PlayStation VR2 – 2 Millionen Geräte bis Frühjahr ’23 geplant

11
548

Laut Bloomberg scheint Sony tatsächlich ausgesprochen große Pläne mit PlayStation VR2 zu haben: Demnach hat die Produktion der Brille im September begonnen und es sollen bis März 2023 stolze zwei Millionne Stück angefertigt werden.

Dabei wird davon ausgegangen, dass sich die Situation bei den Lieferketten für die benötigten Materialen in diesem Zeitraum weiter entspannen, wobei die Menge je nach abzusehener Nachfrage angepasst werden könnte.

Bleibt abzuwarten, wann Sony dann mit dem Preis und dem Termin rausrückt und wie sich die fehlende Kompatibilität zu der ersten VR-Generation im Publikumsinteresse auswirken wird.

PlayStation VR2 ist nicht abwärtskompatibel - das bedeutet für mich:

Zeige die Resultate

Loading ... Loading ...

neuste älteste
Maverick
I, MANIAC
Maverick

So wie Sony drauf ist wird’s dann wohl eher noch teuerer.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Sollen ruhig zu viel davon produzieren, dann sinkt der Preis schneller.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Die PS5 müsste sich ja jetzt der 20 Mio. Marke nähern.

Die PS5 ist sogar schon ein gutes Stück über 20 Millionen und wenn Sony genug produzieren kann wären wahrscheinlich auch 30 Millionen bis (Ende) März 2023 drin.

Davon ab dürfte das Ziel aber tatsächlich relativ ambitioniert sein.

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Der Preis … warte immer noch auf den Preis … wo ist er, der Preis …. ???
Alles andere juckt doch vorher keinen. ?

comment image

FirePhoenix
I, MANIAC
FirePhoenix

Der Preis … warte immer noch auf den Preis … wo ist er, der Preis …. ???
Alles andere juckt doch vorher keinen. ?

Tekwin
I, MANIAC
Tekwin

Auch wenn die Abstimmung hier nicht besonders repräsentativ ist, habe ich die Hoffnung, dass ca. 30% der Gamer auch anderswo wegen der fehlenden Abwärtskompatibilität meckern. Vielleicht reagiert Sony doch noch.

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Um das in Relation zu setzen – Sony plant für das laufende Geschäftsjahr (bis März 2023) weltweit 18 Millionen Playstation 5-Konsolen auzuliefern.

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Die PS5 müsste sich ja jetzt der 20 Mio. Marke nähern. Ob sich tatsächlich jeder 10. PS5-Besitzer die neue VR-Brille holt? Da habe ich so etwas meine Zweifel. Aber zumindest sollte sie dann problemlos erwerbbar sein, im Vergleich zur PS5. ?

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Deswegen und theoretisch können die das ja nur an PS5 Besitzer verkaufen (außer es funktioniert am PC)

Nipponichi
I, MANIAC
Nipponichi

Ob man bis nächstes Jahr, wenn das Teil herauskommt überhaupt mal endlich vernünftig eine PS5 bekommen, wage zu bezweifeln.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Kaum PS5 werden produziert aber von der Brille masti Menge ^^
Ob da die Verkaufszahlen stimmen?