Das beste CASTLEVANIA

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #897747
    residentGAMER4residentGAMER4
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Welcher ist euer lieblings Teil

    #937877
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Super Castlevania 4
    IMO Beste Musik!

    #937878
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    auch super castlevania 4 wegen musik und toller mode 7-effekte.


    feel the HEAT!
    #937879
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    ebenfalls 4 aber 3 auch irgendwie :D

    #937880
    Tom BreiterTom Breiter
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Ebenfalls Super Castlevania 4, war aber auch mein letztes.. bis demnächst :)

    PSN/NNID: TomBreiter

    #937881
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Harmony of Dissonance

    indeckungspring

    Ich mochte Castlevania zwar immer, aber grafisch und musikalisch fand ich eben dieses damals hammer, das Castleroids Gameplay ist perfektioniert, nette Story, tolles Design…

    Deswegen hat das für mich die alten 8- und 16 Bit Teile völlig abgehängt.

    An Essner a day keeps quality away.

    #937882
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Hmm? *Grübel*…….Portrait of Ruin.

    Super Castlevania ging an mir irgendwie völlig vorbei. Wenn ich mir aber die vielen positiven Meinungen so anschaue, scheint es doch ein recht gutes Spiel gewesen zu sein. .. Gibt es Frustmomente? unfaire Stellen? etc? ..oder noch viel wichtiger: ist das Spiel schwer? (Ich mag nämlich keine schweren Spiele) …Vielleicht hol ich es mir dann als Classic-Download auf der Wii. … 8 Euro?! *Grübel*

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #937883
    SinthorasSinthoras
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Finde auch super castlevania am besten. Schön ein level nach dem anderen, so wies sein soll. Die metroid kopie castlevanias fand ich nie so toll.
    Ach ja, vampires kiss und bloodlines waren auch ganz gut.

    #937884
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @ schnitzel , verglichen mit den andren alten teilen zB 3 ist es eher einfach. habs allerdings schon sehr oft gespielt seit den neunzigern deswegen weis ich nicht wies für dich ist. castlevania 3 ist auf jedenfall schwerer.

    #937885
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ganz eindeutig: “Symphony of the Night”

    Nach “Super Metroid” das beste 2D-Action-Game. Und diese Musik!!! *schwärm*

    #937886
    Transparenz KubusTransparenz Kubus
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Von der Story her Lament of Innocence.

    Grafik war damals Super Castlevania super geil (und die Musik, herrlich!)

    Insgesamt würde aber Symphony of the Night gewinnen (und Lords of Shadows lol) ;)

    /r/gaming
    /v/

    ----------------------------------------

    Suche noch Mitglieder für einen CoD Elite Clan (Casual Bereich)

    https://elite.callofduty.com/connect/clan/view/3178047

    Name ist: "ScrewAttack"

    #937887
    SeppatoniSeppatoni
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    1. Castlevania III – Draculas Curse (NES)
    Verschiedene freispielbare Charaktere, unterschiedliche Endings, mehrere unterschiedliche Wege ans Ziel zu kommen, fantastischer Soundtrack, perfekte Steuerung, klasse Leveldesign, packende Bosskämpfe… hach, ich könnte ewig weitermachen. ;)

    2. Akumajou Dracula X – Chi no Rondo (PCE)
    Mir hat Vampire’s Kiss aus dem SNES schon wahnsinnig gut gefallen, als ich dann aber endlich meine PC Engine inkl. dem Original in den Händen hielt, war ich völlig von den Socken. Absolut genial.

    3. Castlevania: Order of Ecclesia (DS)
    Neben der klassischen Serie, hab ich auch mit den “Metroidvanias” sehr viele spassige Stunden verbracht. Mir persönlich hat vor allem der letzte Ableger sehr gut gefallen. Endlich raus aus dem Schloss und auch andere abwechslungsreiche Gegenden erkunden, ohne das serientypische Gameplay zu vernachlässigen.

    #937888
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    / wobei ich finde das castlevania 3 damals seiner zeit voraus war. die ganzen dinge die du beschreibst zB , das war für’n nes spiel schon einiges :) super castlevania 4 hätten die verschiedenen lösungswege auch gut getan obwohl das spiel natürlich auch so sehr gut ist.

    #937889
    SeppatoniSeppatoni
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Ich muss ehrlich sagen, dass Castlevania VI für mich eine Enttäuschung darstellte (wenngleich auf hohem Niveau). Im Vergleich zum Vorgänger war nur noch ein Charakter spielbar, es gab keine Weggabelungen mehr und vor allem konnte ich mich nie mit der jazzig angehauchten Musik anfreunden. Zudem war es eine ganze Ecke leichter.

    Mir persönlich gefiel Vampire’s Kiss wesentlich besser: Wieder etwas schwerer, fetzig aufgepeppte Themes der Vorgänger und wieder mehrere Möglichkeiten, den Weg zu Draculas Verlies zu finden.

    #937890
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    castlevania bloodlines für genesis war auch net schlecht , hoffe das kommt auf die wii vc irgendwann noch.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 67)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.