GameCube – Komponente (YUV)

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #898665
    JUMPhilJUMPhil
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Guten Abend ihr Maniacs,

    habe gerade meinen alten GameCube ausgegraben, und da ich mittlerweile auch so einen HDTV besitze, kam mir gleich der Gedanke an das Komponenten-Kabel, was es dafür gab. Habe nämlich nur so ein Composite-Kabel, und das sieht an dem TV nicht so toll aus.

    Ich habe schon etwas gegooglet, und dabei herausgefunden, dass das YUV-Kabel nur in einen alten GameCube passt (besitze den deutschen DOL-001) und dass es nur bei NTSC-Games ein besseres Bild bringen soll. Letzteres kann ich mir kaum vorstellen, wenn ich an den Unterschied der Kabel bei meiner 360 denke.

    Manche meinen auch, das RGB-Kabel hätte bessere Bildqualität.

    Also wie siehts aus und wo kann man es ggf. günstig kaufen?

    Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe.

    Nerdige Grüße,
    Phil

    #967595
    XtremoXtremo
    Teilnehmer
    Maniac
    JUMPhil wrote:
    und dass es nur bei NTSC-Games ein besseres Bild bringen soll. Letzteres kann ich mir kaum vorstellen, wenn ich an den Unterschied der Kabel bei meiner 360 denke.

    Das Bild gegenüber Composite bzw. Scart (nicht RGB) wird in jedem Fall deutlich besser sein. Gemeint ist vermutlich, dass nur NTSC-Spiele 480p (640×480 Bildpunkte, 60 Bilder pro Sekunde, als Vollbild übertragen) unterstützen. PAL-Titel laufen entweder in 576i (720×576, 50 Bps) oder 640i (640×480, 60 Bps) – allerdings werden dabei Halbbilder übertragen; also abwechselnd gerade und ungereade Bildzeilen. Das Bild in 480p ist – je nach Fernseher – mal mehr, mal weniger deutlich besser als 480i. Im Optimalfall benutzt man also immer 480p.

    Da du vermutlich keine NTSC-Spiele besitzt und dein GameCube auch ohne Modifikation diese Spiele ohnehin nicht abspielen kann, kannst du also auch zu einem RGB-Kabel greifen – auch ein solches kann das “PAL-Maximum” 480i (60Hz). Der Fernseher spielt allerdings auch eine Rolle. Bei dem einen ist das Bild über RGB-Scart besser, bei dem anderen über Komponente.

    Ich habe meinen GameCube mit einem ziemlich günstigen RGB-Kabel [http://shortlinks.de/sb7q] angeschlossen. Das Bild ist deutlich besser als über Composite, aber ich meine, das Bild meiner Wii sei über RGB besser gewesen. Wobei das auch an der Technik des Würfels liegen kann – der GameCube nutzt denselben veralteten Ausgang wie schon das Super Nintendo damals.

    Vorher hatte ich ein RGB-Kabel von bigben oder Vidis, welches allerdings auf meinem Fernseher ein viel zu helles bzw. kontrastreiches Bild lieferte – das kann bei manchen Konsolen/TV-Kombinationen auftreten. Bei dem günstigen Kabel tritt das Problem nicht auf.

    Auf http://www.wolfsoft.de findest du auch heute noch einige (teils sehr teure) Kabel, welche angeblich (z.B. laut N-Zone) die Elite darstellen.

    Wenn ich das richtig sehe, müsste der DOL-001 sowohl einen AV-Out, als auch den Digital-Out haben. Ich glaube, dass du das beste Bild über dieses Kabel bekommst: http://shortlinks.de/11t4

    Das müsste auch bei allen PAL-Spielen das beste Bild bringen. Ob es sich allerdings lohnt, 110€ für ein Kabel auszugeben… das musst du selbst entscheiden. Immerhin solltest du es 14 Tage lang testen können und dann zurückschicken, wenn dich die Qualität nicht zufriedenstellt.

    Wenn du nur gelegentlich mit dem Würfel spielst, rate ich dir zu dem von mir verlinkten, günstigen RGB-Kabel oder zu einem Komponentenkabel. Ich denke die nehmen sich da nichts, was die Qualität angeht.

    #967596
    JUMPhilJUMPhil
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    marioqe.jpg
    Super Mario Sunshine, Spielstandauswahlbildschirm
    Mit Handykamera fotografiert, aber man sieht wohl deutlich, wie “zerfleddert” Mario hier aussieht.

    110 Euro ist mir definitiv zu viel! Dachte so an max. 30€.
    Wenn das Kabel von eBay für 3,99 besser ist, und niemand einen anderen Vorschlag hat, werde ich mir das wohl einfach mal bestellen.

    #967597
    XtremoXtremo
    Teilnehmer
    Maniac

    Ja, das Bild sollte deutlich besser sein. RGB-Scart ist in jedem Fall etwas schärfer, deutlich ruhiger und die Farben ausgeglichener bzw. kräftiger. Ich könnte dir morgen ein Foto schießen, aber dazu müsste ich den Cube erstmal wieder anschließen.

    Bei 3,99€ kannst du aber wirklich nichts falsch machen. Du musst nur beachten, das Kabel an den RGB-Anschluss des Fernsehers anzustöpseln – mein alter Toshiba hatte zwei SCART-Anschlüsse und nur einer unterstützte RGB.

    Ich habe hier ein recht gutes Vergleichsbild von Composite und S-Video gefunden. RGB kannst du dir noch ein bisschen schärfer als S-Video vorstellen.

    http://i9.photobucket.com/albums/a66/Amakusa666/Sonic2compare.png

    #967598
    JUMPhilJUMPhil
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Deinen Gamecube brauchst du nicht ausgraben, habe das Kabel jetzt einfach mal bestellt.
    Mein Fernseher hat nur 1x Scart, und der ist RGB.
    Auf dem Sonic-Bild sieht man ja ‘nen deutlichen Vorteil gegenüber Composite, genau den wollte ich haben.

    Wenn mein Kabel hier angekommen ist, kann ich ja nochmal ein “nachher”-Foto machen.
    Vielen Dank für deine Hilfe! :)

    #967599
    XtremoXtremo
    Teilnehmer
    Maniac
    JUMPhil wrote:
    Wenn mein Kabel hier angekommen ist, kann ich ja nochmal ein “nachher”-Foto machen.

    Ja, bitte! Ich bin gespannt!

    JUMPhil wrote:
    Vielen Dank für deine Hilfe! :)

    Gern geschehen!

    Ach ja, falls du es noch nicht gemacht hast: Die Schärfe am Fernseher runterdrehen verbessert das Bild auch! Das klingt vielleicht widersprüchlich, aber wenn man sich vor Augen hält, dass der Fernseher das Bild in der Regel künstlich nachschärft, wird man verstehen, dass eine Verringerung der Schärfe für weniger Flimmern und Treppcheneffekte sorgt. :D

    #967600
    BelphegorBelphegor
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Bitte unbedingt deine Erfahrungswerte posten.
    Habe ein ähnliches Problem.
    Siehe Topic: Alte Konsolen an nneuem TV. Erfahrungswerte please.

    Ich brauche keinen Sex, das Leben f**** mich eh schon jeden Tag.......

    Früher war ich ein Nerd, heute muss ich arbeiten....

    3DS Code: 4940-6733-3820
    PS ID Code: Henss80

    #967601
    JUMPhilJUMPhil
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Mein RGB-Kabel ist heute angekommen:
    img201105312327511.jpg
    Verschlimmbesserung.

    Wie man sieht, ist das Bild dadurch DEUTLICH schärfer – achtet z.B. auf das M auf Marios Mütze – jedoch zieren dafür jetzt Streifen den gesamten Bildschirm (auf dem Foto als Wellen zu sehen).

    #967602
    XtremoXtremo
    Teilnehmer
    Maniac
    JUMPhil wrote:
    Mein RGB-Kabel ist heute angekommen:

    Verschlimmbesserung.

    Wie man sieht, ist das Bild dadurch DEUTLICH schärfer – achtet z.B. auf das M auf Marios Mütze – jedoch zieren dafür jetzt Streifen den gesamten Bildschirm (auf dem Foto als Wellen zu sehen).

    Hmm… ich würde Störungen von außen vermuten. Ich würd mal versuchen alle Geräte außer TV und Gamecube abzuschalten, keinen SCART-Verteiler oder ähnliches dazwischen. Als ich einen Verteiler nutzte, hatte ich auch diese Wellen im Bild. Versuche auch mal, das Kabel anders zu verlegen, wenn das möglich ist.

    Ansonsten würde ich mal schauen ob “Bildverbesserer” wie digitale Rauschunterdrückung und MPEG-Artefakt-Filter Besserung bringen. Zwar wird’s dadurch vermutlich weniger scharf, aber auch ruhiger und angenehmer.

    #967603
    JUMPhilJUMPhil
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Der Gamecube hängt direkt am Fernseher, ohne Verteiler o.ä. dazwischen.

    In den Einstellungen meines Fernsehers (Samsung) habe ich bereits an allen Reglern gedreht, die Streifen gehen nicht ansatzweise weg.

    Das mit den Störungen von außen werde ich überprüfen, wenn ich wieder Zuhause bin – bin momentan weit weg davon, nämlich in Berlin. Schöne Stadt :)

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.