Game Sickness,Epilepsie und Co.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #899293
    VegaVega
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Kopfweh durch zu langes Zocken hat bestimmt jeder schonmal gehabt.Auch das einem die Augen überanstrengt waren und man mal ne unterbrechung von ein paar minuten machte,ist nichts ungewöhnliches.Aber es gibt auch etwas extremere fälle die beim Zocken auftreten können.Game Sickness und Epilepsie,und nein ich meine nicht die Übelkeit die einen überkommt wenn man so manches miese Spiel zockt wo einem auch echt schlecht bei werden könnte,lol.Um Game Sickness zu erklären,hab ich mal die Wikipedia erklärung hier eingefügt.
    Auszug aus Wikipedia :

    Der Begriff Spielübelkeit oder englisch Gaming Sickness (deutsch etwa “Übelkeit durch Spielen”) bezeichnet ein Gefühl der Übelkeit, das durch das Spielen von Computerspielen hervorgerufen wird. Manchmal wird hierfür auch der allgemeinere Begriff Motion Sickness verwendet.

    Insbesondere schnelle Actionspiele, bei denen der Spieler virtuell in die Person des Kämpfers schlüpft (Ego-Shooter) gelten als Auslöser. Ursache ist eine Täuschung oder Irritation der Sinnesorgane durch unvereinbare widersprüchliche Information. Das Auge nimmt eine wilde Bewegung wahr, aber der Betroffene spürt, dass er still auf dem Stuhl sitzt. Das Gehirn will die Muskulatur notfallmäßig zu Kampf und Flucht stimulieren, schüttet die notwendigen Stresshormone aus – und bekommt die Rückmeldung, dass gar nichts passiert. Eine solche Verwirrung kann starke Angst auslösen, die zur psychosomatischen Reaktion von Übelkeit und Erbrechen führt.

    Auch Bildschirmauflösung und Bildwiederholfrequenz, die möglichst hoch sein sollten, scheinen eine Rolle zu spielen, als auch die Qualität bzw. Auflösung/Schärfe der Texturen der Bildschirmgrafiken.

    Ich persönlich habe das auch schon mal bei verschiedenen Games gehabt,z.b. fällt mir da jetzt Medal of Honor für die PS 2 ein.
    Vor allem der Teil wo man in Japan kämpft.In manchen Levels war das echt so bei mir das ich das ausgemacht habe und mir danach etwas übel war und ich Kopfweh hatte.Ich glaube das liegt bei mir vor allem daran wenn ein Game ruckelt.
    Auf der PS3 habe ich das noch nicht gehabt,außer beim spielen von Kane und Lynch 2.Da ist das ja auch mit der ( extra gewollten ) ruckelnden Kammera.
    Ein Kumpel von mir hat das so,das der noch nicht mal Rennspiele ala Gran Tourismo,Need for Speed,Burnout spielen kann.

    Was Epilepsie ist,weiss denke ich jeder.Das ist ja dann schon so gefährlich,das man das spielen am besten ganz sein lassen sollte.Es kann ja durch Lichhtblitze am TV ( die ja in Games nicht gerade selten sind ) schnell ausgelöst werden.

    Habt ihr auch schonmal selber,oder ein bekannter von euch mit den Problemen zu tun gehabt ?

    Vega Say : Handsome fighters never lose battles ! ! !

    #1026730
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ich habe nie Medal of Honor – Frontline auf der PS2 durchgespielt,weil mir bei dem Spiel nach ner Weile immer schlecht geworden ist.
    Bei anderen Ego-Shootern ist mir das aber noch nicht passiert,komisch…

    #1026731
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Keine Probleme. Ich kann allerdings in Gegenwart meiner Frau kein Mirror´s Edge spielen, ihr wird schon beim zugucken schlecht.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1026732
    VegaVega
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Ja so war es bei mir mit dem Medal of Honor Teil der in Japan spielte.In manchen Levels war das wirklich schon extrem.
    Kann aber komischerweise andere Shooter ohne dieses Problem spielen.
    Ich finde sowieso das es vor allem zu der PS2 Zeit häufig war,jetzt bei den Aktuellen Konsolen,ist es mir nur bei Kane und Lynch 2 so passiert.Da ist es aber ja auch gewollt das die Kammera so Ruckelt,da sie dem Spieler vermitteln soll,als wenn er wirklich mit dabei wäre.
    Bei Oblivion hatte ich das auch mal kurz,aber nicht so das ich es ausmachen musste.

    Vega Say : Handsome fighters never lose battles ! ! !

    #1026733
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ich hab mal dieses Marathon Durendai oder wie das hieß vom Xbox Live Marktplatz die Demo gezockt.Ich hab sofort Schwindelgefühle und Übelkeit bekommen.Dachte erst liegt an meine Tagesverfassung aber mein Kumpel hab ich das auch zocken lassen und der musste sofort das Spiel ausmachen.
    Schonmal gezockt?Ist es bei euch auch so?

    #1026734
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ich habe eigentlich keinerlei Probleme beim zocken. Was ich aber manchmal habe, ist ein sehr seltsames Gefühl in den Augen, wenn z.b Gegenstände auf den Bildschirm zukommen. Z.b. wenn man sich einfach geradeaus bewegt und links und rechts die Gegenstände durchs Bild rauschen. Dieses Gefühl kann ich nur sehr schwer beschreiben. Man könnte es in etwa damit vergleichen, wie wenn einer langsam mit einem Finger auf dein Auge zukommt und du weisst, dass der Finger gleich in dein Auge geht, wenn er nicht stoppt. Dies kommt bei mir allerdings nur sehr selten vor. Vielleicht alle 2 Jahre, eine Phase von 2 bis 3 Tagen. Dies passiert völlig spontan, ohne dass ich weiss warum. Egal ob ich nun seit ner Woche jeden Tag 10 Stunden zocke, nur jeden zweiten Tag für eine Stunde, oder auch nach einer Pause von 2 Wochen ohne zocken.

    Ich kann mich aber noch daran erinnern, wie ich das z.b schon als Kind hatte, wenn wir Auto gefahren sind. Wenn ich dann bei der Fahrt meine Augen auf Gegenstände fixiert habe, an denen wir mit dem Auto vorbeigefahren sind, hatte ich das gleiche Gefühl. Aber eben auch nur sehr selten und vorallem wenn ich daran denke. Habe ich dieses Problem und denke am nächsten Tag gar nicht daran, passiert das nicht mehr. Fällt mir dann aber wieder ein “Oh, gestern hatte ich ja das mit den Augen” Dann hab ich das direkt wieder :D Aber auch nur, wenn das letzte mal erst vor kurzem war. Wenn ich jetzt z.b spielen würde und daran denke, würde das Gefühl nicht kommen.

    Sehr seltsam alles : )

    #1026735
    tetsuo01tetsuo01
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Mir ist zb beim zocken von Killzone 2 ziemlich schlecht geworden. Ich hatte noch nie Probleme mit Egoshootern, aber dieses Spiel vetrage ich irgendwie nicht…

    Peter Moore: "Then Shawn Fanning writes a line of code or two, Napster happens, and the consumers take control."

    #1026736
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich hatte da noch nie Probleme. Allerdings kenne ich ein paar Leute die bei Ego-Shootern kotzen müssen. Ein Freund konnte nicht mal 15 Minuten bei Portal zusehen.

    #1026737
    Anonym
    Gast

    In letzer Zeit hatte ich manchmal etwas Kopfweh auch fühlte ich mich letzte Woche beim zocken auf einmal irgendwie unwohl, Muss mit der spielerei wieder etwas nachlasssen fast jeden Tag 5 Stunden ist schon krass. sollte am besten wieder mehr Sport machen und dass empfehle ich jeden, wenn man körperlich fit ist gehts auch mit dem zocken wieder besser, die Muskeln brauchen eben Bewegung.

    #1026738
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Hab tatsächlich mal göbeln müssen nachdem ich eine halbe Stunde das böse Spiel welches mit Wolf anfängt und auf enstein 3D endet gezockt hatte.

    #1026739
    Esorb RedEsorb Red
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Lustig, ich bekam beim ersten spielen von “Return To Castle Wolfenstein” Kopfschmerzen und auch beim Nachfolger “Wolfenstein” hatte ich anfangs Probleme.

    #1026740
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    das größte problem bei mir, ist ein eher angenehmes: müdigkeit.
    kommt vor allem meist vor, wenn viel zu lesen ist, wie jetzt bei skyrim. sizte wohl einfach ein stück zu weit weg von der glotze.
    wenn dann noch feinster ambient im hintergrund zu hören ist, wie bei deus ex: hr, kommt’s schon mal zum kleinen nickerchen.
    zockernarkolepsie! :D

    #1026741
    ThrawnThrawn
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Ich konnte das Ur-W-Stein sowie das erste Doom nie länger als 5-10 Minuten ansehen, danach hat sich mir der Magen fies umgedreht, ein Zustand, der dann auch eine ganze Weile (sprich ca. eine halbe Stunde) anhielt. Ansonsten sind die Symptome Gott sei Dank bei noch keinem Game aufgetreten.

    Für alle, die das Gefühl noch nie empfungen haben, es ist zu vergleichen mit jenem, wenn man auf dem Rücksitz eines Autos sitzt und stundenlang liest, während das Auto eine Serpentine nach der anderen umkurvt :D

    #1026742
    LagannLagann
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ich bin zum Glück davon verschont.
    Konnte bis jetzt jedes Spiel ohne Beschwerden geniessen.
    Allerdings hab ich ein Problem Exkrementen.
    Bei Spielen ist das noch nicht wirlich vorgekommen, bei Filmen kommts mir aber manchmal hoch.
    Ich kann die Kotz-Szene in Bad Taste nicht gucken ohne selbst zur Schüssel zu greifen.
    Ebenso geht es mir mit exsessiver Gewalt, auch in Spielen, allerdings nur wenn ich Marihuana geraucht hab.
    Splatter Filme gehen dann auf keinen Fall.
    Einmal den Fehler gemacht und dabei Ichi the Killer als Anime geguckt.
    Musst ich ausmachen und hab mich bis heut nicht getraut weiterzugucken.


    NNID: Aerenh

    #1026743
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ich hatte sowas glücklicherweise noch nie,muss aber auch sagen,dass Egoshooter nicht so mein Ding sind.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.