Grand Theft Auto: The Trilogy – Definitive Edition – Trailer, Termine und Preis

22
2023

Heute feiert das originale GTA III seinen 20. Geburtstag, was Rockstar Games auch gleich nutzt, um uns endlich einen Trailer zu Grand Theft Auto: The Trilogy – Definitive Edition zu spendieren und via dem Newswire auch die Termine: Am 11. November ist es für die Download-Fassungen soweit, verpackten Versionen für Xbox, Switch und PS4 (aber nicht PS5) gibt es ab dem 6. Dezember und dafür fällig werden etwa 60 Euro.

Auch interessant – die Abodienste von Sony und Microsoft werden ebenfalls etwas bestückt: PlayStation Now hat ab dem 7. Dezember das aufgemotzte GTA III im Sortiment, der Game Pass sogar schon ab dem 11. November das “neue” GTA: San Andreas – wer da wohl tiefer in die Tasche gegriffen haben mag?

Geliefert werden dabei neben einigermaßen aufgemotzter Optik (siehe Trailer) je nach Konsole bis zu 4K und bis zu 60 fps, einige praktischem Komfortfunktionen wie sofortigen Neuastart bei gescheiterten Missionen und handlichere Menüs, die Steuerung wurde nach Art von GTA V umgebaut und auf der Switch kommen noch Touchscreen-Funktionen sowie Gyro-Aiming dazu.

neuste älteste
dunklertempler
I, MANIAC
Profi (Level 2)
dunklertempler

Seit Vice City bin ich raus.
Kein Nachfolger hat mich mehr abgeholt.

HASaldi404
I, MANIAC
Profi (Level 2)
HASaldi404

Danke Game Pass ^_^

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

WTF…

Skyrim, GTA Trilogie und Knights of the old Republic erscheinen alle am 11.11.21 oder..?

Voll der Retro Thursday. ^^

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Trotzdem hätte man auch dieses Team lieber an GTA6 arbeiten lassen sollen, finde ich.

Wozu? Rockstar besitzt bereits ein Team*, was groß genug ist (1000+ MA) zumal der Grund, warum es bislang kein GTA VI gibt, nicht daran scheitert.

*aufgeteilt auf mehrere Studios

The-Boy-Who-Lived
I, MANIAC
Profi (Level 2)
The-Boy-Who-Lived

Tja, bei soviel Spannungsbogen überspannen und Leerlauf mit Altbekanntem wäre die Wartezeit im Falle eines ernüchternden Nachfolgers definitiv mehr als nur “Wasted”.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Träum schön weiter 😉

The-Boy-Who-Lived
I, MANIAC
Profi (Level 2)
The-Boy-Who-Lived

Aber dann erwarte ich, dass nach 10 Jahren Ausschlachten von GTAV und den alten Titeln, frisch aufpoliert, GTAVI in allen Belangen einschlägt und die Videospielwelt erzittern lässt.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Damit werden sie sicherlich wieder richtig dick Reibach machen. Das kommt doch dann bestimmt auch Teil 6 zugute.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

ShadowXXShadowXX
Ok, wusste ich nicht, danke. Trotzdem hätte man auch dieses Team lieber an GTA6 arbeiten lassen sollen, finde ich.

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Heisenberg

Ich freu mich drauf 🥰🥳
Und SA im gamepass. 60 erstmal gespart.

ShadowXX
I, MANIAC
Profi (Level 2)
ShadowXX

dmhvaderdmhvader
Die Remaster sind nicht von Rockstar selbst gemacht, sondern wurden von einem angeheuerten 3rd Party Team gemacht (wie bei fast allen Remaster Projekten).

coketheguy
I, MANIAC
Maniac
coketheguy

An die Redaktion
Bitte beim Test darauf eingehen, ob bei Vice City und San Andreas jeweils die Original Songs
von Dre und Co. genommen wurden.
Danke und Grüße 🙂

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Mir gefallen viele der neuen NPC-Modelle nicht – die sehen einfach nur surreal-bescheuert aus.
Es passt zudem grafisch einiges nicht zusammen, z.B. neuartige Reflexionen auf altmodischen polygonarmen Objekten. Bin insgesamt enttäuscht. Entweder hätte man ganz den GTA5-Stil übernehmen oder lediglich Texturen, Auflösung, Weitsicht bzw. Grafikaufbau und Framerate verbessern sowie Verkehrs- und Passantenaufkommen erhöhen sollen, finde ich.
Nee, dieses Remaster erspare ich mir.
Auf jeden Fall wissen wir jetzt, was Rockstar die letzten 1-2 Jahre getrieben hat. Die Firma hätte sich lieber voll und ganz auf GTA6 konzentrieren sollen. Aber das kommt wohl irgendwann, nachdem das Remaster von GTA4 zum 20-jährigen Jubiläum veröffentlicht wurde – also frühestens ab 2030, Lol.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Gefällt mir richtig gut bezahle ich gerne vollpreis richtig schön aufgehübscht ohne daraus ein anderes Spiel zu machen.

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

Warum haben Sie den genialen 4. Teil nicht aufgemotzt? Den hätte ich viel gehabt als Teil 3!

Sinuhe
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sinuhe

Sony und MS haben beide keine Ahnung, sonst hätten sie sich natürlich Vice City gesichert.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

hmmm… sieht schon ok aus mit den lichteffekten. aber dafür nochmal 60,- euro!? man wird sich an die neue grafik vermutlich genau so schnell gewöhnen wie an die alte von den orginalen. 🤷‍♂️

“…habe Angst das wenn ich anfange zu viel Zeit in dem Spiel verloren geht.”

das muss nicht unbedingt passieren. GTA 3 ist für heutige verhältnisse winzig und auch schnell durchgespielt. Vice City ist auch nicht viel größer. nur San Andreas ist groß und bietet recht viel beschäftigung.

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac
Supermario6819

Sieht doch ganz ordentlich aus.Ich habe nie einen Teil der Reihe gespielt und habe Angst das wenn ich anfange zu viel Zeit in dem Spiel verloren geht.Es kommen ja demnächst noch einige andere tolle Spiele die ich wohl lieber spielen werde.

Tabby
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Tabby

Werde mir im Dezember die Retail-Version holen. Da das Advance Wars Remake eh auf nächstes Jahr verschoben ist, habe ich dann auch Zeit für.

ToMaTi
I, MANIAC
Profi (Level 3)
ToMaTi

Bin hier echt zwiegespalten! Einmal gefallen mir die neuen “Neon”-Lichteffekte dann aber sieht es mir noch zu “kantig” aus! Eijeijei! :/
Weiß einer wie es mit den Soundtracks aussieht… wird die beibehalten?

Kratos
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
Kratos

Super, ich hab die Titel noch nie gespielt und in der Optik sieht das ganze schon Spielbar aus und das San Andreas direkt im Gamepass landet kommt mir sehr gelegen, perfekt um die Bildungslücke zu schließen und die Zeit bis Halo: infinite zu überbrücken.

Cato
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Cato

Könnte schlechter aussehen… aber auch wesentlich besser. Glaube nicht, dass ich da viel Zeit investieren würde, allein, weil mich die Optik nerven würde.