Die Retronauten: Käufe, Projekte und Pläne rund ums Retro-Dasein!

Dieses Thema enthält 180 Antworten und 19 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Obermotz Obermotz vor 3 Tagen, 19 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 181)
  • Autor
    Beiträge
  • #1648443
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    Rechnung ist doch ganz leicht wenn du Platz hast. Nen großer Metz, Loewe oder nen Grundig kostet dich nen Kasten Bier. Holst dir nen MD mit großer Spielesammlung für 100 € oder so und baust es um oder lässt es umbauen. Bei den üblichen Verdächtigen wie Wolfsoft 90 €. Oder kaufst dir halt schon nen umgebautes. Dazu noch nen Mega Everdrive X7 für 150 € und du hast erst mal ausgesorgt. 🙂

    Ich sehe die Clones etwas kritischer und zocke halt lieber auf original Hardware. Seitdem ich im Keller Röhren stehen habe zocke ich auch viel mehr alte Spiele. Suchte gerade Neo Geo MVS und CD. Am pervers großen Flachmann ist mir das schon lange nix mehr. Die Teile sind für aktuelle Sachen mit HDMI gemacht und alles mit RGB gehört einfach an ne gescheite Röhre.

    #1648475
    Angelheart
    Angelheart
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    @mabecks
    Wo wohnst du denn wenn ich fragen darf ? Hab nämlich nen Panasonic Röhren noch rumstehen der funktionieren sollte.

    #1648481
    MaBecks
    MaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Wohn leider weitab im Harz.
    Aber vielen Dank für das liebe Angebot.

    #1648549
    torcid
    torcid
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    @obermotz

    für HDMI/Flat Zocker ist der Mega SG schon der heilige Gral.

    Pal Spiele in 60hz zocken ist, wie schon erwähnt, sowieso nicht optimal. Die Spiele sind teilweise für Pal 50hz vom Code verändert worden. In 60hz laufen sie dann nicht mehr 100% korrekt. Daher würde ich direkt eine US Konsole gebraucht kaufen und nix umbauen. Donkey Kong Country SNES Pal läuft im NTSC Modus z.B. Gameplay-technisch zu schnell und der Sound auch etwas.

    Am besten einfach nen Genesis gebraucht kaufen und ne gute Röhre dran. Zum Beispiel den Extraklasse TV Bang & Olufsen Beovision MX 7000 oder 8000. Der hat sogar ein erstklassiges Stereo Aktivsoundsystem mit an Board. Hab ich mal live gehört. Klingt schon beeindruckend für eingebaut. Oder einen Sony Trinitron von den 29er Größen. Der heilige Gral sind hier aber Sony Broadcastmonitore PVM. Aber die sind schwer zu bekommen und wenn dann teuer für ne Röhre.

    Everdrive x7 braucht man eigentlich nicht unbedingt. Ich würde sagen Preis/Leistungstechnisch ist das x5 der Sieger.

    #1648553
    greenwade
    greenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    “Die Spiele sind teilweise für Pal 50hz vom Code verändert worden.”

    beim mega drive hält sich die problematik in grenzen. so weit ich weis sind dort pal-angepasste spiele die absolute ausnahme. mir fällt spontan nur Alien Soldier ein.

    #1648554
    MaBecks
    MaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Ihr macht mich fertig;-)
    Wie sieht es denn mit der verfügbarkeit für ntsc-titel aus?

    #1648555
    greenwade
    greenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    auf ebay krigst du alle spiele in allen regionen. preislich ist es von titel zu titel unterschiedlich. mit leichter tendenz das NTSC-US titel im schnitt etwas günstiger sind. die preislich dicken fische sind meistens PAL oder NTSC-J titel.

    ich glaube genpei, obermotz, torcid, etc… sind schon ziemlich große enthusiasten was das retrozocken angeht. wenn du keine riesen ansprüche hast, reicht dir auch ein retron5/retrofreak. die können von haus aus alle regionen abspielen, unterstützen viele konsolen und bieten genug optionen um auch auf nem flat tv ein anständiges bild darzustellen. wenns dir wirklich rein um mega drive spiele geht würd ich dir zum Mega SG raten. das kosten nämlich auch nur unwesentlich mehr als retron5/retrofreak.

    grundsätzlich würd ich mir erst mal überlegen ob ich am normalen flat-tv zocken will, oder ne extra röhre anschaffe. je nachdem wie die frage beantwortet wird, würd ich dann weiter in richtung Emukiste oder eben OG-Hardware nachdenken.

    #1648557
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    @torcid
    HDMI/Flat Zocker sind aber Barbaren! Spaß beiseite zock worauf du willst, mich musst und wirst du aber nicht bekehren. (^_^)
    Wie greenwade schon schreibt hält es sich beim MD in Grenzen. Einen Vorteil hat der switchless Mod auch noch, einige japanische Games haben bereits die englische Textsprache mit an Board. Hier mal ein Video von Wolfsoft zu dem Mod.

    Spiel ist Kujaku Ou 2: Geneijou (Mystic Defender), bei textlastigen RPGs kann man das aber leider vergessen.
    Die Bang & Olufsens sind hier im Osten recht selten, schwerer ranzukommen als an nen PVM oder BVM. Die sollen leider auch oft Geometrieprobleme haben, sehen aber meistens schon sexy aus.
    Hab hier auch nen 13 Zöller PVM der nen Bombenbild macht ist mir aber etwas zu klein und größere Geräte sind einfach viel zu teuer. Würde die Studiomonitore auch nicht unbedingt zum Einstieg empfehlen. Zocke meistens an meinen Metz und Sony Consumer TVs und bin mehr als happy.

    @mabecks
    Kannst dir doch Zeit lassen mit der Entscheidung, hast nun ja auch mehrere Perspektiven gehört. Das eine muss ja das andere nicht zwangsläufig ausschließen. 😄

    #1648560
    torcid
    torcid
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    @obermotz

    Nix bekehren :D. Ich würde ne Röhre auch immer vorziehen, aber für LCD-Zocker ist es wohl bisher die beste Lösung.

    Was TV’s angeht sind die Consumer 29er Trinitron von Sony ja auch Spitze. Aber B&O 7000/8000 haben halt den Vorteil, dass man keine weitere Soundanlage mehr braucht, weil deren integrierte einfach Spitze ist. Ich war live echt baff was da rauskommt!

    @greenwade
    Das MD Pal Spiele in 60hz keinen Unterschied zu original NTSC Modulen machen, wusste ich nicht. Beim SNES DK Country fällt es z.B. nur auf wenn man Pal und NTSC dann nebeneinander laufen lässt. Die Pal Version ist in 60hz etwas schneller.

    #1648616
    greenwade
    greenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    …Das MD Pal Spiele in 60hz keinen Unterschied zu original NTSC Modulen machen, wusste ich nicht…

    das meinte ich garnicht mit “problematik hält sich in grenzen”, sondern der umstand das es kaum angepasste MD pal spiele gibt. also wenn man eins der wenigen angepassten pal spiele hat, kann es schon sein das sie in 60Hz schneller laufen als NTSC. ich hab das nie getestet.

    #1648628
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    #1648652
    torcid
    torcid
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    @obermotz

    Wieviel kommen bei Limited Run mit Zoll und Versandkosten eigentlich für so ein Spiel zusammen?

    Strictly Limted ist ja in Deutschland. Da ist man mit 5€ dabei…

    #1648654
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    @torcid
    Versand kostet $15 da ist Versand und Zoll aber schon mit drin. Für Deutschland verschicken die über Irland glaube ich.

    #1649048
    Obermotz
    Obermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac

    #1649410
    Max Snake
    Max Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Das Sammlen von Retro Titel, nachholen was ich verpasst habt grad in Rollenspiel Bereich.
    Seit Februar 2019 bin Besitzer eines Playstation 2 Konsole mit eingebaute Mod – Chip. Kann endlich einige Import Titel zocken, wie das grandiose Suikoden III, keine PAL Schlamperei wie bei Metal Slug Anthology (PS2 PAL – Version).

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 181)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.