Collector’s Editions

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #897741
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Früher, in der guten alten Zeit, gab es allenfalls in Japan hammermäßige Collector’s Editions und dann meist für RPGs oder Spiele, die nie im Westen erschienen sind. Mittlerweile hat sich, was das angeht, viel getan und gibt es zu fast jedem Spiel ‘ne Limited Ultimate Pro Edition (auf 10 Millionen limitiert). Was haltet ihr davon? Gebt ihr deswegen gern ein paar Zehner mehr aus oder macht ihr generell einen Bogen um Sondereditionen? Womit habt ihr euch die Bude vollgestellt?

    #937824
    Zocky the FirstZocky the First
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Als DS-Zocker sieht man herzlich wenig Collectors Editions. Aber auch so kaufe ich mir nur in seltenen Fällen Collectors Editions. Der Kram liegt sonst immer ungebraucht rum und das nervt.

    I don't like the word "Blog". It makes me think of something that lives deep inside a river and communicates through farts. (Zero Punctuation)

    #937825
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Dein letzter Satz trifft genau den Punkt: man gibt einen Arsch voll Geld aus und dann setzt der Kram doch nur Staub an. Die MGS4 CE war cool (obwohl Snake recht schlampig verarbeitet ist), die CE zu GTA4 gammelt genauso rum die wie von BioShock und ich lasse in Zukunft die Finger von diesem Kram.

    #937826
    Ash RockfordAsh Rockford
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Nun ich kaufe mir auch gerne CE’s aber nur von bestimmten Games. Zum Beispiel die CE’s von Alan Wake oder Halo Reach sind schon ziemlich hübsch gemacht und irgendwie sind es dann auch Sachen/Dinge, die man sich immer wieder gerne anschaut. Es kommt bei mri auch darauf an, in welcher “Beziehung” ich zum Game oder zum Thema stehe. Schliesslich muss ich nicht jede CE haben.

    #937827
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Bei manchen Games macht so eine “Collector´s Edition” echt Sinn.

    Zum Beispiel bei der limitierten “Doom 3 Collector´s Edition” für die Xbox. Denn nur diese enthält neben dem 3.Teil noch die beiden originalen Vorgänger. Und das ganze verpackt in einer schicken (gebürsteten) Steelbook im Plastikschuber.
    Aufgrund der Indizierung der beiden Vorgänger ist diese Box leider nie bei uns erschienen.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #937828
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    wenn da so sachen wie t-shirts, poster oder soundtrack-cds beiliegen, find ich’s gut. actionfiguren brauch ich nicht.

    aber momentan beschränkt sich das ja meistens eh auf dumme downloadcodes für irgendwelche “exklusiven” kostüme oder waffen für die spielfigur (wie zuletzt die limited bei “red dead redempion”, bei der übrigens der soundtrack nur als schnödes mp3 runterladbar war). auf sowas kann ich verzichten.


    feel the HEAT!
    #937829
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    ja die doom 3 edition ist wirklich super. dicker zusatzinhalt AUF DISK und steelbook. alles weitere ist unnötiger schnickschnack. was macht man schon mit dem kram!? ein mal art book durchblättern, figur aus und wieder einpacken, und dann ready zum einstauben.

    ich muss aber zugeben das ich auch ein collectors edition opfer bin. wenn ich ein spiel kaufe, dann immer in der dicksten version. heutzutage wo jedes furz spiel ne edition bekommt ist das aber auch irgendwie nichts besonderes mehr… ich hab für die 360 grad mal ne hand voll games die nicht in ner edition erschienen sind. mittlerweile weis ich schon garnicht mehr wohin mit den ganzen teilen. manche sind ja richtige koffer! villeicht verkauf ich die dicksten brocken…

    #937830
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)
    Zocky the First wrote:
    Als DS-Zocker sieht man herzlich wenig Collectors Editions. Aber auch so kaufe ich mir nur in seltenen Fällen Collectors Editions. Der Kram liegt sonst immer ungebraucht rum und das nervt.

    Zockst du NUR den DS ? Und wenn ja warum ?

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937831
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @bitt0r:

    Ja. der Soundtrack war echt öde.
    Hab mir den auf CD gebrannt und mich anschliessend gewundert, warum mein CD-Player das nicht abspielt. ?? …war ´ne DVD-R!

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #937832
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    schnitzel78 wrote:
    @bitt0r:

    Ja. der Soundtrack war echt öde.
    Hab mir den auf CD gebrannt und mich anschliessend gewundert, warum mein CD-Player das nicht abspielt. ?? …war ´ne DVD-R!

    junge, ich scheiß mir gleich hosen…
    xxxxxxDDDD


    feel the HEAT!
    #937833
    Commander JefferCommander Jeffer
    Teilnehmer
    Maniac

    Mein Spruch!!
    xD

    Natural Born Gamer

    #937834
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Boah ich war vorhin Kacken und hatte ne Anleitung für ein Ladegerät in der Hand.

    Was lese ich da im Heft als ich schön abdrücken wollte ?

    Punkt 2 : Weichstart der Ladung

    Punkt 3 : Hauptladung

    Punkt 4 : Spitzenladung mit geringem Flüssigkeitsverlust

    Man gut das ich eh schon aufm Klo war sonst hät ich mir Hoses geschissen wenn ich nich welche angehabt hätte^^

    Also ich hab nur ein paar CE´s:

    Brotas in Arms Häls Haiwäi Youkay Vasion

    Fallaut Drei Ösireichische Pägi Vasion

    Stalker…. der Mantel des Schweigens drüber

    Alone in the Dark Wii…. noch mehr Mäntel der Schweigender geschissen

    Das wars schon. Billige Steelbooks sind für mich keine CE´s sondern maximal sowas wie ne standard als limited.

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937835
    belbornbelborn
    Teilnehmer
    Maniac

    Ich mag LE’s.wenn sie gut gemacht sind.Ys Seven,Star Ocean oder Alan Wake z.B.Nette Aufmachung,einiges drin.Soundtrack und Artbook sind ein Kaufgrund.Außerdem ist es eine Wertanlage.Negative Beispiele:Dragon Age oder Fable 2(ganz übel) eine blöde Making of DVD,billiger Pappschuber und exklusive Gegenstände im Spiel(wie ich das hasse).

    #937836
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    E. Honda wrote:
    Zocky the First wrote:
    Als DS-Zocker sieht man herzlich wenig Collectors Editions. Aber auch so kaufe ich mir nur in seltenen Fällen Collectors Editions. Der Kram liegt sonst immer ungebraucht rum und das nervt.

    Zockst du NUR den DS ? Und wenn ja warum ?

    jetzt bin ich aber auch neugierig?

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #937837
    Zocky the FirstZocky the First
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Das hat so seine Gründe:
    Ich bin nicht wie die meisten hier mit NES oder SNES aufgewachsen, sondern mit GBC. Also war ich von Anfang an Handheld-Mensch. Ich kaufe mir wahrscheinlich mal eine 360, aber momentan ist da ja noch der 3DS… Als ich dann den DSlite kaufte, entwickelte sich das so langsam. Bald fand ich die eine oder andere Zeitschrift, die mich für kurze Zeit begleitete. Daher fand ich auch viele tolle Games für den DS, die meisten davon finde ich episch oder machen mir selbst nach längerer Zeit noch Spaß (“Ach, das hab ich ja schon länger nich mehr gespielt. Gleich nachholen!”) Zudem finde ich das breite Angebot an genialen Spielen auf dem DS besser als das breite Shooter-Angebot auf PSP oder anderen. Daher war ein Wechsel auf PSP nicht zu denken. Natürlich habe ich Erfahrung mit anderen Konsolen durch Freunde, die diese besitzen, und mit denen ich auch gern mal eine Partie zocke, aber auch besonders mit den Freunden, die auch DS spielen, veranstalte ich regelmäßig Mehrspieler-Treffs, sei es mit “Lego Star Wars-Die komplette Saga”, “New Super Mario Bros.” oder mit dem “Fifa 10” der Freunde. Dieses Jahr habe ich mir den DSiXL gekauft, weil ich meine Spiele auf größeren Bildschirmen erleben wollte, und weil ich eh noch einen zweiten DSlite rumliegen hatte, den ich dann verkaufte, um den XL billiger zu machen. Vor dem lite habe ich mir auch einen GBA geholt, und spiele auch heute noch gerne “Mario und Luigi: Superstar Saga” oder “TLoZ: Minish Cap”. Für mich ist einfach der DS die beste Konsole, auch wenn er wahrscheinlich nie an das Grafikniveau der Heim-Brüder rankommt. Für mich zählt das Spiel, nicht nur die Grafik.

    I don't like the word "Blog". It makes me think of something that lives deep inside a river and communicates through farts. (Zero Punctuation)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.