Xbox360 Elite oder Ps 3?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #896819
    Anonym
    Gast

    hy leute,ich hatte schon sowohl ne xbox360,als auch ne ps 3 und eine wii.da ich aber nicht mehr so viel zockte und ohnehin geld brauchte hab ich sie verkauft.jetzt,einige zeit später hab ich wieder lust auf etwas zocken und multmedia(ganz kanns ein ex-zocker halt kaum losslassen).jetzt stell ich mir die große frage xbox360 oder ps3?wii spielt keine rolle mehr für mich.

    da ich schon beide konsolen hatte,kann ich zwar etwas abwegen,dennoch würd ich mir gern weitere,kompetente meinungen anhören(bitte kein bla bla ala ps 3 ist geil,und xbox360 schrott oder andersrum)nur sachlich und begründen,so ne entscheidung will gut überlegt sein,wenn man kein großverdiener ist.also ich weg mal für mich ab:

    pluspunkte bei mir für xbox360 sind,der controller(find ich einfach nur perfekt),onlinemarktplatz,mehr spiele,etwas günstiger(zumindest die spiele)
    pluspunkte bei mir für die ps 3 sind natürlich blue-ray,das edle design,inetbrowser,und dass sie wohl noch länger aktuell ist als xbox360.

    wiegt man alles gegeneinander auf ist man(ich)bei 50:50 darum sehr schwer zu entscheiden.technik ist fast gleich,preis auch,xbox 360 elite 250 euro,ps 3(aber kein slim,das teil mag ich nicht)300 euro,dafür mit blue ray.

    vom geld her läge zwar auch ne ps3 drin(auch wenn ich schon auch aufs geld schauen muss),aber die folgekosten sind wohl höher mit den noch teurern spielen.vom gefühl tendier ich hauchdünn zur xbox360 eilite(steuerung,etwas billiger,onlineangebot,mehr spiele)aber ist sehr eng.blue ray bräucht ich zwar nicht zwingend,aber schlecht wäre es natürlich auch nicht.sehr schwer.

    wie würdet ihr euch an meiner stelle entscheiden,bzw sind eure meinungen dazu?

    #922917
    PappfischPappfisch
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    1. Kommt es drauf an welche genre du gerne spielst auf der ps3 gibts im gegensatz zur xbox recht wenig rollenspiele Bei ego shootern (guten^^) hat meiner meinung nach die ps3 die nase vorn

    Mit der ps3 kann man online umsonst spielen wenn du also vor hast mit deiner konsole oft online zu gehen, wäre die ps3 vom vorteil(was die kosten angeht).

    Also wenn du nicht vorhast online zu zocken und auf einen bluray player verzichten kannst würde ich dir die xbox raten ..

    #922918
    VikingBKVikingBK
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Da hilft nur ein beide Konsolen sonst verpasst immer irgendeinen Titel.

    #922919
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ich besitze auch beide Systeme (Xbox 360 20GB von 2007 und PS3 40GB von 2008).
    Xbox 360 Vorteile: Online-Angebot konkurrenzlos und sehr professionell, optionale Installation von Spielen, ab Werk passabel ausgestattet (Headset etc.), Preisgestaltung Hardware und Games mittlerweile in Ordnung, sehr starke Exklusivmarken und -Downloads, Grafik NOCH auf Augenhöhe mit der PS3, relative geringer Stromverbrauch, abwärtskompatibel zur alten Xbox, kulanter Support (RRoD)

    Nachteile: Xbox Live Gold kostenpflichtig, seeeehr laute Hardware, gefühlte alle 2 Monate kommt eine Sonderedition der 360 raus, Gerüchte um einen “Relaunch” 2010 samt Project Natal kursieren, Red Ring of Death-Problem nach wie vor nicht unter Kontrolle

    PlayStation 3 Vorteile: Onlineservice und -gaming kostenlos, sehr zuverlässige Maschine, Stromverbrauch aktzeptabel (nur Slim), arbeitet flüsterleise, Online-Browser installiert (aber ARSCHLANGSAM), stilvolle, reduzierte und erwachsenere (andere meinen langweilige) Anmutung und Menüstrukturen, starker Support japanischer Hersteller, PS3 Motion Controller kommt, Must-Haves mittlerweile auch als Platinumversion erhältlich, online weniger Vollidioten unterwegs, sehr gute Download-Games (Wipeout HD, Shatter, PSone-Classics etc.), Metal Gear Solid 4!!! :D

    Nachteile: zu kleine HDD, Onlineservice kann nicht mit XBL mithalten (der deutsche PS-Store ist ein trauriger Witz), PSN-Bedienung nicht so durchdacht und leistungstark wie XBL (Updates folgen jedoch), größtenteils Instalationszwang : MGS4 6,3GB, Fallout 3 5GB, Resident Evil 5 5GB, NFS Shift 4 GB – und rasend schnell laden tun sie trotzdem nicht (SHIFT, Fallout), Exklusivmarken schwinden (GTA, MGS, DMC, Resident Evil)

    Ich persönlich bevorzuge die PS3, ich bin einfach tiefer mit der Marke PlayStation verwurzelt als mit der Xbox. Hoffe, ich konnte helfen.

    #922920
    KalasKalas
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Beide Konsolen haben imo eine ganze Reihe von Vor- und Nachteilen, so dass die Entscheidung davon abhängt:

    1. Welche Genres spiele ich
    2. Wie wichtig ist mir das Onlinegaming
    3. Nutze ich BluRays
    4. Kaufe ich Arcade/PSN Spiele

    Ich persönlich spiele lieber auf der Xbox360 (habe aber auch eine PS3). Lieblingsgenres sind bei mir Shooter und RPGs. Da es in dieser Generation nur noch sehr wenige Exklusivtitel gibt, muss man einfach entscheiden, ob man eher ein Killzone oder ein Halo haben möchte. Bei den West-RPGs macht die 360 die PS3 nass, bei den Ost-RPGs schenken sich beide nichts.

    Das Onlinesystem der 360 ist mit die größte Stärke. Klar kostet es, aber ich z.B. bezahle lieber XBL Gold als auf der PS3 online zu spielen. Da liegen einfach Welten zwischen. Man merkt, dass MS sich mit Software und Betriebssystemen auskennt, daher läuft da wirklich alles (meistens) problemlos. Updates laden sehr schnell runter und installieren sich direkt. Auch Demos muss man nur runter laden und kann dann loslegen. Bei der PS3 dauern Updates ewig, Demos müssen zusätzlich noch umständlich installiert werden. Das ist nicht viel, macht bei mir aber schon einen Unterschied aus.

    Klarer Pluspunkt der PS3: Man kann BluRays abspielen. Frage ist: Nutze ich das? Wenn ja, großer PS3-Pluspunkt. Die Xbox bietet dafür schon jetzt einen Videomarktplatz, bei dem HD-Filme geliehen werden können. Aber die Konsole ist einfach zu laut, Filme würde ich damit nie gucken. Daher geht der Punkt klar an die PS3, auch wenn das Laufwerk der PS3 nicht gerade leise ist. Wer wirklich Filme genießen will, kauft eh einen Stand Alone Player.

    Letzter Punkt: Xbox Live Arcade schlägt das PSN um Welten. Das Angebot ist einfach größer und es gibt immer eine Demo zum Testen. Außerdem entfällt auch hier die Installation nach dem Download, das wirkt einfach alles viel Runder.

    Fazit: So fehleranfällig die Hardware der 360, so durchdacht ist doch das Betriebssystem, das Onlinesystem und XBLA. Wenn du also keine BluRays brauchst, die Sony exklusiven Titel (Killzone, God of War, Uncharted, MGS 4, GT5) nicht zwingend spielen musst und dich dafür die 360 Titel (Forza 3, Halo, Mass Effect, Gears of War, Splinter Cell Conviction) interessieren, dann würde ich dir z.B. zum Ende Oktober erscheinenden Forza3 Xbox-Bundle raten. Da hasst du eine 360 Elite mit 250 GB HDD, 2 Wireless Controller und eben Forza 3.

    "Ich bin der Mann ohne Namen, Zapp Brannigan guten Tag"

    #922921
    Anonym
    Gast

    mhmm,ist schon ne hauchdünne entscheidung.fragt man 50 leute was sie besser finden xbox360 elite oder ps 3 ist es fast immer fast pari pari.und so siehts bei mir auch aus,das macht die entscheidung so unglaublich schwer.beide kann ich mir nämlich auf keinen fall leisten,muss also auf ein pferd setzen.

    naja blue ray ist natürlich schon ein vorteil,und wäre auch nicht schlecht,allerdings ists jetzt auch nicht so,dass ich ständig filme anschaue.also schwer zu sagen.genres mag ich am liebsten prügelspiele,rennspiele,sportspiele,und jump’n runs.

    die 3 d titel sind nicht so mein ding,mag mehr unkomplizierte spiele.

    controller,preis der der spiele,und vor allem das onlineangebot sprechen imho für xbox360 elite.dagegen spricht das 2010 ev ein relaunch stattfinden soll(wäre so mies)und dass ps 3 multimedial besser ist.irgendwie echt 50:50,keiner kann mir sagen,dass irgendeine konsole besser sein soll,jede ist auf ihre art nur etwas anders.

    trotzdem bauchgefühl 51:49 xbox360,aber sehr sehr knapp.weiß jemand welches teil die maniac redakteure bevorzugen?echt sehr schwere entscheidung.

    #922922
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Naja, fehleranfällig sind die aktuell verkauften XBOXen auch nicht mehr.
    Die größten Nachteile (bis jetzt) für mich: Laufwerk meist laut, weswegen ich alle Spiele auf Platte kopiere und die XBOX Live Gold Kosten, selbst mit XBL Gold Karten von Ebay sind das pro Jahr ca 35,-€ für´s online Gaming.
    Vorteile: Manche PC-Titel kommen auch für die Box, nicht aber für PS3, Gebrauchtspiele gibt´s schon für wenig Geld, bei PS3 etwas weniger und teurer, XBL funktioniert einfach perfekt. Laufzeit offiziell bis 2015. Das wurde von MS bestätigt!

    PS3 Nachteile sind der Kaufpreis, die etwas höheren Zubehör und Spielepreise sowie die langen Ladezeiten.

    Vorteile: Es kommen langsam immer mehr Exklusivtitel von Sony Studios, Wesentlich besser für Multimedia, online zocken kostenlos.

    Letztendlich sind die Exklusivtitel das Zünglein an der Waage. Die Box ist mittlerweile mit Forza, Mass Effect und anderen Exklusivtiteln Pflicht für mich. Bei der PS3 kommen sehr viele für mich interessante Titel erst noch.

    An Essner a day keeps quality away.

    #922923
    Anonym
    Gast

    also wenn ich richtig in mich gehe finde ich die xbox 360 elite etwas besser als die ps3,bzw sagt mir einfach etwas mehr zu.der große nachteil ist halt,dass blue ray fehlt,nein,ich bräuchte es nicht ständig,bin kein so großer filmfreak,aber schlecht wärs nicht für die zukunft,da es das format halt nunmal ist für die zukunft.aber alles haben geht halt nicht,wenn man nur 1 gerät kauft,darum tendiere ich grad eher zur xbox360.weitere meinungen?aber ich komm zu keim resultat weil auch das multimedia wäre mir nicht ganz unwichtig,aber handling ist imho bei der elite besser.

    #922924
    Anonym
    Gast

    Also mir ging es ganz ähnlich – ich hatte auch beide Konsolen und habe beide wieder verkauft. Vor 4 Wochen hatte es mich wieder gepackt – Streetfighter & Resident Evil 5 waren 2 Spiele die ich einfach spielen mußte – aber die gab es auf beiden Systemen – also was tun?

    Ich habe mir dann wieder ne PS3 geholt (aber dann gleich die Slim) aus folgenden Gründen:

    1. Der Controller – das Ding ist einfach perfekt – Microsoft hat zwar seit der 1. Xbox gelernt – aber alleine ds Digpad (Streetfighter) von Sonys Controller ist Welten besser.

    2. GranTurismo 5 – spätestens bei Erscheinen dieses Titels hätte ich mir eh wieder eine gekauft.

    3. Im Netz gelesen, daß die beiden God of War Teile remastered auf die PS3 kommen.

    Tja das waren meine Entscheidungsgründe – aber es gibt sicher auch andersrum gute Argumente. Xboxlive und die bessere Technik (ja richtig gehört – ich weiß nicht wo die stärkere Leistung der PS3 versteckt sein soll – Multiplattformtitel sehen auf der Xbox immer besser aus und haben kürzere Ladezeiten) und der günstigere Preis sind IMHO die drei größten.

    #922925
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Rotschild: Geh nach den Spielen. Blu Ray Player gibt´s mittlerweile ab 130,-€, bis Weihnanchten vllt. schon ab 99,-.
    Und die Preise werden defintiv weiter fallen.
    Als ich die 360 gekauft hab, hatte ich keine Lust, weiter am PC zu spielen und die 360 hatte mehr für mich interessante Exklusivtitel. Die PS3 kommt aber so langsam auch richtig in Fahrt, werd nächstes Jahr wohl auch eine holen.
    @Alexxx: Stimmt, das Digipkreuz ist der große Schwachpunkt beim MS-Pad.

    An Essner a day keeps quality away.

    #922926
    Anonym
    Gast

    @captain carot;ja aber wenn man sieht,dass ein blue ray player bei der ps 3 dabei ist,für 300 euro!dann kauft man nicht extra ein blue ray player wenn man nur ab und an mal filme schaut…

    ja,das ist halt das ding.die ps 3 kommt langsam in fahrt und ich will gerüstet sein für die zukunft.aber für die xb0x360 spricht momentan mehr spiele,günstigere spiele,besserer onlinemodus,und wie ich finde bessere steuerung(ist aber scheinbar geschmackssache).

    warum kann es nicht eine konsole geben die alles miteinander verbindet?ich weiß net wie ich mich entscheiden soll,irgendwas wird mir deshalb fehlen,aber beides kann ich net kaufen.

    #922927
    PoonsPoons
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Controller ist eh Geschmackssache, ich komm mit beiden gut klar. Zwar ist das Digi-Pad vom Xbox360-Controller schlechter, aber wirkliche “Prügel-Fans” greifen eh zum Stick.

    #922928
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Rotschild: Ich meinte damit, wenn du jetzt nicht anfangen willst, BluRays zu schauen kannst du auch zur Box greifen und einen Player später kaufen. Der braucht unter anderem viel weniges Strom dafür als die PS3 (auch Slim) und das spart auf die Dauer auch Geld.

    Außerdem werden PS3 und 360 auf Dauer eh günstiger. Ich werd mir dewegen erst nächstes Frühjahr die Sonykiste holen und dann erst mal Uncharted, LBP und Killzone 2 nachholen. Hoffentlich kommt bis dahin endlich der PS2 Software Emulator für meine PS2 Spiele.

    An Essner a day keeps quality away.

    #922929
    Anonym
    Gast

    genau in dem punkt scheidenn sich aber die geister,wenn du jetzt nicht blue rays schauen willst.weist du,ich bin kein riesengroßer filmefreak,aber trotzdem fänd ichs super,wenn ich multimedia habe und wenn ich mal bock hab high end blue ray genießen kann,ist nämlich schon ein gutes stück besser ald dvd.

    diese option bietet mir die xbox360 halt nicht.alles andere seh ich aber bei der xbox360 ein klein zacken besser.aber dehalb kauf mir sicher kein extra blue ray gerät das wärs mir nicht wert entweder ganz oder halt gar nicht sag ich mir da halt.

    ich will jetzt halt nicht mehr warten war so lang ohne konsole dass ich mir jetzt 1 von beiden holen,zumal beide eh schon deutlich günstiger geworden sind.naja,kein plan,vielleicht würfel ichs aus.falsch liegt man ja mit beiden nicht,sind nuacen.spielengebot ist halt noch bei der box besser(und günstiger),nur wie lange noch ist halt die frage?

    #922930
    PoonsPoons
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Hast du denn nen passenden Fernseher für Blu-Ray’s? Also Full-HD sollte es schon sein ^^
    Man sollte allerdings nicht außer Acht lassen, dass DVDs auch ein für den normalen Zuschauer vollkommen ausreichendes Bild liefern.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.