So, das (nicht) neue Forum ist jetzt auch am Start.

Ansicht von 11 Beiträgen - 301 bis 311 (von insgesamt 311)
  • Autor
    Beiträge
  • #1698403
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Instagram Links werden nicht eingebettet.

    #1698418
    JSSJSS
    Keymaster
    Epic MAN!AC

    Hi!
    So ganz von der Hand zu weisen sind die Kritikpunkte nicht.

    Zum Speed: das hat viele Faktoren. Der Server ist an sich schnell(er) — wir haben vor einigen Monaten da ein massives (auch $$$-mässig) Upgrade gemacht. Bei Nicht-Anmeldung greift ein Cache, der gut funktioniert. Bei Login wird die Seite individuell für jeden User aufgebaut. Dazu kommt, dass unser Datenbestand für die verwendete Foren-Software zu gross ist. Noch dazu ist die Weiterentwicklung dieser Software seit einigen Jahren im Dornröschenschlaf (es gab vor einiger Zeit das erste Update seit 3 Jahren). Das betrifft auch die Problematik mit der Seitenzahl. Foren sind halt insgesamt auch nicht mehr so total hip, die Mehrzahl ist in Social Media/Discord etc abgewandert. Die (unserer Meinung nach) beste Technik bietet aktuell Discourse (wie zB https://forum.rocketbeans.tv/) — ein Umzug (inkl Datenbestand und Single Login/Userdaten) wäre aber ein massives Projekt, für das uns schlicht aktuell die Ressourcen fehlen. Ich schliesse das nicht komplett aus, liebäugel damit selbst schon lange und wir haben schon diverse Test-Foren aufgesetzt — aber ich will auch nichts versprechen.

    Die Bugs schauen wir uns nochmal an. Das mit den Zeitangaben müsste (sag ich jetzt mal) ja zu fixen sein, die Anzahl der Beiträge pro Seite können wir auch erhöhen. Auch wenn uns dann vermutlich zwischenzeitlich der Server abraucht, weil die Neu-Indizierung die Software erfahrungsgemäss überfordert. Aber vielleicht löst sich so dann auch mal das Problem der falschen Seitenzahlen/leeren Seiten.

    Danke jedenfalls für’s Feedback!

    Junior Customer Relationship Manager

    8 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
    #1698419
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Gold MAN!AC

    Danke @jss, dass du hier auch noch mal geantwortet hast und dabei ein wenig Einblick gewährst. 🙂

    /

    #1698422
    geohoundgeohound
    Teilnehmer
    Maniac

    Dem schliesse ich mich an. Danke für die Antwort. Mir sind Foren generell tausend mal lieber als der ganze “Social” Media Kram, deswegen bin ich trotz der ganzen Macken immer noch sehr gern hier unterwegs.

    #1698427
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    So sieht’s aus.

    #1698430
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Btw. frag ich mich sowieso, wie lange Heft und Onlineangebot noch in der derzeit aktuellen Form koexistieren können.

    Was genau meinst du damit?

    Im Prinzip ist das ganz einfach, das klassische Testmagazin in Printform stirbt Stück für Stück weg, und unterm Strich sind wir da mittlerweile in einer Art Schlussphase. Die M! Games gehört schon zu den letzten Mohikanern.
    Ich weiß nicht, wie die Aboentwicklung ist, vermute aber im besten Fall Stagnation. Die traditionell verkaufte Rücklage ist aber bei allen verbliebenen Heften weiter und weiter rückläufig. Was halt auch ein Grund dafür ist, dass die Magazine Stück für Stück aus den Regalen verschwinden.

    Für manch einen mag das Schwarzseherei sein, aber ich frag mich schon seit Jahren primär, ob die M! noch in Printform ihren 30. Geburtstag erlebt. Bis jetzt ist das anscheinend noch drin.

    Auf der anderen Seite ist die außer für (ehemalige) Stammleser eher uninteressante Website. In Punkto News gibt es bessere Seiten und sonst ist das Angebot nun mal eher spärlich. An der Front wird man aktuell kaum Leser gewinnen.

    Eine Website groß zu machen ist mittlerweile aber auch verdammt schwer. Die mediale Konkurrenz ist extrem groß geworden. Ich bin in der praktischen Lage, nur aus Spaß an der Freude schreiben zu müssen. Denn faktisch bringen wir bei uns nur unsere laufenden Kosten wieder rein mit Affiliate Links. Um mit Werbung, Links etc. auch nur etwas Geld zu verdienen müsste unsere Webseite deutlich größer sein.

    Jetzt kommt der Knackpunkt, wenn ich mir die gängigen Analysetools online so angucke, dann liegt maniac.de sehr, sehr viel näher an unserem ambitionierten Hobbyprojekt als an 4players.de, gamepro.de und dergleichen. Der Weg nach oben ginge wohl nur über entsprechenden Onlinecontent und den müsste man mittlerweile in relativ kurzer Zeit gehen, um sich in dem Bereich noch erfolgreich zu positionieren.

    Magaziniac.de hat der M! Games vor recht kurzer Zeit noch ganz offiziell ein Löbchen ausgerichtet und das Heft treffend als Last Man Standing bezeichnet. Da ist auch einiges dran. Ich finde es auch gut, dass das HEft nicht zur Resterampe eines Online Auftritts mutiert ist. Das hilft aber nur bedingt, wenn es um die Verfügbarkeit immer schlechter bestellt ist und keine jungen Leser mehr nachrücken.

    Ich hoffe mal, das kommt jetzt nicht zu negativ rüber, die Lage am Printmarkt ist einfach seit Jahren absolut eindeutig. Mittlerweile bin ich eigentlich bei jedem Testheft angenehm überrascht, wenn es doch wieder ein Jahr geschafft hat. Selbst bei so Schrottmagazinen wie Games Aktuell.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1698520
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    m Prinzip ist das ganz einfach, das klassische Testmagazin in Printform stirbt Stück für Stück weg, und unterm Strich sind wir da mittlerweile in einer Art Schlussphase. Die M! Games gehört schon zu den letzten Mohikanern.
    Ich weiß nicht, wie die Aboentwicklung ist, vermute aber im besten Fall Stagnation. Die traditionell verkaufte Rücklage ist aber bei allen verbliebenen Heften weiter und weiter rückläufig. Was halt auch ein Grund dafür ist, dass die Magazine Stück für Stück aus den Regalen verschwinden.

    Für manch einen mag das Schwarzseherei sein, aber ich frag mich schon seit Jahren primär, ob die M! noch in Printform ihren 30. Geburtstag erlebt. Bis jetzt ist das anscheinend noch drin.

    Bei den vergangenen Diskussionen hätte ich es nicht viel anders ausformuliert. Ich bin aber mittlerweile davon überzeugt, dass die M! in einer Nische noch lange weiter existieren kann – sofern es sich rentiert. Denn wenn die Abozahlen weiter sinken, so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass genau die Leser verbleiben werden, welche die M! Games auf jeden Fall weiter zu kaufen beabsichtigen und Print bevorzugen (von der digitalen Ausgabe mal abgesehen). Ziel sollte es daher sein, genau diese Leser weiter an sich zu binden, die Vorteile einer Nische zu nutzen, was das Angebot betrifft.

    Was den Onlineauftritt angeht, so sehe ich es ähnlich. Wenn ein fester Wille dahinterstecken sollte, den ich nicht sehe, dann kommt dieser viel zu spät. Die aktuelle Marschrichtung (Print first) halte ich für die einzig vernünftige Option für die Zukunft.

    Die eine Frage bei der alle Jahre erscheinenden Umfrage, wo es um die Zahlungsbereitschaft für die Webseite geht, halte ich schon fast für einen Running Gag.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1698605
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Mit den passenden Artikeln und viel Energie kann sowas laufen (Gamestar Plus). Aber da muss der Content absolut stimmen.

    Ich weiß nicht, wie die Abozahlen so sind, aber Neukunden gewinnst du im Print Sektor am Verkaufsregal. Und das fällt Stück für Stück immer mehr flach. Außer bei kleinen Fanzines wüsste ich kein Heft, das mit Abo-only überlebt hätte.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1699214
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Private Nachrichten wären auch toll, wenn sich z.B. beim M!bay-Bereich mehr drehen soll – ist ja eigentlich nicht Sinn der Sache, wenn man immer auf externe Messenger ausweichen muss :/

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1699222
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Private Nachrichten wären auch toll, wenn sich z.B. beim M!bay-Bereich mehr drehen soll – ist ja eigentlich nicht Sinn der Sache, wenn man immer auf externe Messenger ausweichen muss :/

    Die Basics müssten erst mal stimmen.
    – Keine Benachrichtigung, wenn in einem News Beitrag eine neue Nachricht dazu gekommen ist, in dem man selbst gepostet hat. Wenn ein Beitrag von der Hauptseite verschwunden ist, dann ist es zu viel Aufwand zu wissen ob da noch was passiert ist.

    – Ein “mark all topics as read” Knopf wäre sehr hilfreich. Das Forum sagt mir auf der Übersicht es gibt noch neue Nachrichten von vor Wochen/Monaten.

    #1699281
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die neuen Beiträge bei den News wurden mal angezeigt, seit dem letzten Update aber anscheinend nicht mehr :/ Fand das auch immer recht praktisch, da man so Diskussionen aktiv noch mitverfolgen konnte.

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

Ansicht von 11 Beiträgen - 301 bis 311 (von insgesamt 311)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.