil Within, Lords of the Fallen) müssen doch beim Qualitätstest aufgefallen sein und man hat ganz bewusst eine noch nicht fertige Version als Master herausgegeben.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ori hat in jedem Fall 82% verdient. Mindestens. Aber sicher auf jeden Fall.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Bei Ori wäre aber ein zusätzlicher Punkt bei der Wertung durchaus angebracht Herr G-Hoff 😉

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Was so viel ich sehe im Heft ist enorm und der Bericht im Ukraine werde ich lese.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Kein FF0 im Briefkasten, dafür die neue M!Nicht die schlechteste Alternative.Wird gleich als Bettlektüre missbraucht.

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Ich habe das Magazin erst heute bekommen, daher kann ich inhaltlich noch nichts sagen, aber ich freu mich das es nach so langer Zeit endlich wieder ein tolles Cover gibt.Immer nur düstere Meuchelcover oder Zombie-Motive in den letzten 12 Monaten.

Celes
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Celes

Wow, ich habe meine Abo Ausgabe tatsächlich mal heute und damit vor dem Kiosk Release bekommen. Gleich mal einen Blick rein werfen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

[quote=Ronyn]

SSStilistisch-harte-Grüße an Herrn Schmid.

Finde den “”Fall Molyneux”” von wi interessant und frisch geschrieben.

Zu Donkey Kong:
“”Zudem leistet es Pionierarbeit im Erzählen von Geschichten.””
Das möchte ich gern genauer erklärt bekommen.
Inwiefern erzählt es eine Geschichte?

[/quote]Affe trifft Frau, Affe verliebt sich in Frau, Frau wird von Handwerker begehrt, sie treibens zu dritt. Ist doch eine schöne Geschichte. Ich mein in Zeiten, wo ein Fifty Shades of Grey an den Kinos Kasse macht, brauchts wohl kaum mehr als Storys auf Bazooka Joe Niveau um als solche durchzugehen.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Idee: Kann man nicht zumindest den Abonnenten Tests, die es nicht mehr ins Heft geschafft haben, ‘ne Woche später auf Extra-Seiten per Post zuschicken? Man musste dann im Heft einfach eine oder mehrere leere Seiten mit dem Hinweis “”Diese Seite wird nachgepatcht (exklusiver Service für Abonnenten)”” einfügen! XD

Ronyn
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ronyn

SSStilistisch-harte-Grüße an Herrn Schmid.Finde den “”Fall Molyneux”” von wi interessant und frisch geschrieben.Zu Donkey Kong:””Zudem leistet es Pionierarbeit im Erzählen von Geschichten.””Das möchte ich gern genauer erklärt bekommen.Inwiefern erzählt es eine Geschichte?

AkiraTheMessiah
Gast
n00b

Briefkasten aufgemacht .. Leider nicht drinnen .. Dann halt bis morgen warten ..Vorfreude ist immer noch die schönste Freude. 🙂

Sascha Goeddenhoff
I, MANIAC
n00b
Sascha Göddenhoff

moshschockermoshschocker:Ori ist ein Download-Titel und bekommt daher keine Prozentwertung.

Oliver Schultes
Redakteur
Profi (Level 3)
Oliver Schultes

@Rudi Ratlos: Retrospektive = Liebeserklärung

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Entspricht die Retrospektive für Donkey Kong der Liebeserklärung oder gibt es die noch separat obendrauf?Und das Ori-Cover ist wunderschön <3 Nach dem häßlichen RE-Cover der letzten Ausgabe eine Wohltat für die Augen ^_^

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ich würds ja noch verstehen, wären wir mit Videos zu Bloodborn nicht so zugeschissen worden. Was soll denn der Test da noch gross enthüllen? Die Qualität? Ja, das mit diesen dämlichen Embargos geht def. zu weit. Vielleicht sollte man die Kritik der Leser auch mal an die Publisher rantragen. @LofwyrDas ist vermutlich Kompensation für 8 Seiten mit Emo-Boybands. ^^

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Vor allem der scheinheilige Grund “”wir wollen nicht das wer auch immer unsere Ideen vor Release klaut oder es soll ja bloß nichts gespoilert werden””.Wenn ich als Entwickler gute Arbeit geleistet habe ist ein Review VOR Release die beste Werbung die ich haben kann.Embargo heißt für mich ich hab was zu verheimlichen.Was sich leider oft genug bestätigt hat. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

Embargos…Da kauft man die Katze im Sack, und vertraut der PR. Bevor die ernüchterte Wahrheit von Testern diese Blase (nicht immer) zerplatzen lassen