Neo Geo: Bigger Badder Better!

Dieses Thema enthält 112 Antworten und 29 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Obermotz Obermotz vor 4 Tagen, 19 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 113)
  • Autor
    Beiträge
  • #899977
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    Anfang der Neunziger, der Obermotz ist noch ein kleiner Zwischengegner und die MAN!AC erblickt das Licht der Welt (PDF Erstausgabe). Durch die Charts dudeln Eurodance Gruppen wie Snap und 2 Unlimited.
    Im Freundeskreis wird Sega Mega Drive oder Nintendo SNES gezockt. Sega-Spieler hassen Nintendo und Nintendo-Zocker hassen natürlich Sega. In einem sind sich beide Lager aber einig SNKs Neo Geo ist der Hammer und der Grafiktraum jedes Zockers, wenn die enormen Preise für die Hard- und Software nur nicht wären. Für den Preis eines Neo Geo Moduls bekam man 3-4 Sega oder Nintendo Spiele.
    Immer wieder tauchen Tests zu Neo Geo Spielen auf, besonders in der MAN!AC, Video Games und Power Play. In natura bekam ich in der Kindheit kein Neo Geo zu Gesicht, aber egal allein durch Tests zu Metal Slug, Samurai Shodown, Art of Fighting, Sengoku, Viewpoint und schließlich Pulstar reift in mir ein Gedanke:
    „Ich muss ein Neo Geo haben!“
    Erst Jahre später erfüllt sich endlich mein Traum und ich bin immer noch begeistert und fasziniert vom edlen schwarzen Plastik.

    Nach dem kurzen Zeitsprung folgen jetzt noch ein paar Daten:

    SNK
    Shin Nihon Kikaku auf deutsch Neues Japan Projekt
    1978 von Eikichi Kawasaki in Osaka gegründet.
    2000 Rechte und Marken werden an mehrere Firmen verkauft.
    SNK wird am 22. Oktober 2001 geschlossen.
    Eikichi Kawasaki gründet eine neue Firma Playmore und kauft nach und nach die Rechte zurück.
    2002 wird auch der Name SNK zurückgekauft.
    Am 7. Juli 2003 wird der Name in SNK Playmore geändert.

    Neo Geo
    1990 Neo Geo MVS / Arcade
    MVS= Multi Video System, man musste keine Platinen beim Spielewechsel von Arcade Automaten tauschen sondern nur Module, MVS Module waren nur halb so teuer wie Platinen.
    MVS und AES Module passen nicht untereinander (es gibt aber Adapter, MVS Module sind meist viel günstiger als AES Module).

    1990 Neo Geo AES / Home (von dem rede ich die ganze Zeit!)
    AES= Advanced Entertainment System ein kleiner Seitenhieb auf das NES (Nintendo Entertainment System).
    Das AES ist die erste Heimkonsole mit Spielhallengrafik ohne Qualitätseinbußen.
    SNK erfindet auch die Memory Card für MVS und AES.
    Zum Zocken wird kein Gamepad sondern ein sehr guter Arcade Stick verwendet.
    Neo Geo Module haben keinen Regionalcode, jedes Spiel läuft auf jeder Konsole, wer Spiele wie Metal Slug oder Samurai Shodown uncut und in 60 Hz erleben will braucht aber eine japanische Konsole!

    1994 Neo Geo CD (Single Speed Laufwerk= lange Ladezeiten) erst als Frontloader dann als Toploader um Kosten zu senken, kein Arcade Stick mehr sondern ein Gamepad, Arcade Sticks vom AES passen aber auch, kein Regionalcode

    1996 Neo Geo CDZ (größerer Laufwerk Cache= deutlich kürzere Ladezeiten)
    Neo Geo CD Spiele sind viel günstiger, neuere Neo Geo Spiele wurden nicht mehr auf CD portiert, es gibt nur wenige Spiele, die nur als CD Version erschienen sind z.B. Choutetsu Brikinger/ Ironclad oder Crossed Swords II.

    1997 Hyper Neo Geo 64 / Arcade, floppte sehr schnell, nur 7 Spiele

    1998 Neo Geo Pocket, Produktion auch wegen dem nur wenige Monate später erschienenen Game Boy Color eingestellt.

    1999 Neo Geo Pocket Color, abwärtskompatibel um Käufer des ersten Handhelds nicht zu verärgern

    Das letzte offizielle SNK Neo Geo Spiel war Samurai Shodown V Special, gute 14 Jahre nach dem Release der Konsole!
    Für neues Neo Geo Futter sorgt heute noch das NG:DEV.TEAM aus Deutschland.

    Mittlerweile gibt es auch viele Neo Geo Umsetzungen für PS2, Xbox, PS3, Xbox 360 und Wii.
    Ein neues Neo Geo Hanheld wird demnächst auch noch erscheinen.

    Hier noch das sehr gelungene Neo Geo Special der MAN!AC (Ausgabe 07/2005) leider nicht ganz komplett:

    #1074663
    sscore_riot
    sscore_riot
    Teilnehmer
    sehr gute arbeit Obermotz

    sehr gute arbeit Obermotz ..hier kann man sich wohlfühlen..

    bei uns damals war das AES durchaus des öfteren vertreten.. allerdings mit nur jeweils einem spiel dazu ..ausser der ein oder andere ..da gings halt dann meistens mit modultausch voran .. so in der art ich hab Art of Fighting will dein Fatal Fury Special haben =))

    diejenigen die schon nen beruf hatten waren natürlich klar im vorteil ..da fanden sich dann schon mehrere dicke boxen im regal ein ..

    #1074664
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    Wenn ich als Kind ein Neo Geo AES bei nem Bekannten gesehen hätte wäre ich wahrscheinlich umgefallen.
    Das höchste der Gefühle war schon, als mir meine Eltern Fatal Fury für das SNES gekauft haben.

    #1074665
    schnitzel
    schnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Hab vor kurzem ein NeoGeo in einem An- und Verkauf gesehen. Wat ein rießen Teil! ..und die Monster-Module erst.

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #1074666
    bitt0r
    bitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    Obermotz wrote:
    Das höchste der Gefühle war schon, als mir meine Eltern Fatal Fury für das SNES gekauft haben.

    leider waren die ports auf snes nicht so toll. aber das original ist auch eher mittelmäß. überhaupt wird fatal fury, denk ich, auch erst ab “fatal fury special” gut.

    das beste fand ich im europa park, als ich dort einen “art of fighting”-automaten gesehen habe und noch 2 mark dafür übrig hatte.
    wenn man den ersten und zweiten teil von “art of fighting” heute aber sieht muss man schon schwer schlucken. nicht gut gealtert und spielbarkeit ist auch nicht toll.
    teil 3 hat sich noch am besten gehalten. sowohl grafisch (besser animiert, als die ersten beiden), als auch spielerisch.


    feel the HEAT!
    #1074667
    Marc29101971
    Marc29101971
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Was`n mit Last Blade und Last Blade 2? Meiner Meinung nach besser als Samurai Shodown! Oder hab ich es übersehen?

    #1074668
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    @ bitt0r
    Ich fand 1992 Fatal Fury ziemlich gut, nicht so gut wie Street Fighter II aber ich habe viele Stunden vor meinem SNES mit dem Spiel verbracht. Heutzutage hat man natürlich schon bessere Spiele gezockt, einen gewissen Nostalgie Bonus hat es genauso wie Art of Fighting bei mir aber immer noch.

    @ Marc29101971
    The Last Blade 2 gehört mit Garou: Mark of the Wolves und Street Fighter III 3rd Strike: Fight for the Future zu den besten 2D-Prüglern.
    Last Blade und Last Blade 2 erschienen aber erst Ende der Neunziger, da war mein Wunsch nach einem Neo Geo längst besiegelt.
    Leider hab ich The Last Blade 1 und 2 nur für die PS2 auch Garou: Mark of the Wolves zocke ich auf der PS2.
    Hast du die Last Blade Teile fürs Neo Geo?

    #1074669
    sscore_riot
    sscore_riot
    Teilnehmer
    diese ports für's SNES hatten

    diese ports für’s SNES hatten damals doch auch schon so um die 160DM gekostet ..oder?? ..also die japan importe

    #1074670
    sscore_riot
    sscore_riot
    Teilnehmer
    die SuperNintendo ports fand

    die SuperNintendo ports fand ich damals schrecklich ..n kumpel hatte das damals dann auch eingesehen und sich ein gebrauchtes AES gekauft wie wir fast alle ..kann mich erinnern d.d.vom preis her eigntl.ganz gut ging ..waren doch einige sehr gute angebote im umlauf ..da war halt dann n’bissl sparen und zähne zusammenbeissen angesagt ..und durch modultausch (und weil niemand sich das gleiche modul wie der andere gekauft hatte)war doch ne ordentliche auswahl an games vorhanden ..

    der erste teil von Art of Fighting gefällt mir persönlich immer noch am besten ..so brachial und genial in szene gesetzt war mmn kein anderer teil mehr ..

    (text wrote on phone ..sry.) ;)

    #1074671
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    @ sscore_riot
    In der Kindheit war es mir definitiv zu teuer, leider hatte auch niemand ein Neo Geo im Freundeskreis.
    Meine PAL Version von Fatal Fury hat nen Hunni gekostet, es stimmt aber die US und Japan Importe hatten auch für das SNES gesalzene Preise.

    #1074672
    pixelkitsch
    pixelkitsch
    Teilnehmer
    Freshman

    Ach ja, das gute alte, aber immer noch fitte NEO GEO! Ich zock auf meinem MVS immer noch regelmäßig Metal Slug, seit kurzem habe ich auch eine MAK, dann muss ich mich nicht immer an den Auomaten stellen, sehr praktisch, wie ich finde.

    Als Kind und Jugendlicher war ich von dem Gerät nur so halb fasziniert, da mich Prügelspiele bis heute nur am Rande interessiert haben. Zu D-Mark-Zeiten habe ich mir dann aber doch noch für meinen Jammafähigen Hellomaten ein MVS zugelegt, zunächst mit Samurai Showdown, kurze Zeit später musste dann aber das bereits erwähnte Metal Slug für 150 Mark her! :-)

    www.PIXELKITSCH.de

    #1074673
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    Neo Geo CD vs. Neo Geo MVS

    Neo Geo MVS vs. Neo Geo CDZ vs. Neo Geo CD

    #1074674
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    Heute wurde die US Version von Metal Slug für 1117,00 € auf ebay verkauft. Stolzer Preis aber Metal Slug war schon mal teurer. Man muss bei dem Spiel auch immer damit rechnen eventuell eine gut gemachte Conversion zu kaufen.

    #1074675
    captain carot
    captain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Die Preise sind der Grund, warum ich mir nie ein Neo Geo holen werde, zusammen mit der thematisch sehr beschränkten Spieleauswahl, nie eine geholt hab. Als 13, 14jähriger war´s natürlich trotzdem der Hammer. Selbst Standbilder von 2D Prüglern haben alles auf SNES und Mega Drive weggehauen, bei Soot em Ups war´s nicht immer ganz so krass. In Bewegung allerdings hatten die beiden selbst da nix mehr zu lachen.

    Trotzdem, der Preis für ein Neo Geo und vor allem die Spielepreise, das Teil war einfach unbezahlbar.

    Später war´s dann einfach so, dass es die meisten interessanten Neo Geo Spiele ohne Abstriche auf anderen Konsolen gab, nicht gerade selten auch noch mehrere auf einmal.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1074676
    Sir Hunk
    Sir Hunk
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Mein Neo Geo war mit das erste was ich mir auf Ebay gekauft hab. Wollte so ein Ding haben seit ich in der Videogames Bilder der Spiele sah, und zu der Zeit hab ich noch NES gespielt und war hin und weg, konnte kaum glauben das so Spiele aussehen können.
    Als nächstes kommt ein MVS Board : )

    I LOVE ZOMBIES

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 113)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.