Meckerweide

Ansicht von 15 Beiträgen - 14,986 bis 15,000 (von insgesamt 15,139)
  • Autor
    Beiträge
  • #1709419
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Oh man … Überraschung, es gibt Rassismus. Danke, dass Ihr mir das sagt. Wäre ich sonst gar nicht drauf gekommen.

    “weil farbige einfach immer noch bis heute massiv mit Rassismus und damit einhergehend Benachteiligung in vielerlei Hinsicht zu kämpfen haben”
    Richtig, gut beobachtet, Sherlock. Nur haben nicht alle “Farbigen” afrikanische Wurzeln und sind gemein hin (edit) schwarzer Hautfahrbe. Quasi jeder Mensch, der nicht in das “Norm”-Bild im aktuellen Umfeld passt, ist davon betroffen.

    Darum geht es aber nicht. Es geht schlicht darum, dass man hier – positiv bemüht – auch wieder ins gleiche Horn bläst. Wie schon gesagt, schert es mich nicht, wer da mitspielt, sonder ist es eine interessante Geschichte und ist diese gut erzählt und gespielt. Das sollte alles sein, was zählt.
    Jetzt eine extra Rubrik draus zu machen, wird rein gar nichts an irgendwas ändern. Wer “Probleme” mit “Schwarzen” hat, wird sich das nicht ansehen, dafür können sich dann ein paar Weißbrote freuen, weil sie sich einen moralisch guten Film angesehen haben, der ihnen unter dem Label “schwarz” verkauft wird. Wie bescheuert ist das denn?

    Und dann finden sich eben Filme darunter, wie Predator. Wer kennt ihn nicht, den Überlebenskampf eines schwarzen Fremden, der sich allein gegen eine Horde bewaffnete Söldner wehren muss, die ihn jagen?

    Aber ihr seid ja aufgeklärt und empathisch für Drei, so dass ihr Euch nach dem Beschäftigung mit “der Sache” erheben könnt, um zu verkünden: “ICH habe verstanden!”

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1709421
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich rufe Black Panther herbei.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #1709427
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @nightrain: Das du vielleicht gar nicht die Zielgruppe für so was bist kam dir aber noch nicht in den Sinn? Oder beschwerst du dich das in der Wendy zu viele Pferde sind? Das es Menschen gibt die gerne einen Kanal wie diesen hätten könnte ja auch sein. Und ganz davon abgesehen: Was juckt es dich? Nimmt dir jemand was weg? Nö. Also was soll’s?

    P.S.: Ich kann Predator auch so sehen das der einzige Schwarze ein gleichberechtigtes Teammitglied ist, nicht als erster draufgeht und genau so vom Predator weggemacht wird wie der Rest.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1709432
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Allgemein ist es aber BS wie Netflix den Content präsentiert, mit der Angst der User könnte weg gehen. Ich wünschte ich könnte eine ungefilterte Ansicht sehen. Deswegen lösche ich regelmäßig meine Aktivitäten, weil mich die Vorschläge nerven. Dass ich ein Browser Plugin brauche, um alle Kategorien sehen zu können ist echt peinlich. Aber hoch lebe der Algorithmus.

    #1709436
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Prime Video ist da auch schlimm. Aber es gibt ja nirgendwo eine Auflistung nach Veröffentlichung. Weder bei Netflix, Amazon, YouTube, Instagram oder sonst wo.

    #1709437
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Lofwyr , es wird mir angezeigt, trotz Algorithmus. Und davon ab, das hier ist die Meckerweide …
    Aber lass mich doch mal fragen, wer ist denn die Zielgruppe für “schwarze Geschichten”? Und was genau sind denn “schwarze Geschichten”?
    Für wen Geschichten schwarz/weiß/irgendeine Farbe haben, genau wie jemand der Menschen primär danach unterscheidet und wahrnimmt, der ist nichts weiter als ein Rassist. Und es gibt auch “positven” Rassismus, wie “der Asiate” kann gut rechnen. Das Label “schwarze Geschichten” fällt genau darunter.

    … und wegen Predator, ja genau, red Dir das nur ein …

    @Max_Snake , wieso Black Panther und nicht Blade oder Steel? Sogar Shaft würde da irgendwie reinfallen.
    Aber ok, rufen wir mal nach dem durch das Recht des stärkeren bestimmten König, dessen Land sich wie lange keinen Nashornschiss um all die außerhalb seines Reiches geschert hat, zu deren Verteidigung Du ihn scheinbar motivieren willst!?

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1709438
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Zielgruppe? Farbige Menschen vielleicht? Schwarze Geschichten? Schnell gegoogelt weil ich mich damit nicht auskenne.

    https://www.mediasteak.com/afroamerikanische-filme/

    P.S.: Wenn Disney+ jetzt noch eine Kategorie für Queere Geschichten einführt wird es aber interessant.

    P.P.S.: Ich habe extra “kann man so sehen” geschrieben bei Predator.

    #1709439
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Nightrain Lies einfach dein eigene Text durch u. finde den unterschied, ansonsten kommt Django herbei.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #1709441
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Lofwyr , ah, dann sollen die sich und ihre Geschichten einfach selber feiern. Verstehe. Ganz tolles Konzept, Leuten zu sagen “das sind Geschichten für Dich” – nicht weil wir das an Deinem üblichen Vorlieben ausmachen, sondern an der Farbe deiner Haut.

    @Max Snake , wird Dich überraschen, das tue ich eigentlich immer. Aber danke für den Tipp. Gebe ich gerne an Dich zurück und pack sogar noch einen drauf: Versuch DU sie auch mal zu verstehen – nur zur Abwechslung. 😉
    … oder wirf einfach noch ein paar andere fiktive Charaktere mit afrikanischen Wurzeln hier in den Raum … wirklich, das bereichert die Diskussion ungemein.

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1709495
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    @Nightrain Meine Güte, da fühlt sich aber jemand getriggert. Dein ganzes Pamphlet hättest du dir insofern schenken können, indem du als (vermutlich) “Weißbrot” einfach die genannte Kategorie aus von dir selbst erkannten Gründen einfach ignoriert hättest, statt hier darüber zu lamentieren.

    Ich selbst bin übrigens Deutsch, habe aber Migrationshintergrund, bin aber nicht dunkelhäutig. Dafür wohl grundsätzlich zwecks Augen- und Haarfarbe eher südländischer Typ. Wurde von einem Glatzkopf (politische Gesinnung kann sich jeder selbst denken) vor einer Disco abgewiesen mit der Begründung “Du nicht”. Meine damalige Freundin (Rumänin, dunkler als ich!) sowie mein deutscher Freund (blond, blauäugig = perfekt) nebst Freundin hätte er aber reingelassen (!). Rassismus vom allerfeinsten. Ist mir so zum Glück weder vorher noch nachher je widerfahren, hat sich aber so richtig beschissen angefühlt und das ist noch gar nichts gegen das, was insbesondere Schwarzen tagtäglich widerfährt. Und genau deshalb ist es eine gute Sache, ebenso wie das Thema LGBTQ, das uns restlichen, priviligierten Weißbroten immer wieder ins Gedächtnis zu rufen um irgendwo ein Bewusstsein dafür zu schaffen. Und wenns nur ne Kategorie bei Disney+ ist.

    Übrigens, die Disco-Geschichte hatte noch ein Nachspiel für den Glatzkopf. Hab den Betreiber des Schuppens am Montag drauf angerufen und gefragt, ob er denn mit seinem Laden für Rassismus und Diskriminierung einstehen würde und ob er darüber gerne was in der Zeitung lesen möchte. Hab auf der Stelle eine fette Entschuldigung sowie ein paar Tage später in der Post zwei Jahresfreikarten für meine Freundin und mich bekommen. Und jetzt ratet mal welches Arschloch uns beim nächsten Antritt in dem Verein durchwinken musste – selten so viel Genugtuung erlebt 😉

    #1709503
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Es ist immer wieder erstaunlich, was für Emotionen ausgelöst werden, wenn wir weißen Männer einmal nicht im Mittelpunkt stehen.

    #1709507
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Siridean Sloan:
    Also zum ersten ist das hier die Meckerweide, heißt im Endeffekt, hier regt man sich auf. Wirds so heiß gegessen, wie gekocht? Eigentlich nicht.
    Aber hier kommt Zweitens, dass Du meintest mir erstmal eine Predigt zu halten, was ich müsse und was nicht, ohne auch nur in irgendeiner Form meine Motivation zu hinterfragen.

    “Übrigens, grundsätzlich gilt sich erstmal ernsthaft über das Thema Rassismus und wie Betroffene täglich damit konfrontiert werden und sich dabei fühlen auseinanderzusetzen, bevor man da auch nur ansatzweise versucht mitzureden. Von uns privilegierten Weißen können das nur die allerwenigsten, auch wenn mancheiner meint er hätte die Weißheit mit Löffeln gefressen.”

    Die Idee hinter diesem “Celebrate Black Stories” ist mir schon klar und ich hab Disney+ schon seit Ende letzten Jahres, ist also nicht neu. Neu hingegen finde ich den Film “Predator” als Black Story zu verkaufen. Und hier hat es dann auch zum Rant geführt, denn, wie schon mehrfach versucht zu erklären, Geschichten, Filme und grunsätzlich Kunst, sofern es sich nicht eindeutig um tief kulturell verwurzelte Dinge geht, sollten nie einen sozialen Stempel bekommen.
    “Andersfarbige” oder einfach “Anderartige” sollte man einfach als Teil des normalen Lebens wahrnehmen und akzeptieren. Ich bin felsenfest davon überzeugt, wenn jeder sich mehr um seinen eigenen Scheiß kümmern würde, statt über andere zu urteilen und anderen ganz einfach so behandelt, wie er/sie/es auch selbst behandelt werden will, dann wäre die Welt deutlich besser.
    Immer wenn man anfängt Themen, die eigentlich normal sind, extra Bereiche einzuräumen, auch wenn man es gut meint, man schafft damit wieder eine Sonderrolle. Wie auch schon gesagt, Leute die damit Probleme haben, werden sich deshalb nicht auf das Thema einlassen oder sich mehr damit beschäftigen.

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1709509
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Auch immer wieder erstaunlich, wie leicht es fällt aus einer Sonderrolle heraus zu argumentieren, wie man sich als nicht Privilegierter zu fühlen und zu verhalten hat und sich doch bitte keine Sonderrechte herausnehmen soll.

    #1709511
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    An der Stelle würde ich sehr gerne auf unseren hoch geschätzten Beef Thread verweisen, der sich vortrefflich dazu eignet, ein paar nette Worte auszutauschen:
    https://www.maniac.de/community/topic/beef-thread/page/11/

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1709512
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Das Predator eine sehr seltsame Wahl für so was ist bestreitet wohl keiner. Ich auch nicht.

    Es gibt aber nun mal Filme die für schwarze Menschen relevanter sind als für uns Weißbrote. Das es schön wäre wenn das alles wurscht ist bestreitet auch keiner. Aktuell ist es aber halt so und dann darf man das gerne in den Fokus rücken.

Ansicht von 15 Beiträgen - 14,986 bis 15,000 (von insgesamt 15,139)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.