Castlevania LoS Test

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 104)
  • Autor
    Beiträge
  • #897703
    ValisValis
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Vorneweg, ich bin mit eurem Test soweit einverstanden. Fühle mich zwar bei Herr Ernst von der Konkurrenz besser beraten (einfach weil ich ihm mehr vertraue), aber es gibt einige Kleinigkeiten die mich stören.

    Erstmal, ich bin kein riesiger Fan der Castlevania Serie. Ich mag Vampire, ich mag Horror und gute Geschichten. In Castlevania suche ich persönlich eine Art “Interview mit einem Vampir” nur als Videospiel.

    Da ich also nicht der große Fan bin, sondern nur ein Interessierter, bin ich wohl eher mit Herr Herdes Meinung konform. Mein Bruder hingegen ist absoluter Fanatiker, der JEDES Castlevania auf diesem Planeten durchgespielt hat. Und somit eher auf Max Meinung hören wird. Schon beim ersten LoS Trailer war mein Bruder fassungslos warum plötzlich Trolle und sowas in einem Castlevania sind. Dies stimmt schon mal mit Max überein.

    Mein Problem ist allerdings etwas anderes. Ich nehme BioShock als Vergleich. Jeder lobt Infinite weil es ja endlich mal was neues und innovatives ist. Weil es raus aus Rapture geht, und neue Gegner und neue “Plasmide” hat. Wieso trifft das nicht auf Castlevania zu? Ich bin es Leid in jedem 2D Castlevania die immer gleichen Gegner zu peitschen, immer wieder “Seelen” oder “Karten” zu farmen. Immer die selben Bossgegner zu besiegen etc. Nun kommt also ein Castlevania was frischen Wind bringt, neue Gegner, neues Setting. Nur komisch das das niemand so recht gefallen will.

    Ich jedenfalls freue mich riesig (und bin wie gesagt mit eurem Test absolut einverstanden, bis auf Max Kommentar Box) auf das neue Castlevania. Und hätte da noch eine kurze Frage: Per offiziellem Konami Twitter war zu hören das das Castlevania eines der besten Enden der Videospielgeschichten hätte, ist das Ende wirklich so gut/originell ??

    MAN!AC Abonnent seit der ersten Ausgabe. Bestes Magazin im deutschsprachigen Raum.

    #937590
    outout
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    @E. Honda: Auf gamepro.de gibt es einen Online-Test + Testvideo. Gleich auf der Hauptseite zu finden.

    ES IST GANZ NETT, WICHTIG ZU SEIN,
    ABER ES IST NOCH WICHTIGER, NETT ZU SEIN.

    #937591
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Super Danke :)

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937592
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Ein Cliffhanger wäre aber nicht ansatzweise das was man unter einem der besten Enden von einem Videospiel versteht ?

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937593
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Ich kanns auch nicht abwarten. Freue mich auf das Game so wie seit dem Release von Banjo Tooie oder sonstwas nicht mehr.

    Ich denke mal es wird mich schon allein durch die Bauten und Architektur total wegflashen.

    Und ich konnte mit God of War absolut nix anfangen. glaztköpfiger Superprolet mit dämlichen Tatoo und dann dumme brutale Gewalt und Zivilisten die Köppe abreißen. Dazu find ich die Grichische Mythologie zwar ganz witzig abern icht in einem dummen Haudrauf Spiel, so toll die Gegner auch inszeniert sind.

    Wo bitte gehts zum Maniac Test ?

    Oder hat jemand ein paar Links von Tests aus deutschsprachigen Zeitungen ?

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937594
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @Valis:

    Hab´ irgendwo gelesen, dass das Spiel mit einem derben Cliffhanger enden soll…was hoffentlich nicht auf übermässigen DLC Abzocke sondern eine Nachfolger schließen lässt…man darf ja noch naiv vorsichhin träumen.

    #937595
    SinthorasSinthoras
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Hat den schon jemand die neue maniac? Wieviel % haben sie denn castlevania gegeben? Die gampro hat ja 88% rausgerückt!

    #937596
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @Valis: Also die Bauten sind schon klasse, da wiederholt sich kaum was. Was aber das Ende betrifft: Was erwartest Du denn, was Konami selbst über das Spiel sagt? Dass das Ende nur besser als in anderen Spielen ist?
    Ich für meinen Teil fand das Ende gut, man könnte es als Cliffhanger interpretieren, aber eigentlich ist es keiner und das ist auch gut so. Ich hasse offene Enden, die mich unbefriedigt zurück lassen. Das ist so unbefriedigend. Schon in Half-Life war das Ende blöd, in Teil 2 erst recht. Kane & Lynch 2 oder F.E.A.R. 2 sind da auch ganz vorne mit dabei.
    Das Ende von Castlevania finde ich richtig gut, aber in keinster Weise revolutionär oder außergewöhnlich. Mehr zu sagen, wäre hier problematisch. Wenn Du’s genauer wissen möchtest, schreib mir einfach eine PM.

    #937597
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    wollte mir castlevania auch unbedingt holen aber im moment keine kohle :( hab mir den test auch durchgelesen grad und muss in einem punkt max zustimmen : dieder herr der ringe einschlag hätte nicht sein müssen . zocke castlevania schon seid dem ersten un es hätte mehr als genug gegner fürs neue aus dem castlevania universum gegeben . da jetzt mit trollen usw anzukommen … naja. ansonsten bestimmt n gutes spiel.

    #937598
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    weis einer wie man an die demo kommt im psn ? seid einer woche hör ich das es eine gibt , diverse leute in der friendlist zocken die auch aber ich hab die nirgends gesehn.

    #937599
    SinthorasSinthoras
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Ok, also 82%. Naja, das geht ja noch. Aber der kommentar vom wildgruber ist ja mal wieder fürs rektum!

    #937600
    E. HondaE. Honda
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    @Michael Herde:

    Also ich will nich gemein klingen aber eure Doppelmeinung im Spiel ist irgendwie lächerlich. Auch wenns hart klingt. Aber denk mal selber drüber nach :

    Ihr vergebt eine 82er Wertung. Das ist ja erstmal völlig OK. Videospieleredakteuren von etwas abzubringen ist eh so als wenn man Westerwelle erklären wollte er hätte unrecht ;)

    Aber wie kann einer bei einer 82er Wertung das Gesicht verziehen und ein “Geht so” raus lassen. Immerhin sind 82% ne Top Wertung wenn auch kein Gold Hit.

    Sinthoras wrote:
    Ok, also 82%. Naja, das geht ja noch.

    Da sieht man mal wie krass heute über 80% angesehen werden. Da geht die Warnehmung für eine ganz deutliche Wertung fast völlig flöten.

    In der Zeit wo alle Kiddies nur die Zeitung durchblättern und alles unterhalb von 85% eher belächeln obwohl sie kein Plan haben sind 82% vielleicht nicht für jeden verständlich aber es sind immer noch verdammt viele Prozent.

    8,2 von 10 ist Super. Da ist das Geht so einfach völlig fehl am Platz. Und genau dieses unpräzise wischi waschi ist es auch warum ich keine Zeitungen mehr kaufe. Ich denke auch mal so plakative Gesichter und polemisierenden Satzfetzen sollten für eine Fachzeitung irgendwann mal der Vergangenheit angehören.

    Entweder zwei einzelne Wertungen von beiden Redakteuren oder nur einen hinsetzen der es testet.

    Euer Test trägt bestimmt dazu bei das vielen vielen wertungsgeilen Kids ein Super Spiel durch die Lappen geht.

    Und wenn ich sehe wie ihr euch teils über Speicherpunkte und Kameras auslast dann find ichs ehrlich gesagt Schade das unter diesen beiden Aspekten die Wertungen teils arg leiden.

    Mir kommts noch vor als wenn es gestern war wo man auf 00Agent mit einem Leben die Facility bei Bond durchgespielt hat.

    Heute ist sowas böse ??? Das ist krank. Habt ihr das nich sogar bei dem Perfect Dark Release im XboX Live Arcade bemängelt ?
    Wo lebt ihr ? Ein altes Game am besten noch seinem Spielprinzip berauben und es ändern. Mein Gott diese Selbstheilungssingleplayer wie Cod find ich so mies das ich denen weniger als Dead Rising 2 geben würde.

    Und jetzt ist sowas böse ? Kein wunder das die Games alle in 8 Stunden durchgezoggt werden. Am besten noch ne “F5” und “F9” Taste für die Konsolen erfinden wa ?

    Naja, ich werd das Game kaufen und mich wundern warum ein prächtiger Ausnahmetitel mal wieder so abschneidet während GoW oder RDR Ende 90er Wertungen bekommen obwohl ich die teilweise echt sowas von veraltet und langweilig fand. An die GTA4 Wertungen darf ich gar nich denken.

    Eine Frage noch mal etwas OT:

    Warum wurde in der Maniac das Wertungsregister für alle erschienenen Spiele Pro System entfernt ? Das war das wichtigste für mich damals in den Zeitungen.

    PS:

    Eure Screenshots sind auch mal wieder extrem mies wie immer. Da sieht das Game teilweise wie ein PS2 Spiel aus.

    Wii U ID : Castlefrank / PS3 ID: Castlefrank78
    Meine Spielesammlung
    Terrordrome - The Game[/url]

    #937601
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    weiß nicht, welche version ich mir kaufen soll. hab gelesen, daß die 360-fassung probleme mit der bildrate haben soll und diese dort bei kämpfen ins stocken gerät.


    feel the HEAT!
    #937602
    SinthorasSinthoras
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Ein gutes spiel hat eine hohe wertung, ein weniger gutes eine mittelmäßige bis schlechte! Und wenn man teilweise verdammt viel geld hinlegen muss, dann will man auch nur das beste kaufen! Geht mal in die schule, da wären bei manchen notenschlüsseln 82% ne glatte 3! Dieses 70% ist ne gute wertung blabla ist einfach nur schwachsinn. Ab 80% ist ein spiel als gut einzustufen. Wenn ihr euch bewerbt und habt überall nur ne 4, dann ist das ja nicht schlecht. Aber ich wette, der arbeitgeber nimmt den bewerber mit einsen und zweien. Kapiert!?
    Sicher können auch 50% spiele einigen spaß machen, aber das problem ist, dass man das erst sagen kann, wenn man das spiel gespielt hat, aber wenns einem dann nicht taugt, dann ist das geld futsch. Hey, gibt sicher auch leute, die quantum theory geil finden, trotz schlechter wertungen. Wenn man nicht aufs geld achten muss, kann man ja gerne experimentieren und entdeckt dabei die ein oder andere perle. Manche habens nicht und verlassen sich auf tests um vor fehlkäufen geschützt zu werden. Darum verlange ich ja immer objektive wertungen (und diese sind möglich, da könnt ihr labern was ihr wollt).
    Die besten tests hatte immer noch die Total! Ruhe in frieden bestes magazin aller zeiten.
    Es gibt titel, wie ein zelda, mario, gears of peace etc. da erwarte ich mindestens 90%. Alles andere ist dann einfach eine enttäuschung. Ein zelda mit 80% würde sicher immer noch spaß machen, aber es bliebe ein bitterer nachgeschmack zurück! Castlevania gehört ebenfalls zu den mega titeln. Da sind 82% ok, mehr aber nicht. Da erwartet man einfach mehr. Im gegenzug wär für ein quantum theorie 82% ne absolute top wertung. Verstanden, was ich damit sagen will? 82% sind nicht gleich 82%. Für titel X ist die wertung vielleicht top, für ein zelda wärs ne kleine katastrophe und für ein castlevania ists eben ein ok……naja, geht so.
    Übrigens verlasse ich mich hier mal wieder eher auf die gamepro. Der test von herr ernst ist um welten besser, sein standpunkt objektiv und sehr gut nachvollziehbar. So muss das aussehen.

    #937603
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Von der Gamepro-Seite bekomme ich Augenkrebs!!

    Mal im ernst, jedesmal wenn ich auf die Seite blicke und einen Artikel lesen will, hab ich erhebliche Probleme, bzgl. des Schwarz-weiß-Kontrast.

    Würde mich echt mal interessieren, ob andere auch das Problem haben?

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 104)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.