Hier ist die Spielhalle!

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 166)
  • Autor
    Beiträge
  • #1143149
    zweiblooomzweiblooom
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    @G.T. Du darfst^^
    Ist ja schon schwer genug, noch etwas zu finden, das hier (also inkl. Retro-Thread, usw.) noch nicht genannt wurde. Aber ich denke mal, dass es das Spiel (und die anderen) nicht ohne Drehstick gab,…wäre recht unspielbar gewesen. Jetzt frage ich mich gerade, ob´s diese “Spielothek”^^ überhaupt noch gibt. Wenn ja, dann wäre mein Weihnachtswunsch, mich mal eben für 4-5 Stunden dahin beamen zu lassen. Seufz…Weihnachtszeit, besinnliche Zeit. War echt ´n feiner Laden, obwohl´s eher/auch ne Passage war, an beiden Seiten offen, aber immer gut bestückt. Ich würde jetzt sofort losfahren, doch halten mich Familie/Weihnachten, 1300 km und Mautgebühren davon ab.
    Beam me there, Santi!

    May you live in interesting times!

    #1143150
    Cold SeaversCold Seavers
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Mein erstes Erlebnis mit einem Automaten:
    Den durfte ich als kleiner Furz spielen,
    der Stand bei “Onkel Paul” (Kiosk und Kneipe) am Campingplatz 3Ländersee in Gronau wo meine Eltern ein Wohnmobilheim besaßen.
    https://www.youtube.com/watch?v=QMr-pvxBis0
    Damals nahm man es noch nicht so genau mit dem “Jugendschutz” und als 4 -5Jähriger (Bin ja Baujahr durfte man Spielen….und spielen…..

    Auch gerne gespielt:
    Enduroracer1.jpg
    Das Moped musste mann immer hochreissen zum Springen

    In Zandvoord bis zum Erbrechen gespielt:
    1091029247.jpg

    XBL/PSN: ColdSeavers / Aktuelle Konsolen: XBSX (Preorder), PS4, Switch, and good old Amiga 500

    #1143151
    Red XIIIRed XIII
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Es ist schon über 10 Jahre her; da gab es nur zwei Gebäude von meiner damaligen Arbeitsstätte entfernt eine Spielhalle. So zwei- bis dreimal pro Woche ging ich mit einem Arbeitskollegen dorthin, damit wir uns die Zeit vertrieben. Neben Billardsaal und Flipperecke gab es auch einen Arcadeautomatenraum.

    Ein Spiel hat es uns besonders angetan und wurde ausgiebig gezockt:
    Tekken Tag Tournament:

    Zu diesem Zeitpunkt gab es bereits die PS2-Fassung . Und im Vergleich zu dieser war der Automat deutlich besser. Zwar mit schlechterer Grafik ausgestattet (sie basierte noch auf Tekken 3-Technik), dafür mit deutlich besserem Spielfluss (die Konsolenfassung lief nicht nur gefühlt mit angezogener Handbremse).

    #1143152
    Marc29101971Marc29101971
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    1181242123382.jpg

    #1143153
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC


    SEGA ARCADE


    BORDER BREAK
    Titanfall auf Speed?
    Bittesehr, 4 Spieler gegeneinander, mit Steuerknüppel und eine art Maus zum Steuern, immer noch keine umsetzung angekündigt….mist!
    Wenn ihr irgendwo ein automat seht müßt unbedingt bescheid sagen, klaro doch, oder? ;-)
    By the way, wer ein hochgezüchtetes Pc rumstehen hat und die Königsklasse der aktuellen Emulatoren zocken mag:
    Demul ( Emuliert Segas Naomi Board, Nachfolger des Model3 ) schafft es ENDLICH!! Planet harriers zu emulieren!!!
    https://www.youtube.com/watch?v=52QosS7LGM8

    #1143154
    zweiblooomzweiblooom
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Spielhallö!!!

    May you live in interesting times!

    #1143155
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC


    SHOWDOWN ( Sega/Codemasters 2014 Arcade)
    Hab mir nen Bericht auf Arcade heroes durchgelesen, ja, Sega, die alten Heroen der Spielhölle können es noch…ok, diesmal haben diese sich tatkräftige Unterstützung geholt…
    Ich finde das Game sieht sensationell aus, sensationell spassig vor allem und bringt mal wieder den Frust mit sich, den ich bei fast jedem Arcade Game der letzten Jahren fühle, und zwar weil sich kein Publisher bequemt, ihre Werke auf Konsole zu veröffentlichen…naja, diesmal sind sogar Codemasters mit an Bord, vielleicht hab ich ja Glück…
    Also, Sega, was soll das?
    Kann ja nicht so schwer sein den Igel ruhen zu lassen, und stattdessen meinetwegen Shodown auf Homekonsoles herauszubringen, oder?
    Ich würde sogar freiwillig auf eure Hydraulik verzichten! ;-)

    #1143156
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC


    2014 ARCADE COLLECTION
    Eine Zusammenstellung von den bis zum Sommer 2014 erschienenen Automatenspiele…leider nicht in Deutschland…schnief…
    Enjoy!

    #1143157
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    http://www.youtube.com/watch?v=RQOcyXv3QQ8#t=228
    2014 Arcade Collection 2014 Teil 2
    Armed Resistance, Star Wars Pod Battle, Jurassic Parc…ich will sie alle zuhaus zocken, naja, gegen ein Arcade Revival hätt ich auch nichts einzuwenden.

    #1143158
    RonynRonyn
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Heiliger Vater!
    Vergib mir meine Existenz.
    Ich habe keine Erfahrung mit den elektronischen Hallen und als Bastard gebe ich natürlich meiner Mutter die Schuld, die mich zu spät in diese kalte Welt geboren hat!
    Bitte akzeptiere die harte Arbeit anderer, auf das ich weiter unwürdig bleibe:

    http://shmups.system11.org/viewtopic.php?f=3&t=42980

    #1143159
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Danke Ronyn, da sind fantastische Bilder dabei! :-)

    #1143160
    KnightWolfKnightWolf
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Sehr geil! Da bekommt man doch richtig Lust sein Geld zu verprassen. Schade, das es solche Spielhallen mit Videospielautomaten nicht mehr in unseren Gefilden gibt.

    Orange? Yeah! That's Right!

    #1143161
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Doch knightwolf:
    Das oldenburgische Museum für Computer veranstaltet einmal im Monat einen “Arcade Nachmittag”.
    Der Eintritt kostet 7 Euro und man kann nach Herzenslust alles daddeln, was gerade frei ist.
    Ich versuch es aus dem Gedächtnis, was da alles steht:
    Giga wings, Super Mario Bros, Space Gun, Narc, Snow Bros, After Burner 2, Daytona USA, Ridge Racer 2, Thunder Blade ( in voller Montur!) , dazu noch eine Pcengine ( das letzte mal steckte Final Soldier drin) , ne Dreamcast ( Soul Calibur) ein Saturn ( mit Shinobi Legions, stürzte letztens ab…) und natürlich auch etliche andere Oldies aus der Zeit, als Arcade Games zwar faszinierend waren, aber heutzutage spielerisch bei Weitem nicht soo fesseln können, wie Phöenix z.B. ( duckundweg) :-.p

    #1143162
    KnightWolfKnightWolf
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Danke für den Tipp Genpei!

    Schön das es sowas noch gibt, wenn auch nur einmal im Monat. Wäre vielleicht mal ein Besuch wert, wenn jetzt auch kein Katzensprung von mir aus ist.

    Jetzt gerade wo du Soul Calibur für Dreamcast erwähnt hast, bekomme ich wieder richtig Lust das Spiel mal wieder einzuwerfen und ein paar Runden zu zocken.

    Orange? Yeah! That's Right!

    #1143163
    KnightWolfKnightWolf
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    So ich schreib dann auch mal etwas zu dem Thema Spielhallen. Im Centro Oberhausen gab es 1996 mal eine Spielhalle mit mehreren Etagen. Die hatten nicht nur Videospiele, sondern auch einen kleinen Autoscooter. Leider scheint es sich nicht gelohnt zu haben, denn die Spielhalle gibts nicht mehr. Bei uns in Essen in der Fun Fabrik gabs in den 90ern auch mal ein paar Videospiele, jedoch überwiegend Bowlingbahnen. Die hatten da 1996 mal so ein Motorradsimulator, der ganz ganz spassig war. Weiß noch wie mich beim spielen immer ein Mädchen neckte. Jaja, lang ists her. Wie es da heute in Sachen Videospielen aussieht weiß ich nicht. Ich finds einfach schade das die deutschen Spielhallen keine Videospielautomaten mehr in ihrem Repertoire haben. 2007 war ich mal in der Merkur Spielothek, doch da verprassten lauter Leute ihr Geld in Geldspielautomaten, was gar nicht meine Welt ist, von Videospielen war da keine Spur. Seitdem PlayStation & Co Einzug in heimische Wohnzimmer gefunden haben sind in deutschen Spielhallen die Videospiele leider ausgestorben. So bleiben Japans Spielhallen in Sachen Videospiele auch weiterhin das Paradies.

    Bubble Bobble war übrigens mein erstes Arcade Spiel das ich 1988 in einer Pommes Bude spielte. Ich habe die beiden kleinen Drachen sofort in mein Herz geschlossen. Ich weiß noch wie ich an einem sonnigen Herbsttag mit guter Laune durch die Straßen lief, immer mit der Melodie von Bubble Bobble im Kopf. Sowas vergisst man einfach nicht.

    So hier ein kurzer Ausschnitt aus dem Spiel Bubble Bobble:

    Orange? Yeah! That's Right!

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 166)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.