warum hassen alle Uwe Boll

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #897517
    davis24davis24
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 1)

    was haben alle an uwe boll ich finde er macht ein paar wirklich gute filme. selbst ich hab welche(far cry, bloodrayne).
    sagt es mir bitte

    Tot ist nicht gleich tot. Es ist nur der Körper der geht. Den Tod besiegt, wer in Erinnerung lebt.

    #934757
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Sage wir mal so, die Filme von Uwe Boll sind nicht so toll, z.B. House of the Dead (ohne “The” am Anfang). Filme wie Schwerter des Königs – Dunge Siege oder Far Cry ging die Film – Kritiker als Mittelmäßig und die Einspiel des Films war schlecht.

    Uwe Boll hat die Goldene Himbeere 2009 bekommen als schlechte Regissure.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #934758
    ramazzottiramazzotti
    Teilnehmer
    Maniac

    Da sag ich jetzt mal nichts zu ;D

    #934759
    schnitzelschnitzel
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Uwe Boll? auch genannt als Dr. Uwe Boll? – den Namen höre ich heute zum erstenmal. Ein Deutscher, oder? Habe mich ein bisschen über der ofdb informiert, wobei mir aufgefallen ist, das ich keiner seiner Filme in meinem Sortiment habe (sammel schon seit 11 Jahren DVD´s; seit 3 Jahren BD´s). Ich versuche stets meine Sammlung auf die besten Filme zu halten; was wahrscheinlich auch daran liegen mag. Und Far Cry (2008) war ja jetzt nicht gerade so der renner (die Bewertung in der ofdb schreckt mich richtig ab.).

    http://www.ofdb.de/film/155077,Far-Cry

    Der Ozean der wahren Liebe ist übersät mit dem Treibgut der Verzweiflung! Doch ich werde die Wellen des Unglücks bezwingen und am Busen meiner Geliebten stranden. (DQ8)

    #934760
    DeeKayDeeKay
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Ich denke, dass fast jeder Gamer eine bestimmte Vorstellung bezüglich seiner Lieblingsgames hat, was die Charaktere, die Spielwelt etc. betrifft. Uwe Boll schafft es aber immer wieder, diese Vorstellungen mit mittelmäßigen bis schlechten Filmversoftungen zu “ruinieren”, in dem er schlechte Schauspieler in Low Budget Produktionen packt. Meine Meinung.

    Ich mochte z.B. Alone in the Dark immer sehr gerne, bis ich das gleichnamige Machwerk von Herrn Boll gesehen habe (dazu kam noch das unsäglich schlechte “Alone in the Dark” für Xbox 360, PS3, Wii und Co.) Das Ganze war eine ziemliche Katastrophe :-/. Wenn Dr. Boll etwas dazulernen würde und sich von mal zu mal steigern würde, hätte ich nichts gegen weitere Filme. Leider scheint dies nicht der Fall zu sein.

    #934761
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    …oder er ergattert, aus mir unerfindlichen Gründen, gute Schauspieler (Ben Kingsley oder Ray Liotta) und macht trotzdem schlechte Filme.

    Ich halte mich bedeckt wie ramazzotti…die Aufzählung, was an Uwe Boll Filmen so schlecht ist sprengt jeglichen Ramen, dauert ewig und könnte für Freunde seiner Machwerke recht beleidigend sein.

    #934762
    ramazzottiramazzotti
    Teilnehmer
    Maniac
    #934763
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @ramazeotti:

    Geht´s noch?!?

    Du hast mir gerade hochoffiziell den Tag versaut.
    Es gibt einfach Dinge, die muss ich nicht wissen.

    #934764
    DeeKayDeeKay
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 3)

    Das wäre wirklich eine Katastrophe T_T. Wo ist der nächste Blumenkübel? Ich glaube, mir wird gerade schlecht!

    #934765
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Nein, bitte kein Bolltroid. Blos nicht.

    Davon abgesehen, die Filme sind einfach schlecht. Mag sein, dass man mit ausreichend Bier oder anderen Rauschmitteln seiner Wahl Spaß an einem Abend mit Bollwerken haben kann, wenn man zugedröhnt genug ist macht aber wahrscheinlich auch ein längerer Aufenthalt in einer mittelalterlichen Folterkammer Spaß.

    An Essner a day keeps quality away.

    #934766
    VreenVreen
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    hassgrund 1: uwe boll kann videospiele nicht leider, verfilmt aber an einer tour alle möglichen videospiele. daher mögen ihn gerade viele zocker nicht, da er auf die sachen scheisst, die sie lieben.

    hassgrund 2: seine gesammte filmographie bis far cry wurde kofinanziert von deutschen medienfonds für die er aber nicht haften musste da er gesetzliche schlupflöcher kannte. das bedeutet, dass im grunde jeder deutsche steuerzahler seine filme mitfinanziert hat. letztendlich hat er es so geschafft riesen mist zu finanzieren (dungeon siege hat etwa 60 millionen gekosten, in erster linie für ein paar stars mit denen er nicht ungehen kann, und hat nur etwa 600000 dollar wieder eingespielt) und hat das produktionsgeld aus deutschland sogar noch aufgrund von steuervorteilen größtenteils in kanada ausgegeben.

    hassgrund 3: seine filme sind einfach schlecht. unheimlich schlecht. er hat auch auch nicht nur einen negativpreis für sein lebenswerk bekommen sondern mehrere, unter anderem mehrmals für den schlechtesten regisseur, den schlechtesten film und das schlechteste lebenswerk. natürlich kann man seinen filmen unter partybedingungen mit freunden einiges abgewinnen. ich persönlich bin ein grosser trashfan. aber abgesehen von postal, der richtig gut war auf seine weise, war leider keiner der filme selbstironisch.

    letztendlich macht ihn seine arroganz noch unerträglicher. tipp von mir, seine filme sind mit audiokommentar besser als mit orginalton, da er sich auf der audiospur in wohlgefallen suhlt.

    #NAME?

    #934767
    Tom BreiterTom Breiter
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Neeeiiiiin!! Lasst den Boll nicht an Samus seine Hand anlegen.. !!

    @ Vreen: Sehr schön be-/geschrieben!

    PSN/NNID: TomBreiter

    #934768
    Anonym
    Gast

    Respekt an davis24!!
    So einen thread auf zumachen hätte ich mich nicht getraut. :)
    Allen die ihn hassen oder lieben kann ich nur dieses Interview
    empfehlen:
    http://www.ws-avantgarde.de/visitinguwe/

    Sehr lustig!

    #934769
    PennrattePennratte
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    Bolls Filme sind doch der letzte Mist! Dungeon Siege z.B.: Katapulte im Wald, mit denen die Krugs sich selbst brennend durch die Gegend schleudern… Oder der Feind ist zehn Meter von uns weg und läuft einen Hügel hoch, aber wir schießen alle steil nach oben weil es halt besser aussieht, anstatt die Bögen auf besagten Gegner zu richten… Wär ich kein Ray Liotta Fan wär die DVD nie in meine PS3 gekommen.

    Von Postal ganz zu schweigen…

    #934770
    JominatorXSJominatorXS
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Ich hab nie einen seiner Filme gesehn, aber dafür von allen Seiten gehört wie schlecht sie sein sollen.
    Ich werd mir wahrscheinlich mal einen antun um mir selbst ein Bild darüber zu machen solang man davon kein Augenkrebs bekommt O_o

    www.crossmediaculture.de

    Winter is coming

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 67)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.