Game-News-Plattformübergreifend

Dieses Thema enthält 2,977 Antworten und 86 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Fuffelpups Fuffelpups vor 5 Stunden, 11 Minuten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,821 bis 2,835 (von insgesamt 2,978)
  • Autor
    Beiträge
  • #1651541
    Fuffelpups
    Fuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Eine alte MMO-Weißheit: Never play on patch day.

    Bzw. Never Play on Release, warte bis zum ersten Patch. ^^

    #1651549
    Lofwyr
    Lofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    #1651593
    SonicFanNerd
    SonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Gold MAN!AC

    Gerücht:
    Microsoft streicht im Zuge von Project Scarlett (nächste XBox-Gen) das schwächere Next-Box-Modell mit dem internen Codenamen “Lockhart“.
    Nun soll nur noch die High-End Konsole mit dem internen Codenamen “Anaconda” als Next-Box erscheinen.

    Laut thurrott.com soll es für Entwickler zu aufwändig (“a hard Time”) gewesen sein Spiele für eine Hardwaregeneration mit zwei unterschiedlichen Specs gleichzeitig zu entwickeln. Die Entwickler hätten zuerst an die “LowEnd-NextBox” denken müssen und dafür sorgen müssen, dass die Spiele dort auch flüssig laufen und dann erst die Spiele für die “HighEnd-NextBox” anpassen und entsprechend skalieren müssen.

    Quellen:
    https://www.thurrott.com/xbox/208837/microsoft-shifts-xbox-focus-to-anaconda-next-gen-console#

    https://www.pcgameshardware.de/Xbox-Next-Scarlett-Konsolen-268616/News/Zweite-Konsole-aus-Project-Scarlett-angeblich-eingestellt-1288296/

    https://www.golem.de/news/project-scarlett-microsoft-soll-lockhart-xbox-gestrichen-haben-1906-142065.html

    Anmerkung meinerseits dazu:
    Bereits jetzt haben wir mit der Splittung zwischen PS4/PS4Pro und XB1S/XB1X eine vergleichbare Situation.
    Und wenn wir über den Konsolentellerrand hinaus auf den PC (mit all seinen verschiedenen Hardware-Setups und entsprechenden Einstellmöglichkeiten bei den Spielen) schauen, dann erscheint diese Begründung durchaus ein wenig … ja … fad.
    Natürlich kann man die “Öko-Systeme” von Konsolen und PCs untereinander nur bedingt vergleichen, obwohl sich die Konsolen, gerade im Hinblick auf die Zwischenschritte PS4Pro und XB1X, immer weiter in Richtung kleine “Power-PCs” entwickeln.

    /

    #1651595
    Lofwyr
    Lofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Oder man bringt dann in ein paar Jahren lieber eine “Scarlett Pro” raus. Ich denke mal das die eher Kosten sparen wollen. So kann man die Fertigung auf eine Konsole beschränken.

    #1651616
    ghostdog83
    ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1651672
    genpei tomate
    genpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    https://gematsu.com/2019/06/blazing-chrome-launches-july-11
    Blazing Chrome, der inoffizielle Nachfolger aller 16 Bit Contras, erscheint ENDLICH am 11.7. Termin ist vorgemerkt, bisher sah das Game nach einem Action Fest aus, ich denke, es dürfte nicht so viel schief laufen!

    #1651676
    Spacemoonkey
    Spacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    cool versteckte charaktere. das spiel sieht einfach toll aus

    #1651770
    Spacemoonkey
    Spacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    #1651790
    Spacemoonkey
    Spacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    und neues gameplay 🙂

    #1651807
    Lando
    Lando
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Ich weiß im Moment nicht, wohin mit der News, aber sie trifft mich hart: Wer kennt den YouTuber Etika? Er wurde gestern Abend (nach amerikanischer Uhrzeit) tot im New Yorker East River aufgefunden. Der Todesgrund: Selbstmord durch psychische Erkrankung. Da ich seit vielen Jahren ebenfalls mit Depressionen kämpfe, geht mir sein Tod sehr nahe. Fand seine Videos sehr witzig – er hat sich mit dem Aufsetzen der Clownsmaske von der Realität abzulenken versucht. Etika, im realen Leben Desmond Amofah genannt, wurde nur 29 Jahre jung.

    Ruhe in Frieden.

    #1651808
    Zack1978
    Zack1978
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @ Lando
    Also ich kannte ihn nicht, finde es aber immer traurig, wenn jemand mit dieser Krankheit keinen anderen Ausweg mehr findet.
    Ich hatte vor ein paar Jahren auch ein paar Probleme in der Richtung, konnte mich aber zum Glück wieder fangen.
    Da du auch von dir geschrieben hast, hoffe ich doch das du deine Depression einigermaßen im Griff hast?

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

    #1651815
    Lando
    Lando
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Danke der Nachfrage, Zack. Ja, ich hab die Depression einigermaßen im Griff. Sie verlangt mir zwar täglich viel Kraft ab, aber ich bin noch längst nicht in dem verzweifelten, hilflosen Zustand, in dem sich Etika wohl sah. Ich hab mir vor fünf Jahren Hilfe gesucht – nachdem ich von meinem Hausarzt zunächst die Diagnose “Burnout” bekam – und komme seitdem, auch durch medikamentöse Hilfe, einigermaßen mit der Krankheit zurecht. Es gibt auch hier immer wieder Hochs und Tiefs. Games helfen mir btw. auch, um auf andere Gedanken zu kommen und einfach mal in fremden Welten abzuschalten. Es kommt manchmal einer Meditation gleich.

    Es ist wirklich sehr traurig, wenn junge Menschen wie Etika keinen anderen Ausweg als den Freitod sehen. Deswegen finde ich es unheimlich wichtig, sich niemals zu schämen, um Hilfe zu suchen bzw. anzunehmen. Auch, wenn es abgedroschen klingt: Es kann Leben retten.

    #1651816
    kevboard
    kevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Etika war immer die beste hausnummer um gehyped zu werden.

    die zeichen waren leider lange da, schade dass es nun dazu geführt hat.

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1651817
    Zack1978
    Zack1978
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @ Lando
    Dann wünsche ich dir weiterhin viel, viel Kraft! 🙂

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

    #1651841
    Kaoru zero one
    Kaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Vor einigen Jahren hatte ich auch schwere Depression, die mich fast dazu brachte mir was anzutun. Da ich keine Medikamente schlucken wollte, hat mir der Psychologe regelmäßigen Sport empfohlen, also bin ich mit n Kumpel Joggen gegangen. Heute mach ich über das Jahr so ca. 10 Sportevents mit, Stadtläufe, Halbmarathons, Hindernissläufe etc. da ich da auch halbwegs vernünftig abschneiden möchte, bin ich gezwungen 2-3x die Woche zwischen 8 und 15km zu joggen. Heute Perlt an mir gefühlt alles ab, Freunding weg, okay nächste, Job nervt, Kündigen, nächsten. Heute kann ich mir gar nicht mehr Vorstellen in was für ein Loch ich damals war, das ist als würde ich auf einen völlig anderen Menschen schauen. Lange rede kurzer Sinn, regelmäßiger Sport ist ein fantastisches Antidepressiva und macht deinen Körper nicht zum Chemiebaukasten.

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,821 bis 2,835 (von insgesamt 2,978)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.