PC Master Race .. ;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 646 bis 660 (von insgesamt 668)
  • Autor
    Beiträge
  • #1690811
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Wie wohl so eine fette Windows 95 Party ausgesehen hätte. 😀

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1691690
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    1.500 USD für 8k 60 FPS… xD

    RTX3090 $1,499 (up to 50% faster than TITAN RTX)

    RTX3080 $699 (2x faster than RTX 2080)

    RTX3070 $499+ (faster than RTX 2080 Ti)

    #1691698
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Erstmal abwarten wie es am Ende wirklich um die Leistung steht. Bei ausgewählten Titeln sind es 65-85%.

    3060 oder RDNA2 Äquivalentkönnten im Spätherbst interessant werden

    An Essner a day keeps quality away.

    #1692089
    kevboardkevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    fie 3070 find ich ja schon sehr interessant, das upgrade zu der vom der 1070 sollte doch enorm sein, vor allem eben noch mit DLSS2.0 und Raytracing bei spielen wie Cyberpunk

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1693619
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Internet: PlayStation 5 Preorders sind eine Katastrophe…
    NVIDIA: Hold my Wärmeleitpaste

    Aber ein Hoffnungsschimmer am Horizont, Bots die Preorder-Bots auf eBay bekämpfen. Kommt nun der erste E-Commerce War..?

    #1693622
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nach den ersten Reviews klingt es nicht so als ob es sich lohnt sofort von einer 2070 auf eine 3080 aufzurüsten. Ich warte noch ab. Aber die deutlich verbesserte Leistung für RT wird im Laufe des nächsten Jahres sicher mehr und mehr zum Tragen kommen.

    #1693625
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Der Leistungssprung ist in 4K schon hoch. Allerdings ohne Overclocking Potenzial selbst bei Partnerkarten.

    In 1440p und erst recht in 1080p lohnt es sich dann deutlich weniger aktuell.

    Würde falls die Karte länger laufen soll aber evtl auf die 20GB Variante warten.

    In meinem Fall ist es eh preislich drüber. Bin eher gespannt wie viel sich die nächsten Monate mit RDNA2 und der 3060 um 300€ tun wird.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1693664
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Hab einen 1440p Bildschirm mit 144Hz für den PC und der Bildschirm vom Razer Blade 15 hat 1080p mit 240Hz. Mein TV hat 4K, aber nur mit nativen 100Hz.

    Am PC ist mir die höhere Bildrate für Doom und Co. eh lieber. Für die story driven Action-Adventure Spiele auf Konsole und mit großem Bildschirm taugt mir die höhere Auflösung. Aber früher oder später, wie ich mich kenne eher früher als später, werde ich mir bestimmt auch für den PC einen 4K Bildschirm gönnen.

    #1693680
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Für hohe Bildraten kann die GPU eh nicht zu schnell sein. Nur muss der Prozessor da ja auch noch mitkommen.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1695157
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich würd ja gerne direkt zuschlagen aber die Angst ist groß das dies die alten kack PC-Ports sind… buggy piece of shit…

    https://www.gog.com/partner/konami

    #1695161
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    So, die 3080 macht Probleme und muss runter getaktet werden und die 3090 ist kaum schneller, allerdings profitiert sie für sehr viel mehr Geld in manchen Titeln vom großen RAM.

    Jetzt werden die RX 6000 interessant und die Frage wie die RTX 3070 sich so schlägt.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1695173
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die Werbefilmchen von Nvidia waren zu schön um wahr zu sein. Die Tests haben eh schon einiges zu recht gerückt. Aber wie Richard von DF in seinem Review von vor drei Wochen angemerkt hat, die Karten vom letzten Jahr sind mehr als ausreichend für die aktuellen Spiele.

    Auch gut, dass Bots so fleißig zugeschlagen haben. 🙂

    #1695178
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Interessant sind eine ganze Reihe Features, die aktuell aber nicht genutzt werden. DirectStorage kann z.B. über einen Dekompressionschip auf der Grafikkarte laufen.

    Wer aber nicht unbedingt was neues haben muss ist mit Warten aktuell besser dran.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1695185
    kevboardkevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    So, die 3080 macht Probleme und muss runter getaktet werden und die 3090 ist kaum schneller, allerdings profitiert sie für sehr viel mehr Geld in manchen Titeln vom großen RAM.

    Jetzt werden die RX 6000 interessant und die Frage wie die RTX 3070 sich so schlägt.

    das mit dem runtertakten lag aber anscheinend an 2 ganz bestimmten drittanbieter karten die bei den Kondensatoren gespart haben und zu billigeren gegriffen haben.
    die founders edition karten haben allerdings bessere (ein anbieter hat sogar einen overkill gemacht und sogar noch mehr der besseren verbaut als es die FE varianten eh schon haben, ich glaub das war die Asus TUF 3080) und können problemlos auf 1,9GHz hoch takten ohne zu crashen, bei 1.7ghz versprochener boost taktung

    die obere im bild sieht man was ich meine, bei der oberen EVGA version sieht man 5 der großen schwarzen Kondensatoren und ein cluster der kleineren besseren (und teureren) Kondensatoren.
    die untere ist die Founders Edition welche 4 der billigeren und 2 cluster der teureren verbaut hat.

    die karten die probleme machen haben 6 der billigeren und keine der besseren. und diese crashen bei zu hohen taktungen, und selbst die EVGA version im oberen bild wird es schwer haben mit der FE mitzuhalten.

    wie gesagt, die Asus TUF variante hat keine der billigeren und nur die besseren verbaut so wie es aussieht. diese sollte also komplett problemlos laufen, und ist wohl eher overkill wenn man bedenkt dass selbst die FE locker auf 1,9GHz kommt.
    bei solchen Frequenzen wird man eher an ein wärme limit kommen als dass da die kondensatoren probleme machen.

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1695194
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Auch die FE und die besseren Karten machen Probleme. Und das bei Taktraten, die real erreicht werden im Boost. Und die im Gegensatz zur angegebenen Boost Rate auch nötig sind um die angegebene Leistung zu erreichen. Dabei crashen die Karten schon, wenn sie die Boost Spitzen für ein paar Sekunden erreichen.

    War schon klar,ddass NV auf Kante genäht hat als sich das nichtvorhandene OC Potenzial gezeigt hat.

    Auch die Leistungsaufnahme zeigt ja ganz gut, wie krass am Limit die 3080 serienmäßig schon geht.

    An Essner a day keeps quality away.

Ansicht von 15 Beiträgen - 646 bis 660 (von insgesamt 668)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.