Der MW2 Mulitplayer Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Beiträge
  • #897021
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Für mich ist das Herzstück eines jeden guten Shooters sein Multiplayer-Modus. Ganz ehrlich, die Solo-Kampagne ist für mich bei solchen Spielen immer nur ein kleiner Bonus. Sich mit anderen Spielern auf der ganzen Welt zu messen ist einfach ein viel besseres Spielgefühl als gegen Horden von dummen vorgescripteten Nazis oder Terroristen anzutreten.

    Als großer Fan des MW1 und WorldAtWar Multiplayers ist MW2 für mich die Offenbarung. Man hat einfach ein sehr geiles System genommen und es wunderbar weiterentwickelt und ausbalanciert. Klar gibts immer wieder Pro-Gamer, die einen ständig wegsnipen. Aber deswegen ist CoD ja auch schon immer ein Taktik-Shooter gewesen…und kein Spiel wie Unreal Tournament oder gewisse indizierte Spiele. Man muss offensiver spielen.

    Trotz aller Begeisterung gibts es immer noch einige Dinge die mich störn:
    – man kann die Online-Matches nicht filtern, z.B. nach einer gewünschten Map
    – es gibt keine richtig langen Online-Matches (ein Match geht in der Regel nur 5-10 Minuten)
    – man nicht kann die Maps der Vorgänger spielen (was echt mal geil wär)

    Was haltet ihr vom Multiplayer?

    #927667
    Rookie One 1978Rookie One 1978
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    Eigentlich alles OK. Leider hatte ich schon des öfteren “Freezes” und dann geht rein gar nichts mehr außer an die Konsole neu zu starten.
    Irgendwie fand ich die Karten vom ersten Teil besser, auf einigen Karten latscht man ewig rum um dann von nem Buschhocker in den Rücken geschossen zu werden. Manchmal kommt dabei dann nicht so richtig Spielfluss auf bzw. von den zehn Minuten Matchtime war man fünf Minuten wandern.
    Laune macht es aber und durch die ganzen Levelmöglichkeiten wird es wohl genauso lange erfolgreich laufen wie der Vorgänger.

    Momentan laufen die Special Ops Missionen bei mir und nen Kumpel dem Multiplayer aber den Rang ab.

    #927668
    KingWaxKingWax
    Teilnehmer
    n00b

    hmmm. also ich bin von dem spiel derbe enttäuscht. das gilt für den solo-modus, der koop-variante sowie multiplayer.

    solomodus:

    gerade die ersten missionen sind einfach nur langweilig. renne zum haus a, danach zum haus b , dann wieder haus a usw. das hat mich so genervt, dass ich das spiel zwei tage nicht angerührt habe. aber auch die missionen in den slums sind an sinnlosigkeit nicht zu überbieten. während mich cod4 noch unglaublich gefesselt hat ( da hat sicherlich die bombastische grafik noch die sinne benebelt), kann ich mit solchen missionen heute nichts mehr anfangen.
    besser wird das spiel erst auf der “bohrinsel”, da kommt das gute alte cod-feeling wieder hoch.

    koopmodus
    gerade die möglichkeit ein spiel online oder im splitscreen zu spielen, hat für mich persönlich enorm an bedeutung gewonnen. aber euch hier ist ein wenig story erlaubt und nur stumpf gegner wegzuholzen erhöht nicht gerade die motivation/spielspaß! der koopmodus ist eine zumutung, das war gar nichts!

    multiplayer
    das herzstück eines shooters und in cod4 maßstäbe gesetzt, hat nun leider an qualität verloren. das liegt nicht an den vielen, neuen upgrademöglichkeiten sondern ganz einfach an den spielbaren maps in cod4.2 . durch den aufbau der maps kommen die gegner nicht mehr verstärkt von vorne, sondern von oben und von der seite. man knallt nicht mehr mit seinem team frontal gegen die gegner und gerade das hat so enorm viel spaß gemacht. klar konnte man sich auch mal herumschleichen ( drohenstörer + schallo = herrlich), aber dauerhafter beschuss aus allen richtungen war eher die außnahme!

    fazit:
    das spiel ist im muliplayer schlechter als cod4. die spielbarkeit hat gelitten! sehr schade

    #927669
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @kingwax:

    was die maps betrifft, kann ich da teilweise zustimmen. die maps in mw1 fand ich rückblickend irgendwie übersichtlicher, auch wenn die auch oft mehrere ebenen hatten (wie z.b. pipeline oder crash). die neuen maps sind dagegen vergleichsweise etwas schwieriger….wobei das auch daran liegen kann, dass wir mw1 wirklich sehr lange und intensiv gezockt haben und uns erst an die neuen maps gewöhnen müssen. beschuss von mehreren seiten, das gabs bei mw1 aber auch schon.

    #927670
    KingWaxKingWax
    Teilnehmer
    n00b

    hey ralfonzo,
    an das gewöhnen glaube ich leider nicht mehr. habe nun ca. 10 stunden online auf dem buckel und kein stück zufriedener. mal schauen, würde mich freuen.
    gestern habe ich frustriert nach einer halben stunde ausgemacht ……man kann vor lauter campmöglichkeiten nicht mehr über maps rennen. gefühlt sitzen und liegen 70 prozent der leute.

    zu den alten cod4-maps
    da hast du völlig recht, auch hier gab es maps die mehrere ebene hatten. aber durch die übersichtlickeit kannte man die paar camperspots und “peng” :-) aber in cod4.2 sind es so viele spots ………..übel!

    #927671
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @kingwax

    am besten wäre es wenn man im neuen spiel alle alten maps auch spielen könnten. auch die aus world at war. man kann nur hoffen dass bei den runterladbaren maps ein bisschen recycling betrieben wird.
    bei mw1 gabs ja auch ne map die´s schon in cod1 gab.

    #927672
    SandokanSandokan
    Teilnehmer
    Freshman

    Stimmt – wie ich jetzt gesehen hab, nachdem man ja mit dem Cod das “CoD Classic” runterladen kann, wurde bereits in CoD2 für die 360 ein Level benutzt aus dem ehemaligen PC Spiel “CoD Classic”. Ich meine relativ am Anfang die map, in welcher man auch ne kaputte Kirche hat mit teils zerstörter Seitenwand inkl. MG-Nest. Weiß den Namen aber nicht mehr gerade.

    Filter fände ich auch gut bei der MP Suche nach Spielen. Toll fände ich auch Bewertungen für gegnerische oder eigene Spieler. Wenn einer laufend auf nem Regal sitzt oder rein nur hinter ner Balkonwand hockt etc. und diese Leute einfach warten, bis ein Gegner gerade in dem ca. 1-2 Meter Bereich vor ihrem Lauf erscheinen, nur um abzudrücken dann……da wäre ne Bewertung schon was tolles.

    #927673
    Rookie One 1978Rookie One 1978
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    Ja so ne Bewertung hätte was. Dann sollte man diese Bewertung auch in die Filtersuche einbeziehen können. Allerdings würde mich dann mal so ein Match Ergebnis interessieren…. alle sitzen in den Ecken, warten und keiner kommt vorbei.

    #927674
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Stell dir vor, es ist Teamdeathmatch und keiner geht hin.

    MW2 braucht dringend ein Update, der diese elende Camperei mörderisch erschwert. Das ist ActiBlizz aber schon mindestens seit W@W bekannt. In MW1 hielt sich’s noch in Grenzen.

    #927675
    VikingBKVikingBK
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Also bis jetzt hatte ich wenig Probleme mit Camper. Denn an fast jede Position kommt man von zwei Seiten ran. Das die Karten jetzt größer sind ist ok was aber schade ist, ist das die Spielerzahl zu gering ist.
    Und was mich stört das man wenig deutschsprachige Gamer findet. Stattdessen hat man ständig kleine Teens in den Ohren.

    #927676
    MacFracerEXMacFracerEX
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    Teenis werden gleich mal stumm gestellt ;) zum glück hat Infinity Ward diesmal gleich dran gedacht ne mute und Kick option einzubauen…

    meistens sind es ja diese Wald Level die es so schwer machen, gerade Estate oder Underpass sind da mal ein beispiel denke ich, aber was mich irgendwie viel mehr aufregt ist das bei suchen und zertören die Killstreaks weiter laufen…. hat man in der ersten runde schon ne menge gekillt und in der zweiten dann ruft so depp nen Harrier und das spiel is für die gegnerisch manschaft schon fast gelaufen – .- mag ja sein das das wieder eine Taktisch komponente ist aber mich nervt es einfach.

    #927677
    KingWaxKingWax
    Teilnehmer
    n00b

    ja, eine schöne option- macht das spiel leider nicht besser :-( ich habe mir mal etliche tests zu dem spiel durchgelesen, aber kaum bzw. keine kritik an den unspielbaren multiplayer-maps gefunden.
    in meinem freundeskreis kehren immer mehr spieler dem spiel den rücken zu.
    das spiel hat maximal 80 prozent verdient, über den singleplayer wurde ja schon viel gesagt. er reisst das spiel nicht gerade raus.
    fazit von mir: das spiel kann nicht die großen erwartungen erfüllen.
    eine große enttäuschung. lang lebe cod4 :-)

    #927678
    MacFracerEXMacFracerEX
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    ok man kann es eigentlich kurz sagen… wer nich Camper resistent ist soll die Finger von dem Spiel lassen…

    aber ich hab es mir gekauft weil ich da mit Freunden ne menge spass mit habe, wenn man zu 5 oder 6 schon ist macht es ja schon richtig fun zumal der Camper Effekt nicht sehr hoch dann ist… außer man macht Sniper Matches ;)

    #927679
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    also ich liebe es.

    #927680
    VikingBKVikingBK
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Ich bekomme nur ne Krise bei den ganzen schlechten oder schlecht eingestellten Headsets. Man versteht kein Wort…..

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.